So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an carExpert.
carExpert
carExpert, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 47
Erfahrung:  Erfahren im Transporterbereich z.b. Fiat, Iveco
43709832
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
carExpert ist jetzt online.

Gibt es etwas besonderes zu beachten beim Bremsscl uche wechseln

Kundenfrage

Gibt es etwas besonderes zu beachten beim Bremsscläuche wechseln Renault Clio Baujahr 95? Wird extra Werkzeug benötigt? Wie löse ich die obere Verbindung?
Gruß Sven
Gepostet: vor 6 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  carExpert hat geantwortet vor 6 Jahren.
Hallo,

Welche Bremsschläuche möchten Sie erneuern? Vorderachse und/oder Hinterachse?

In der Regel wird die Bremsleitung mit der Bördelschraube am Bremsschlauch verschraubt.

Sehr oft sitzen diese Schrauben sehr fest, wofür es normalerweise einen "Bremsleitungsschlüssel" gibt der wie ein geschlitzter Ringschlüssel aussieht.

Da die Schraube schon rund ist und wie Sie sagen auch nicht mehr mit einer Wasserpumpenzange zu lösen ist, können Sie nur noch die enstprechende Bremsleitung zusätzlich erneuern.

Allgemein ist beim Bremschlauchwechsel darauf zu achten, dass der Schlauch keinesfalls verdreht eingebaut wird und das Bremssystem anschließend entlüftet wird, da die Bremse sonst nicht funktionieren kann.

Mit freundlichen Grüßen
teufel999

Ähnliche Fragen in der Kategorie Renault