So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an cobrajag.
cobrajag
cobrajag, Sonstiges
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 2355
Erfahrung:  Mechaniker, Kfz-Meister
32541373
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
cobrajag ist jetzt online.

Hallo Der Twingo meiner Frau lief heute morgen mit bertrieben

Kundenfrage

Hallo
Der Twingo meiner Frau lief heute morgen mit übertrieben hoher Drehzahl... habe den Luftschlauch entfernt, und durch die kleine öffnung über der drosselklappe hat er zuviel Luft gezogen... beim schliessen mit dem Finger konnte man ihn beruhigen... nach einer Weile, als er warm war, ist wieder alles i.o...
welches Teil könnte da defekt sein... oder feuchtigkeitsproblem.. wäre dankbar für hinweise, da sie den Wagen jeden Tag braucht...

Grüße
Frank
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Einen schönen guten Tag

je nach Motorausführung kommt hier als Ursache für dieses Symtom die Drosselklappe selber oder aber der seperat angebaute Leerlaufstellmotor in Betracht.

Sie sollten bei Gelegenheit das Drosselklappengehäuse prüfen und von Ölkohleablagerungen reinigen ,da dies vor allen in Verbindung mit Feuchtigkeit und Frost solche Auswirkungen haben kann.

 

Viele Grüße Ihr Kfz-Meister

Gern leiste ich hier Hilfestellung. Für eine Anerkennung durch Akzeptierung bedanke XXXXX XXXXX im Voraus .Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung

Kunde: hat geantwortet vor 6 Jahren.
Habe das jetzt mal mit drosselklappenreiniger gemacht.. Er sprang vorher wieder ganz normal an.. braucht da auch immer etwas mehr Gas, sonnst geht er aus.
War das nun ein einmaliges Phänomen, oder sollte ich die Bauteile (den seperaten stellmotor habe ich nicht gesehen) generell mal tauschen.. gebrauchte Teile OK?
Experte:  cobrajag hat geantwortet vor 6 Jahren.

Hallo

Von einen generellen Tausch würde ich hier erst einmal Abstand nehmen ,da es auch mal so solch sporadischen Fehlern kommen kann.

Die Reinigung bringt meist schon einen Erfolg bei diesen Komponenten.

 

Viele Grüße Ihr Kfz-Meister

Gern leiste ich hier Hilfestellung. Für eine Anerkennung durch Akzeptierung bedanke XXXXX XXXXX im Voraus .Für Rückfragen stehe ich Ihnen gern zur Verfügung

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault