So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.

Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1426
Erfahrung:  10 Jahre Erfahrung im Bereich Diagnose
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Lese gerade in mehreren Foren, das die Meldung Abgassystem

Kundenfrage

Lese gerade in mehreren Foren, das die Meldung: Abgassystem prüfen , gar nicht so unüblich ist bei Renault. Habe zwar einen Modus, andere einen Megane oder Laguna. Mein Auto ist jetzt zum 3. Mal deswegen in der Werkstatt, zum 1. Mal nach ein paar Wochen nach Übernahme (Tageszulassung), das 2. Mal nach 3 Jahren aufgrund starkem Nachlassen der Leistung, jetzt wieder die Meldung, allerdings nur beim Stillstand an der Ampel etc.
lamdasonde, Zündkerzen, Zündstecker, erneuert, Venile eingesellt, langsam hab ich echt die Schnauze voll von dieser Meldung.
Ist dies einfach nur eine Tücke von Renault? Hat jemand Erfahrung, warum dies immer wieder auftritt?
Gepostet: vor 5 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Sehr geehrter Kunde,

vielen dank, XXXXX XXXXX sich für Justanswer entschieden haben. Nach bestem Wissen und Gewissen möchte ich Ihre Frage beantworten.

Diese Meldung kann mehrere Ursachen haben. Die durchgeführten Reparaturen an Ihrem Fahrzeug beispielsweise betreffen die Verbrennung des Motors. Bei Fehlzündungen, also Verbrennungsaussetzern, erscheint diese Meldung. Aber auch Probleme mit dem Nockenwellensensor oder Gaspedalpotentiometer können diese Meldung hervorrufen.
Es ist also keine Tücke als solches, sondern eine Meldung welche verschiedenste Ursachen haben kann.
Wenn Sie mir die Fahrgestellnummer Ihres Fahrzeugs angeben können werde ich Ihnen sagen können welche Probleme speziell für Ihre Motorisierung in Frage kommen könnten.

Bei Rückfragen stehe ich Ihnen über den Button "dem Experten antworten" kostenfrei zur Verfügung und würde mich über eine Akzeptierung und Bewertung Ihrerseits sehr freuen.

Mit freundlichen Grüßen

Widlock
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Auto war jetzt zum 3. Mal in der Werkstatt und immer wird ein Fehler Zylinder 3 angezeigt, sollte zwar angeblich vor 3 Jahren behoben worden sein, ist aber jetzt doch wieder die gleiche Fehlermeldung
Fahrgestell-Nr. VF1JPOCO532363484
Hab keine Lust, jetzt ein Teil nach dem anderen austauschen zu lassen, das Auto fährt ohne Mucken.
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.

Also anfällig bei diesen Motoren sind defenitiv die Zündspulen und die Zylinderköpfe. Daher wird bei vielen Fahrzeugen sogar eine Rückrufaktion angeboten welche sich speziell auf das Einstellen der Ventile, oder die Erneuerug des Zylinderkopfes bezieht. Dies sind die zwei wesetlichsten Punkte für das Aufleuchten dieser Meldung.

Die Zündkabel oder Zündkerzen sind eher unproblematisch wohingegen die Zündspule immer wieder Defekte erleidet.

Sofern Sie nichts am Fahrverhalten auszusetzen haben könnte es sich um ein Problem der Zündspule, speziell im oberen Drehzahl bereich handeln. Dies bemerkt man kaum, ausser das die Leistung bezüglich maximaler Endgeschwindigkeit abnimmt.

Sollten die Ventilesitze des Zylinderkopfes Probleme machen oder die Zündspule stärker beschädigt sein merkt man dies an einem unrunden Motorlauf im Leerlauf.

Ist das Fahrzeug mit einer Gasanlage ausgestattet ist ein Problem mit dem Zylinderkopf bei diesen Motoren vorprogrammiert.

