So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo Assistentin: Vielen. Können Sie mir noch ein paar

Kundenfrage

Hallo
Assistentin: Vielen Dank. Können Sie mir noch ein paar weitere Informationen geben, damit ich den passenden Experten für Sie finden kann?
Kunde: Mein Drucker zeigt an das die Druckknopf ausrichtung fehlgeschlagen ist ich Benutze Windows 7 Pro und verwende denn HP Officejet Pro 8600A Plus
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen Hersteller unabhängigen Dienst.

-

Hier geht es nicht um das Betriebssystem Windows 7 sondern nur um ihren Drucker der nicht richtig funktioniert.

-

Setzen Sie ihren Drucker lt. Anleitung zurück (ist für einen 8500 sollte aber auch für ihr Gerät gültig sein) -->> https://support.hp.com/at-de/document/c02750489

und danach versuchen Sie die weiteren Lösungen

-

Sehen bitte den Papierweg an, ob dort etwas zu sehen ist.

Achten auf Papierfetzen, abgebrochene Teile und Fremdkörper.

Es gibt mehrere Stellen im Papierweg, die hier eine Rolle spielen.

1. das Papiereinlegefach vorn

2. die rückseitige Klappe bzw. der Duplexer

3. der Papierweg im Patronenfach/Patronenzugriff/Druckkopfzugriff

4. die Servicestation - im Patronenzugriff/Druckkopfzugriff - ganz an der rechten Seite

Konnten sie etwas entdecken?

.

Entnehmen die Patronen aus dem Gerät, entnimm den Druckkopf aus dem Gerät.

Schließe den Druckkopfhebel am Wagen und schließe das Gerät.

Schalte dann den Drucker aus und wieder ein.

Der Drucker berappelt sich und meldet dann fehlenden Druckkopf und fehlende Patronen.

Jetzt den Druckkopf einsetzen, verriegeln und die Patronen einsetzen.

Die Druckqualität erneut testen.

-

Klappt es nun wieder?

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

wie ist nun der Stand nachdem Sie die ein oder andere Anleitung verwendet hatten?

Danke für die Info

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo,Leider komplett ohne Erfolg
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Monat.

Guten Tag,

d***** *****egt leider ein mechanischer Defekt an dem Gestänge vor und das Gerät muss zum Service sofern noch Garantie vorhanden ist.

Keine Garantie = Mehrkosten

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
War heute beim Fachmann dieser meinte das die Druckknöpfe kaputt sind was mich nicht wundert die sind von 2013 und es wurde damit viel gedruckt das die kaputt sind hat man gesehen wo er versucht hat per Gerät gangbar zu machen
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Monat.

Meinen Sie Druckkopf oder die Knöpfe am Gerät?

Dieser ist vor Ort und ich bin in der Ferne und soll jetzt laut ihrer Meldung Zitat "Leider komplett ohne Erfolg " alle Fehler sehen

-

Es bleibt ihnen überlassen ob Sie einen neuen Druckkopf (sofern sie dies meinen) neu kaufen

Vorschläge für Preise -->> https://www.idealo.de/preisvergleich/OffersOfProduct/4667326_-cr324a-hewlett-packard-hp.html