So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.

Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1426
Erfahrung:  10 Jahre Erfahrung im Bereich Diagnose
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Hallo! Bin seit heute stolzer Besitzer eines Renault Kangoo

Kundenfrage

Hallo! Bin seit heute stolzer Besitzer eines Renault Kangoo und habe leider dieses Auto mit einem Defekt gekauft mit dem wohl sämtliche Mechaniker überfordert sind und kapituliert haben. Folgendes: das fahrzeug springt schlecht an und beschleunigt wenn überhaupt nicht schneller als 80 km/h und geht dannn irgendwann aus. Der Verkäufer hat alle Spritleitungen gewechselt sowie ein Modul (fragt mich bitte nicht welches!) welches mit den spritleitungen zu tun hat (ist wohl bei Betrieb heiß geworden). Desweiteren vermutet er, dass der Tank dreckig wäre und er tippt das kein Sprit mehr vorkommt. Der Dieselfilter wurde auch gereinigt iss aber nicht besser geworden. Man muß dazu sagen, dass dieses Fahrzeug schon ne Weile stand. Es ist ein 1.9 dci 46 kw.

Für eine passende Antwort wäre ich sehr dankbar.

MfG Steffen Jaekel
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Herr Jaekel,

vielen dank, XXXXX XXXXX sich für Justanswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Wenn der Motor während der Fahrt ausgeht kann nur ein Problem der Kraftstoffversorgung vorliegen.
Leuchtet denn eine Kontrollleuchte auf, oder wurde der Fehlerspeicher bereits ausgelesen?

Welches Baujahr ist dieses Fahrzeug und welche Kilometerleistung hat der Wagen?

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen unter dem Button “dem Experten antworten“ kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Widlock
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo!
Da ich das Fahrzeug leider nicht fahren kann mangels TÜV und mangels Schilder weiß ich das leider nicht. Soweit ich weiß leuchtet nichts und der Fehlerspeicher denke ich mal wurde bereits ausgelesen, da er schon in einer Renault Werkstatt war und ich denke die das auch gemacht haben. Das fahrzeug ist BJ. 2001 und hat 118000 km. Ich möchte eigentlich ungern unvorbereitet in eine Werksatt gehen und die erst mal ewig nach einem Fehler suchen lassen (offensichtlich scheint ja bisher keiner eine Lösung zu finden) und ne Menge Geld für nichts da lassen.
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Nun der Punkt ist, dass man ohne gewisse Anhaltspunkte schnell in die falsche Richtung diagnostizieren kann. Dieses Modell verfügt nicht über eine Vorförderpumpe, sondern nur über einen Pumpball.
Die eigentliche Arbeit wird von der Hochdruckpumpe geleistet.
Wenn der Motor während der Fahrt ausgeht sollte ein entsprechender Fehler im Speicher abgelegt sein.
Ausserdem sollte eine Kontrollleuchte in der I-Tafel aufleuchten wenn die Kraftstoffversorgung zusammenbricht.
Ich vermute einen Fehler in dieser Richtung, aber auch dann bleiben noch zuviele Möglichkeiten.

Also die Erfahrung hat gezeigt das es immer wieder Probleme mit der Hochdruckpumpe und den Injektoren gibt. Aber auch der Motorkabelstrang, speziell im Bereich unter dem Batteriekasten, löst oft ein solches Problem aus. Grund dafür ist das die Ansteuerung der Injektoren, Hochdruckpumpe und/oder des Raildruckgebers nicht in Ordnung sind.
Also basierend auf der von Ihnen genannten Problematik käme am ehesten die Pumpe als Ursache in Frage.
Wenn diese defekt ist kann dadurch das gesamte Kraftstoffsystem mit Metallspänen durchsetzt werden, was widerrum die Injektoren verstopft und zerstört und den Filter, sowie den Tank verunreinigt.

Daher sollte geprüft werden, ob Metallspäne im Kraftstoffilter zu finden sind. Und die Konformität der Druckwerte der Pumpe sichergestellt werden. Auch die Injektoren sollten geprüft werden.

Grüße

Widlock
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
O.K ich werde das so weitergeben, können sie mir in etwa mitteilen mit welchen Kosten ich da zu rechnen habe? Ich denke mal Injektoren sind mit Sicherheit nicht gerade billig, oder?
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider wird das Ganze alles andere als günstig. Ein Injektor allein kostet um die 350Euro.
Die Pumpe kostet an die eintausend Euro.
Der Kabelstrang kostet um die 400Euro.
Dazu käme dann noch die Arbeit.
Also grob geschätzt sollten sie sich auf eine Summe von etwa 1200Euro vorbereiten. Aber Sie können sich jederzeit mit weiteren Ergebnissen melden.
Ein Fehlerprotokoll nach einer Probefahrt bei auftreten der Störung wäre hier Gold wert.

Grüße

Widlock
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1426
Erfahrung: 10 Jahre Erfahrung im Bereich Diagnose
Mustermann und weitere Experten für Renault sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo ! Ich habe gerade festgestellt beim Lesen des Inserates, dass die Einspritzpumpe auch schon gewechselt wurde. Hat das irgendeine Änderung und müßte nicht eigentlich der Injektor sauber sein, da der Kraftstofffilter die Späne abfangen sollte? Sind die Injektoren automatisch kaputt oder lassen sich diese reinigen?

Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Leider hat der Filter keinerlei Auswirkungen wenn die Pumpe selbst die Verunreinigung auslöst. Durch Abrieb innerhalb der Pumpe können Metallspäne in die Injektoren gelangen.
Möglicherweise jedoch kann ein Boschdienst die Injektoren prüfen und reinigen.

Grüße

Widlock
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo! Ist die Hochdruckpumpe das gleiche wie die Einspritzpumpe?
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Ja genau so ist es. Ein DCI hat eine Hochdruckpumpe. Das ist eine Einspritzpumpe welche den Kraftstoff mit Hochdruck in das Rail und anschliessend auf die Injektoren verteilt.

Grüße

Widlock

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
  • So stelle ich mir einen kompetenten Berater vor! Jetzt hab ich viel mehr Fehlersuchmöglichkeiten als man mir in meiner Werkstatt gab. JustAnswer Kunde Leimen
  • Schnelle und aussagekräftige Antwort mit direkter Lösung - so stellt man sich professionelle Hilfe vor. Danke schön! JustAnswer Kunde
  • Nach langem Suchen im Internet endlich eine schnelle und kompetente Antwort! Hat mir einige hundert Euro erspart. Jederzeit gerne wieder! Thomas Feiner Linz an der Donau
  • Der Einzige Mechaniker mit konkreten Lösungen nach einer wahren Odyssee! S.Z. Ganderkesee
  • Super klasse!! Am besten ziehen Sie bei mir ein, dann kann ich Ihnen stündlich Fragen stellen. Absolut empfehlenswert! J. Klinnert Gülzow
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Diagnosty

    Diagnosty

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    228
    Renault Diagnose Techniker
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IA/iagnosty/2014-12-23_7121_images.64x64.jpg Avatar von Diagnosty

    Diagnosty

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    228
    Renault Diagnose Techniker
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Renaultmann

    Renaultmann

    KFZ Servicetechniker

    Zufriedene Kunden:

    84
    KFZ Servicetechniker mit 25 Jahren Erfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4076
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CO/cobrajag/2013-2-15_131711_IMG0728.64x64.JPG Avatar von cobrajag

    cobrajag

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    2128
    31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/4R/4Ringe/2011-6-30_9319_Mech.64x64.jpg Avatar von 4Ringe

    4Ringe

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    290
    Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault