So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  10 Jahre Erfahrung im Bereich Diagnose
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Mustermann ist jetzt online.

Mein Sohn hat einen Twingo 1,2 16V Ez 8/06 105000 km und folgendes

Kundenfrage

Mein Sohn hat einen Twingo 1,2 16V Ez 8/06 105000 km und folgendes Problem.
Das Motorblocksymbol blinkt bei laufendem Motor wobei dieser auch unrund läuft.
Ein auslesen bei Renault ergab,daß man die Zündspule mit Kabeln und Kerzen erneuerte.
50 km lief das Auto normal ,dann fing das gleiche Problem wieder an.
Nun wandten wir uns an eine Bosch-Werkstatt die beim Fehler-auslesen die Meldung bekamen:Verbrennungsaussetzer 2.Zylinder.Eine Kompressionsprüfung ergab
Zyl.1=10,5bar ;Zyl.2=9bar ,Zyl.3=10bar ;Zyl.4=9,5bar
Bevor wir jetzt weiterhin vielleicht unnötig für Prüfungsarbeiten Geld ausgeben, hätten
wir gerne gewusst was für ein Fehler jetzt noch vorliegen könnte.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo Justanswer Kunde,

wenn die Meldungen auf den zweiten Zylinder hindeuten und dort die Kompression geringer ist als bei den anderen Zylindern sollte eine Druckverlustprüfung durchgeführt werden. Bei diesen Motoren ist oft ein einstellen des Ventilspiels nötig um den von Ihnen beschriebenen Fehler zu beheben. Erfahrungsgemäß ist es die Zündanlage, da diese bereits erneuert wurde ist das Ventilspiel, gerade bei einem Kilometerstand über hunderttausend am wahrscheinlichsten.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Soweit ich informiert bin hat der Motor Hydrostößel

Kann es eventuell das Einspritzventil sein,oder etwas mit der Schubabschaltung zu tun haben?,da vorhin der Renaulttester auch irgendeinen Geber an der Bremsanlage (Staubgeber oder so als Fehler angezeigt hat.

Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein der Motor hat keine Hydrostössel. Kenne das Problem mit dem D4F Motor und dem Ventilspiel nur zu gut. Als Alternative käme nur ein defektes Einspritzventil in Frage. Dies ist jedoch sehr selten wohingegen das Ventilspiel weitaus häufiger diese Problematik hervorruft.
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Wobei allein die von Ihnen genannten Kompressionswerte ebenfalls in Richtung Ventilspiel deuten, demnach noch ein Hinweis welcher nicht für das Einspritzventil spricht.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Es ist doch aber sehr ungewöhnlich,dass nur am 2.Zylinder das Ventilspiel nicht stimmen soll.

Jetzt gerade sagte mir jemand aus den Renault-Foren,dass der 16V-Motor Zündkerzen

mit einer Kennzahl von mindestens 6 eher 7oder8 benötigt und dass sich viele

Renault-Werkstätten in dieser Hinsicht mit dem 8Ventiler gerne verwechseln.

Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Nein das ist Quatsch. Es gab mal eine bestimmte Produktionsserie von Zündkerzen welche Fehler verursacht hat. Die Kennung 4 G spielte dabei eine Rolle. Wobei 4 für das Jahr 2004 und G für den Monat Juli stand. Glauben Sie mir es ist immer nur ein Zylinder welcher bei einem Problem mit dem Ventilspiel völlig aus der Rolle fällt. Beim überprüfen stellt man dann meist auch an den anderen eine Verstellung fest. Eine Druckverlustprüfung würde jegliche Zweifel ausräumen.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.

Wie kommt es,dass bei höherer Drehzahl der Motor normal läuft und auch seine volle

Leistung bringt? Höchstgeschwindigkeit lt.Tacho 192 km/h trotz breiter Walzen (195/40 14) Doch mit Sicherheit nicht wenn das Ventilspiel unkorrekt ist.

Am besten ist , Renault abgeben sich viel Ärger und Geld sparen und andere Marke kaufen.Es ist ja mittlerweile der achte Ärger mit diesem Auto,und jedes Mal konnte man uns nie sagen um welchen Mangel es sich handelt ohne kostspielige Vorahnungen

durchführen zu lassen.(typisch Renault)

Da sagt noch einer der Twingo wäre das optimale Auto für junge Leute die in der Ausbildung sind,weil es günstig in Unterhalt und Werkstattkosten sei.

LÄCHERLICH!!!!!!!

Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Ein Problem mit dem Ventilspiel tritt meist am deutlichsten auf wenn das Fahrzeug nicht unter Last steht. Also praktisch im Leerlauf. Es tut mir Leid wenn Ihre Werkstatt dies nicht von vornherein berücksichtigt hat. Ich selbst habe bereits meine Erfahrung damit gemacht diesen Fehler zu unterschätzen und habe einem Kunden ebenfalls zunächst die Zündanlage erneuert bevor ich an das Ventilspiel gedacht habe. Ein Fehler der mir nicht ein zweites Mal passiert ist. Die unterschiedlichen Kompressionswerte der Zylinder hätten der Werkstatt gleich ein eindeutiger Hinweis sein sollen. Sie sollten in die Renaultwerkstatt fahren in der aufgrund dieses Fehlers die Zündanlage getauscht wurde und das Problem als nicht gelöst darstellen. Sollte dies nichts nutzen bzw., die Werkstatt uneinsichtig sein könnten Sie sich noch an die Renault Kundenbetreuung wenden und den Fall schildern. Evtl. bekommen Sie so einen Teil der Reparaturkosten erstattet bzw wird das Einstellen des Ventilspiels für Sie günstiger durchgeführt.
Wie bereits erwähnt könnte die Werkstatt ohne großen Aufwand eine Druckverlustprüfung durchführen welche sofort hinweise auf die Bauteile gibt welche die Undichtigkeit des Zylinders verursacht. Sie dürfen nicht vergessen das Sie auch auf durchgeführte Reparaturen eine gewährleistung haben welche Sie in anspruch nehmen sollten. Diese hat bekanntlich ein Jahr lang bestand. Es wäre evtl von Vorteil wenn Sie nicht erwähnen das Sie zwischenzeitlich in einer anderen Werkstatt waren, da dies hinderlich sein könnte. Wie gesagt sollten Sie sich im Falle von Problemen mit der Kundenbetreuung unterhalten, diese kann wesentlich mehr Druck auf die Werkstatt ausüben als Sie.