So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an carExpert.
carExpert
carExpert, Kfz-Mechatroniker
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 47
Erfahrung:  Erfahren im Transporterbereich z.b. Fiat, Iveco
43709832
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
carExpert ist jetzt online.

Habe einen Espace 3.0 dCi Bauj. 2003 100000 km Diese hat schon

Kundenfrage

Habe einen Espace 3.0 dCi Bauj. 2003 100000 km Diese hat schon beim beschleunigen immer ein bischen geraucht.Im November vorigen Jahres ist er fast nicht mehr gegangen.
Es wurden die Rampendrucksensoren getauscht Das rauchen war fast weg.Jetzt raucht er
wieder fürchterlich.angeblich Fehlercode 4193 Verbrennung Zylinder 4 Leistung fehlerhaft
Meine Werkstätte kann mir keine vernünftige Auskunft geben(wir müssen alles zerlegen)
Vielleicht konnen Sie mir Auskunft geben
MFG aus Krems Hermann May
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  carExpert hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,

bevor man den Motor hier zerlegt, kann man doch sehr viele Prüfarbeiten durchführen um den Fehler einzugrenzen.

Hier kann der Injekotr (elektr. geregelte Einspritzdüse) erstmal geprüft werden und versuchsweise ein neuer verbaut werden.

Ebenso kann an diesem Zylinder die Kompression geprüft werden. Die Prüfung sagt etwas über den mechanischen Zustand des Zylinders aus.

Desweiteren kann die Werkstatt mit einem Endoskop in den Zylinder schauen und auf Auffälligkeiten prüfen.

Es muss nicht immer gleich alles auseinander genommen werden.

Mit freundlichen Grüßen

teufel 999

Wenn die Antwort hilfreich für Sie war, würde ich mich über die akzeptanz sehr freuen.