So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Onkelbenz.
Onkelbenz
Onkelbenz, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 1680
Erfahrung:  Geselle seit 2008, 15 Jahre private Erfahrungen an diversen Marken sowie 4- & 2-Taktmotoren
31948856
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Onkelbenz ist jetzt online.

Guten Tag oder Abend! Kann ein Laguna mit motor 1,9 dci

Kundenfrage

Guten Tag oder Abend!

Kann ein Laguna mit motor 1,9 dci 1RA690 1870ccm recht günstig haben.
Nur ist bei der Maschine der Zahriemen gerissen. Ich weiss vom Hören sagen
das bei manche motoren kein Schaden an Ventile oder Kolben entstehen kann.
Ist dies so eine Maschine? oder ist es glücksache?

Vielen Dank XXXXX XXXXX Antwort
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

bei Dieselmaschinen können Sie Das generell nie ausschließen, es gab einige Motoren, mitte der 90er Jahre von Opel und Honda, die die Ventile anders angeordnet hatten, so dass sie bei einem Zahnriemenriss unbeschädigt bleiben sollten.

Allerdings ist dies beim Diesel bauartbedingt nicht möglich und ein Defekt der Ventile kann zu 99% angenommen werden.
Am besten lassen sie einen Druckverlusttest durchführen um sicher zu gehen. Dieser ist recht kostengünstig (knapp 50€) und bringt 100%ige Sicherheit.

Allerdings kann ich ihnen leider keine großen Hoffnungen machen, dass das Ergebnis positiv sein wird.
Experte:  Onkelbenz hat geantwortet vor 6 Jahren.
Guten Tag. Ich möchte Sie bitten auf die erfolgte Beratung zu reagieren, da Sie dies in den AGB's ebenfalls akzeptiert haben. Daraus resultiert, dass sie entweder reagieren und wir ihren Fall weiter bearbeiten, oder Sie die Beratung bei zufriedenstellender Antwort AKZEPTIEREN, damit die beratenden Experten auch eine Entlohnung erhalten. Immerhin möchten Sie für ihre Arbeit auch bezahlt werden, oder etwa nicht?

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault