So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Techniker.
Techniker
Techniker, Kfz-Meister
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 502
Erfahrung:  Eigene freie Werkstatt, Motorsteuerungen und Motorinstandsetzung
31031346
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Techniker ist jetzt online.

wenn ich den motor im standgas laufen lasse,klakkert er wie

Kundenfrage

wenn ich den motor im standgas laufen lasse,klakkert er wie ein uralter diesel,wenn ich gas gebe,ab ca 1500 um ist das geräusch,als hätte ich einen lagerschaden,weg.das geräusch kommt wenn ich davor stehe bei offener haube links oben.könnte es die lichtmaschine sein?.der riemenspanner ist neu,er ist es nicht .ich habe einen 1,9 dci 102 ps renault megan scenic,bj.2001 mit 240000 km.läuft sonst einwandfrei.
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  Techniker hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hier kann Ihnen aus der Ferne leider kaum oder nur sehr schlecht geholfen werden.

Ich rate in diesem Fall zum Besuch einer Werkstätte.

Zumindest die Schadensfeststellung kann dadurch sehr schnell gemacht werden.

 

Einige Tipps kann ich Ihnen dennoch geben. Einfach mal den Riemen entfernen, und Motor dann laufen lassen. Ist das Geräusch dann weg, hat der Motor selbst schon mal gar nichts.

Dann Riemen wieder drauf, und mit einem langem Schraubenzieher die einzelnen Lagerstellen "abhorchen" (Dazu Drehgriff ans Ohr halten, und die Spitze an den Verdächtigten Teil (nicht auf drehende Teile halten!!!!!) oder in deren unmittelbare Nähe.

 

So können Sie die Fehlerquelle schnell und gezielt eingrenzen.

 

mfg Reitbauer Klaus

 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault