So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Mustermann.
Mustermann
Mustermann, Diagnosetechniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1427
Erfahrung:  10 Jahre Erfahrung im Bereich Diagnose
37181644
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Mustermann ist jetzt online.

wie kann man die aussetzer der automatik ( springt mit einem

Kundenfrage

wie kann man die aussetzer der automatik ( springt mit einem Knall ins notprogramm) beheben?
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

zuerst sollte der Fehlerspeicher ausgelesen werden und daraufhin ein Getriebeölwechsel durchgeführt und das Getriebe auf Späne untersucht werden. Wenn daraufhin immer noch keine Besserung eintreten sollte muss überprüft werden, ob der Fehler an der Steuereinheit oder am Hydraulikblock des Getriebes liegt und dieses Teil dann ggf repariert bzw erneuert werden.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Bitte reagieren Sie auf die Beratung
Experte:  Mustermann hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,
wenn ein defekt am Automatikgetriebe vorliegt welcher permanent vorhanden ist gibt es keine Möglichkeit diesen zu umgehen. Das Aus- und wieder einschalten der Zündung sorgt nur dafür das der Fehler bis zum erneuten Auftreten in den gespeicherten Zustand wechselt. Da ein Automatikgetriebe ein komplexes System ist sollten Sie den Fehlerspeicher in einer Werkstatt auslesen lassen. Erfahrungsgemäß gibt es immer mal wieder probleme mit dem Ölstand oder dem Schaltschiebegehäuse.

mfg widlock

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault