So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Wir haben zwei Renault Rapid F40. Der eine ist BJ 1995 und

Kundenfrage

Wir haben zwei Renault Rapid F40.
Der eine ist BJ 1995 und hat den 1400 ccm Motor und 55Kw ( 152000 km )
Der andere ist BJ 1997, hat den 1200 ccm Motor und weniger KW ( ca. 260000 km )

Frage : Haben die Fahrzeuge einen Zahnriemen oder eine Steuerkette ????????

Wir haben beide gebraucht gekauft und wüßten gerne über die zu erwartenden Reparaturen bescheid.

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort !

Familie Schaudinn
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

der 1,4l-Motor(Code C3J) hat eine Steuerkette, die bei dem Modell nahezu ewig hält. Wenn es keine Probleme gibt, sollte auch nichts gemacht werden, da sie sehr zuverlässig ist.

Der 1,2l-Motor hingegen hat einen Zahnriemen mit einem Wechselintervall von 110.000km oder alle 7 Jahre. Je nachdem was früher eintritt.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Das ist sehr interessant !

Vor zwei Wochen ist uns der 1400 ccm Rapid einfach stehen geblieben - Motor war aus und ließ sich nicht mehr starten.
Der ADAC hat zur nächsten Werkstatt abgeschleppt. Der Fahrer meinte, dass es wohl der Zahnriemen sei. Tatsächlich festgetellt har er aber nur, dass die Ventile sich nicht mehr bewegen. Wenn jetzt nun dieses Auto gar keinen Zahnriemen hat ????????
In der Werkstatt hieß es dann auch, das sei der Zahnriemen - und eine Reparatur lohne sich bei dem alten Auto nicht mehr ( das ist der BJ 1995 mit 152000km und mit dem 1400 Motor ). Man riet zum Kauf eines anderen Fahrzeugs. Richtig angeschaut wurde der Rapid nicht. Er soll demnächst zu uns nach Hause geschleppt werden..........
Wir wollen nun wissen ( das Fahrzeug hat nämlich noch 2 Jahre TÜV ), was sonst die Ursache für diesen Ausfall gewesen sein könnte. Der Werkstattmechaniker = Inhaber hat kein Interesse an einer Reparatur........Wir finden es aber erhaltenswert, weil undendlich praktisch z.B.

Herzliche Grüße !
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
ICh sehe gerade, dass ich die Motoren genau falsch herum beschrieben habe. Der 1.2l hat den Motorcode C3J und die Steuerkette, und der 1.4er läuft über einen Zahnriemen. Ich muss mich entschuldigen, da eindeutig eine Verwechsulung meinerseits vorlag.
Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Erneut posten: Ungenaue Antwort.