So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Renaultmann.
Renaultmann
Renaultmann, KFZ Servicetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 118
Erfahrung:  KFZ Servicetechniker mit 25 Jahren Erfahrung
54374669
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Renaultmann ist jetzt online.

Hallo, bei meinem Renault Senic 2 Bj. 2003 funktioniert das

Kundenfrage

Hallo, bei meinem Renault Senic 2 Bj. 2003 funktioniert das Gebläse nicht mehr. Obwohl alle Funktionen ( Gebläsestufen, AC und Umluft) angezeigt werden. Nur das Gebläse schaltet nicht zu. Welche Ursache kann vorliegen?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  KFZ-Online hat geantwortet vor 5 Jahren.
Schönen Guten Tag werter Justanswerkunde.
Ich bedanke XXXXX XXXXXür Ihr Vertrauen in unsere Experten und möchte Ihre Anfrage nach bestem Wissen und Gewissen beantworten, um Ihr Anliegen zu lösen.

Wenn die Sicherungen 100%ig in Ordnung sind kann einfach der Gebläsemotor defekt sein. Das kommt beim Scenic dieses Alters schon ab und an einmal vor. Sie können das überprüfen, indem Sie den Gebläsemotor ausbauen und einmal direkt über die Batterie mittels 2 Kabeln direkt bestromen. Tut sich nichts ist der Motor defekt, ansonsten die Ansteuerung. Dann sollte der Fehlerspeicher ausgelesen werden, damit die Ursache näher rückt.

Mit freundlichem Gruß, Thomas

Selbstverständlich helfe ich auch nach einem Klick auf Akzeptieren kostenlos weiter, so dass Ihnen keinerlei Folgekosten entstehen, falls noch Fragen offen bleiben sollten, oder neue Fragen entstehen.
Experte:  Renaultmann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Justanswer Nutzer,

ich möchte dem Beitrag meines Kollegen noch etwas hinzufügen.

Es scheint sich bei ihrer Heizbetätigung um eine Klimaautomatik zu handeln.

In diesem System ist ein elektronischer Heizwiderstand verbaut.

Dieser elektronische Widerstand nimmt die "Befehle" des Heizbetätigung entgegen.

Sind also die Spannnungsversorgung und das Signal für die Lüfterdrehzahl, das von den Heizbetäigung kommt, in Ordnung (am Stecker des Widerstandes),ist der Widerstand defekt.In dieser befindet sich eine Elektronik, die gerne mal den Geist aufgibt.

Zu 99 % ist dies der Fall !

Um an dieses Modul bzw. den Heizwiderstand zu kommen, müssen Sie das Handschuhfach ausbauen.Siehe angehängten PDF Datei.




Mit freundlichen Grüßen



Attachment: 2011-12-18_201441_mr370scenic6.pdf



Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault