So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  10 Jahre Erfahrung im Bereich Diagnose
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Hallo Mein Fahrzeug ein Renault Kangoo BJ 07.2004 mit 1,5

Kundenfrage

Hallo
Mein Fahrzeug ein Renault Kangoo BJ 07.2004 mit 1,5 l DCI Motor geht manchmal einfach aus

Das Fehlerauslesen hat den Fehler Spannungsversorgungssensor- Signal zu niedrig P100F angezeigt.

Können sie mir weiter helfen was das sein könnte.

MfG
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  MacGyver162 hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrte(r) Ratsuchende(r),

vielen Dank, dass Sie sich an JustAnswer gewandt haben.

Ich werde versuchen, Ihre Frage nach bestem Wissen und Gewissen zu beantworten.

Der Fehlercode P100F ist in meiner Tabelle nicht vorhanden und sagt mir in der Form auch nichts... Der Code P0100 ist vorhanden, dieser bezieht sich auf eine Fehlfunktion des Luftmassenmessers, was auch zum Problem am Fahrzeug passen würde.

Mit was für einem Tester wurde der Kangoo denn ausgelesen? Bei Renault oder in einer freien Werkstatt?



Für Rückfragen stehe ich Ihnen jederzeit zur Verfügung.



viele Grüße und eine schöne Adventszeit,

Peter Hoffmeister
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen dank, dass Sie sich für Justanswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Ergänzend zur Aussage meines Kollegen möchte ich noch erwähnen, daß der Fehler auch auf eine Unterversorgung der Geberspannung hindeuten kann.
Der Fehler mittels Renaulttester ausgelesen würde lauten "Versorgungsspannung der Geber zu niedrig"
Dies würde auf ein Problem der Verkabelung, oder einen Kurzschluss folgender Sensoren hinweisen.
  • Luftmassenmesser
  • EGR-Ventil
  • Ladedruckgeber
  • Klimadruckfühler ( sehr oft die Ursache, falls Klimaanlage vorhanden )
  • Raildrucksensor
In Ihrem Fall kann es durch einen Kurzschluss eines der Sensoren zu einem Spannungszusammenbruch kommen wodurch kurzeitig der Raildruck nicht mehr erfasst werden kann. Dies hat ein sofortiges Absterben des Motors zur Folge.

Auch kommt es oft im Bereich des Motorkabelstrangs zu Scheuerstellen und/oder Oxidation des Selbigen im Bereich unter dem Batteriekasten.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen unter dem Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine Bewertung und Akzeptierung Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Widlock