So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Autodoc Horn.
Autodoc Horn
Autodoc Horn, Kfz-Meister
Kategorie: Renault
Zufriedene Kunden: 849
Erfahrung:  16 J. Berufserfahrung(8J. selbstständ.) Typenoffen
28892080
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Renault hier ein
Autodoc Horn ist jetzt online.

Hallo mein twingo geht w hrend der fahrt aus.Habe schon die

Kundenfrage

Hallo mein twingo geht während der fahrt aus.Habe schon die Zündspule gewechselt lief ein eine woche und ging wieder aus kann mir einer ein rat geben danke
Gepostet: vor 7 Jahren.
Kategorie: Renault
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo,
haben sie den Fehlerspeicher auslesen lassen?
Haben sie einen gewissen Last oder Temperaturbereich in dem der Fehler auftritt?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo was heißt last oder temperaturbereich? genauer erleutern bitte.kann es auch von relais kommen einspritz anlage etc.
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, wenn der motor ausgeht, springt er dann sofort wieder an? mfg



Sollten Sie mit meiner Antwort zufrieden sein, bitte ich Sie um eine Bewertung und einen klick auf akzeptieren, selbstverständlich stehe ich Ihnen auch nach einer Akzeptierung noch mit Rat zur Seite, Danke XXXXX XXXXX Erfolg
Experte:  NissanJuke hat geantwortet vor 7 Jahren.
Kann es sein, dass der Motor bei einer gewissen Temperatur ausgeht?
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
Hallo nein er springt nicht wieder an muss warten 20-30 Minuten dann fährt er wieder.mit der Temperatur ob er zu heiß wird kann ich nicht genau sagen kann aber sein wenn lange fahre passiert es das re aus geht oder nicht mehr anspringt.
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo, also wenn er mal wieder nicht anspringt, dann unbedingt mal eine alte zündkerze oder eine vom motor rausdrehen und ins kerzenkabel stecken und auf den motor/metalluntergrund legen und von einer 2.person starten lassen und schauen ob die kerze funkt, bitte nicht festhalten wegen hochspannung!!! damit wir wissen ob der fehler im zündsystem zu suchen ist, wenn kein funke vorhanden ist, bitte an der zündspule an klemme 15 mit einer prüflampe oder multimeter prüfen ob spannung bei eingeschalteter zündung anliegt,

was für ein motor+leistung+baujahr haben sie?mfg


Sollten Sie mit meiner Antwort zufrieden sein, bitte ich Sie um eine Bewertung und einen klick auf akzeptieren, selbstverständlich stehe ich Ihnen auch nach einer Akzeptierung noch mit Rat zur Seite, Danke XXXXX XXXXX Erfolg
Kunde: hat geantwortet vor 7 Jahren.
hallo bj.1998 1.2l 56 ps zündschpule habe ich ausgetauscht dXXXXX XXXXXef er eine woche und jetzt macht er das wieder wie vorher.
Experte:  Autodoc Horn hat geantwortet vor 7 Jahren.
ja gut, wie gesagt dann mal bitte die sachen die ich eben zuvor beschrieben habe, prüfen bzw prüfen lassen, damit ich dann aus dem ergebnis weiter ihnen was dazu sagen kann, mfg