Um jedoch nochmals auf die Zündspulen einzugehen, wenn vor 3 Jahren eine neue Zündspule des selben Typs verbaut wurde, wovon natürlich auszugehen ist da die Spulen erst kürzlich durch neue ersetzt wurden, könnte es natürlich erneut zu einem Problem gekommen sein. Wenn die Spule noch nicht erneuert wurde sollte hier defenitiv mit der Suche begonnen werden.

 

Grüße

 

Widlock

Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das Auto geht nächste Woche noch einmal in die WErkstatt, da soll noch eine Düse ausgewechselt werden, danach melde ich mich dann wieder bei ihnen, sind sie damit einverstanden?
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Natürlich bin ich damit einverstanden. Sie sollten wissen das man ein defektes Einspritzventil anhand des elektrischen Widerstandes ermitteln kann. Sollten also zweifel an der Diagnose der Werkstatt aufkommen könnte man diesen kontrollieren. Sie könnten sich das defekte Ventil aushändigen lassen.
Melden Sie sich einfach sobald Sie neue Informationen haben.

MfG

Widlock
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1426
Erfahrung: 10 Jahre Erfahrung im Bereich Diagnose
Mustermann und weitere Experten für Renault sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
ich klicke jetzt auf akzeptieren in der Hoffnung, das bei der Reparatur in der Werkstatt dann auch wirklich alles okay ist. Es fallen doch nur die 25 Euro an, oder kommt da noch mehr auf mich zu??????
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es sollte nur das abgebucht werden was Sie auch zu zahlen bereit waren. Hier gibt es eigentlich keine Probleme. Sollte widererwarten dennoch etwas schiefgehen würde der Kundendienst dies schnellstens korrigieren.
Sie können also unbesorgt sein.

MfG

Widlock
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, leider hat mich das Auto jetzt jede Menge Geld gekostet, da mir kein Mensch gesagt hat, das die Ventile bei diesem Auto immer noch nachgestellt werden müssen. Mußte jetzt alle Ventile erneuern lassen und einiges, was hierdurch zu schaden gekommen ist, eine Gesamtreparatur von ca. 3.000 Euro. Ich kann niemandem empfehlen, dieses Auto zu kaufen, da die Ventile nicht hydraulisch sind. Hinzu kommt, das jetzt auch noch der Radio-Code nicht stimmt, der im Renault-Computer vorgemerkt und in meinem Brief ist. Also ab sofort noch nicht mal mehr Radio.
Fehlkauf ohne Ende!!!!! Werde das Auto jetzt abstoßen und auf andere Marke umsteigen, bevor noch mehr auf mich zukommt.
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Es ist wirklich Schade das dies scheinbar niemand in Erwägung gezogen hat und dadurch nun solch hohe Kosten entstanden sind. Bei der Sache mit dem Radiocode könnte ich jedoch helfen.
Auf dem Radio selbst befindet sich ein sogenannter Initialcode. Auf der rechten Seite ist ein Etikett mit einem umrahmten Hinweis „Security“ und einer Kombination aus einem Buchstaben und drei Zahlen. Das ganze sieht dann beispielsweise so aus “h164“.
Alternativ kann dieser Code auvh hinter einer Teilenummer stehen.

Ziehen Sie das Radio heraus und kontrollieren Sie dies. Wenn Sie unsicher diesbezüglich sind so machen Sie ein Foto dieses Etiketts und laden Sie es hier hoch. Anhand dieses Codes kann man den richtigen Code für das Radio ermitteln.

Grüße

Widlock
Kunde: hat geantwortet vor 5 Jahren.
Hallo, vielen Dank für die Antwort, mein Radio läuft wieder, kann ja niemand ahnen, daß die Angaben im Handbuch falsch sind, man muss die 6 statt der 5 lange drücken, um dem Code zu bestätigen. War eben bei Renault, dort war das Problem bekannt und der Monteur hat es schnell erledigt, ohne Kosten, man sehe und staune.
Trotzdem ändert sich an meiner Meinung nichts, ein Auto, wo man alle Nasen lang die Ventile nachstellen lassen muss, ist heute nicht mehr zeitgemäß, zumal das bei dem Modus mit sehr viel Aufwand verbunden ist, daher werde ich das Auto so schnell wie möglich abstoßen. Renault ist für mich gestorben.
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 5 Jahren.
Das ist für mich natürlich schade zu hören/lesen.
Bei diesem Motor ist es leider so und ich weiß nicht ob dies in naher Zukunft geändert wird. Die meisten Motoren bei Renault haben Hydrostößel für die korrektur des Ventilspiels verbaut.
Im Normalfall werden die Ventile bei diesem Motor auch nur eher selten eingestellt. Es ist jedoch so das es eine gewisse Serie gab welche in diesem Bereich anfällig war. Diesbezüglich wird auch einiges seitens Renault getan um die Kunden zufriedenzustellen.
Leider sind Sie die Ausnahme welche die sprichwörtliche Regel bestätigt.
Ich wünsche Ihnen jedenfalls alles Gute und hoffe Sie sind bald wieder ein zufriedener Autofahrer.

Grüße

Widlock

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
< Zurück | Weiter >
  • Die Hinweise haben mir geholfen gelassen zu bleiben, abzuwarten und nicht gleich den Wagen für viel Geld abschleppen zu lassen. Jetzt ist alles wieder im Lot. M.P. Hamburg
  • So stelle ich mir einen kompetenten Berater vor! Jetzt hab ich viel mehr Fehlersuchmöglichkeiten als man mir in meiner Werkstatt gab. JustAnswer Kunde Leimen
  • Schnelle und aussagekräftige Antwort mit direkter Lösung - so stellt man sich professionelle Hilfe vor. Danke schön! JustAnswer Kunde
  • Nach langem Suchen im Internet endlich eine schnelle und kompetente Antwort! Hat mir einige hundert Euro erspart. Jederzeit gerne wieder! Thomas Feiner Linz an der Donau
  • Der Einzige Mechaniker mit konkreten Lösungen nach einer wahren Odyssee! S.Z. Ganderkesee
  • Super klasse!! Am besten ziehen Sie bei mir ein, dann kann ich Ihnen stündlich Fragen stellen. Absolut empfehlenswert! J. Klinnert Gülzow
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Diagnosty

    Diagnosty

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    228
    Renault Diagnose Techniker
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/IA/iagnosty/2014-12-23_7121_images.64x64.jpg Avatar von Diagnosty

    Diagnosty

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    228
    Renault Diagnose Techniker
  • /img/opt/shirt.png Avatar von Renaultmann

    Renaultmann

    KFZ Servicetechniker

    Zufriedene Kunden:

    84
    KFZ Servicetechniker mit 25 Jahren Erfahrung
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/AC/acyver/2015-6-24_102246_debian.64x64.png Avatar von SV Seipp

    SV Seipp

    Kfz-Sachverständiger

    Zufriedene Kunden:

    4076
    Diagnose an elektronischen & mechanischen Systemen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/SC/schraubendreher/2012-9-27_152628_1.64x64.jpg Avatar von Schraubendreher

    Schraubendreher

    Kfz-Mechaniker

    Zufriedene Kunden:

    2174
    abg. Ausbildung. Freie Werkstatt. Typen offen. Diganose aller Fabrikate, besonders BMW
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/CO/cobrajag/2013-2-15_131711_IMG0728.64x64.JPG Avatar von cobrajag

    cobrajag

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    2128
    31 J. Berufserfahrung , 21 J. Selbständig , Typenoffen
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/4R/4Ringe/2011-6-30_9319_Mech.64x64.jpg Avatar von 4Ringe

    4Ringe

    Kfz-Meister

    Zufriedene Kunden:

    290
    Kfz-Meister seit 1995, AUDI - Diagnosetechniker, Servicetechniker, über 25 Jahre Berufserfahrung
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault