So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13872
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Habe vor ein paar Tagen eine Email erhalten, die ich drin

Kundenfrage

Habe vor ein paar Tagen eine Email erhalten, die ich drin steht nur "hallo wie geht's dir", allerdings ist das absendedatum 10.01.2106, wo ich auf die nachricht geantwortet habe, dass ich ging sie nicht zu versenden, sondern wie auch!?
Gepostet: vor 23 Tagen.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 23 Tagen.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Vielen Dank, ***** ***** sich mit Ihrer Frage an Justanswer gewandt haben. Wir sind herstellerunabhängige Experten und Ihre Frage wurde durch Justanswer an mich vermittelt.

Das Absendedatum der Email ist lediglich das Systemdatum des Computers mit dem die Email erstellt wurde. Dieses Datum kann natürlich auch falsch sein. Siehe hierzu: https://www.zeitblueten.com/news/mail-manipulieren/

Ebensogut können auch alle anderen Inhalte einer Email leicht manipuliert werden, dazu gehört auch die Absenderadresse.

Ich hoffe Ihre Frage damit beantwortet zu haben und stehe für eventuelle Rückfragen sehr gerne zur Verfügung. Verwenden Sie dazu bitte einfach die Textbox unterhalb meiner Antwort.

Wenn keine Rückfrage mehr dazu bestehen sollte würde ich mich über eine positive Bewertung meiner Antwort sehr freuen, damit meine Beratung honoriert wird. Mit dem Button "Bewerten" können Sie diese sehr schnell vornehmen.

Vielen Dank dafür im Voraus.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 22 Tagen.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der Textbox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Ihr Experte Tronic

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 20 Tagen.

Ich habe Ihre Frage beantwortet, aber leider haben Sie meine Antwort bislang weder positiv bewertet, noch haben Sie mir gesagt ob Sie irgendwelche Informationen vermissen.

Bitte geben Sie mir in der Textbox unter meiner Antwort eine Rückmeldung wenn Sie noch weitere Informationen benötigen, oder schließen Sie die Frage durch eine positive Bewertung meiner Antwort ab, damit meine Bemühungen nicht unhonoriert bleiben.

Vielen Dank für Ihre Fairness.

Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
HalloHK
Heidi Kühnapfel
(Kein Nachrichtentext)
Do 17:45
P
***@******.***
Do 28.09.2017 17:45
An:
Sara (*****@******.***);Um diese Nachricht erneut zu senden, klicken Sie hier.
Fehler bei der Nachrichtenzustellung an folgende Empfänger oder Gruppen:
Sara (*****@******.***)
Ihre Nachricht konnte nicht zugestellt werden. Das DNS hat gemeldet, dass die Domäne des Empfängers nicht vorhanden ist.
Wenden Sie sich auf andere Weise (z. B. telefonisch) an den Empfänger, und bitten Sie ihn, seinem E-Mail-Administrator mitzuteilen, dass seine Domäne nicht ordnungsgemäß bei seiner Domänenregistrierungsstelle registriert zu sein scheint. Teilen Sie ihm die unten angezeigten Fehlerdetails mit. Es ist wahrscheinlich, dass der E-Mail-Administrator des Empfängers der einzige ist, der dieses Problem beheben kann.
Weitere Informationen und Tipps zur Behebung dieses Problems finden Sie in diesem Artikel: http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=389361.Diagnoseinformationen für Administratoren:
Generierender Server: DB5EUR01HT160.mail.protection.outlook.com***@******.***
Remote Server returned '550 5.4.310 DNS domain uvmut33r89.com does not exist [Message=InfoDomainNonexistent] [LastAttemptedServerName=uvmut33r89.com] [VE1EUR01FT043.eop-EUR01.prod.protection.outlook.com]'
Ursprüngliche Nachrichtenköpfe:
Received: from DB5EUR01FT023.eop-EUR01.prod.protection.outlook.com
(10.152.4.57) by DB5EUR01HT160.eop-EUR01.prod.protection.outlook.com
(10.152.5.114) with Microsoft SMTP Server (version=TLS1_2,
cipher=TLS_ECDHE_RSA_WITH_AES_256_CBC_SHA384_P384) id 15.20.56.11; Fri, 29
Sep 2017 04:45:48 +0000
Received: from VI1P192MB0192.EURP192.PROD.OUTLOOK.COM (10.152.4.55) by
DB5EUR01FT023.mail.protection.outlook.com (10.152.4.233) with Microsoft SMTP
Server (version=TLS1_2, cipher=TLS_ECDHE_RSA_WITH_AES_128_CBC_SHA256_P256) id
15.20.56.11 via Frontend Transport; Fri, 29 Sep 2017 04:45:48 +0000
Received: from VI1P192MB0192.EURP192.PROD.OUTLOOK.COM
([fe80::b921:273a:cd2c:73a6]) by VI1P192MB0192.EURP192.PROD.OUTLOOK.COM
([fe80::b921:273a:cd2c:73a6%13]) with mapi id 15.20.0077.016; Fri, 29 Sep
2017 04:45:48 +0000
From: =?iso-8859-1?Q?Heidi_K=FChnapfel?= <*****@******.***>
To: Sara <*****@******.***>
Subject: Hallo
Thread-Topic: Hallo
Thread-Index: AdM43dEpgAnVYqQ72Em946ag88LFNg==
Date: Fri, 29 Sep 2017 04:45:48 +0000
Message-ID: <*****@******.***>
Accept-Language: de-DE, en-US
Content-Language: de-DE
X-MS-Has-Attach:
X-MS-TNEF-Correlator:
x-incomingtopheadermarker: OriginalChecksum:CBD62BA437533D73FEB6526EDC02ACE7432F49D5036551329F69F6DE1E568892;UpperCasedChecksum:4D3BB6A3D131ED5A6BD54651C1DF1B11E0EBDEA37AD4CE8E6F53351B898FA9C1;SizeAsReceived:7074;Count:45
x-ms-exchange-calendar-series-instance-id: BAAAAIIA4AB0xbcQGoLgCAAAAAAAPh3R3TjTAQAAAAAAAAAAEAAAAJXtiGnp7LVBhi5KA8WknVI=
x-tmn: [NGxt/YOcZrnJSSVD+K1/ay03RlFi7YUc]
x-ms-publictraffictype: Email
x-microsoft-exchange-diagnostics: 1;DB5EUR01HT160;23:XJEqpNJK40O4/Q4InsON2Cb/1iAsvkIediwTqOV5vwNEO9wgUtxUevRMRe23QZHAGAjkoNUsGuv/TEx4Nsx6UhLKoHeLPD8heCe/YFjBsyM0dads/p77YFIQINd9TFnWCKAiDwcMlJEfIuVVd+Ncu9ILgro8hBVxZFRcAVWeT+o=;6:StahncJaM7odMQXuAy7df3AjIyV7DAwCnve8G7/8XqAqQTUQaV3MJfptyb/0bo8L8ZPVP7SmBFgIkgGnRlGzjzJHMS2WTtd94hHcpAMClnL9Qw6IzOJ3fs6FIWcHqkKluyTte+HfePUHtzPSPfHVnjtJZWycp2NAw//6R7zUJr06yZ7XtOfZw6QOcso30BXk7dNtjg3Vct2z1IvKS94H8oaGlcTMnWTRYjpzBw1zQBk=;5:ivXLJTsTdOdYC3PXPhrNRBsCSQ/+Nu52z6JRl53Qrhqbc5MzFkS9R0FLqbyNwqlVJt1SIz74apt0NtfGKiFMc6whQvjPJffKES4Rpl+mt3j+LUGFALccZiFMvVEHhzAcpYJfi/srFVm8ViQVQwfF7A==;24:VNDBRnQKcI4lenuT8yckOF/a2NqJJGgUziW6+UNoRMz8CenRiCTtGajzbImeX6N8ufhtgNURGvX/0ThpDkUTIx1vE6sm9h5DBplHULhZZu8=;7:P7xaVRXu2Fb1y8sQDplJavpU6LdASatgTr8T3mahMxe/qsAk+f9zs32p/oF4eo2WsbSIer/RtkYF0/bWPpqmgOgyFdUO7pNvNj2nhGd9pIUFpspYw0dhYYD/fF/it+VJhqdz5PBPp7THLwjErdOWGpqvVU3XYu3cq3As6n3+cphjSlvrTGUtrb2NF8ULETdWIbqiEZL4r4Z4FB+bBuqJOpvVI98+Boaf17TlyqkOzII=
x-incomingheadercount: 45
x-eopattributedmessage: 0
x-ms-office365-filtering-correlation-id: fd03c767-dcad-4c4e-1e6a-08d506f4f498
x-microsoft-antispam: UriScan:;BCL:0;PCL:0;RULEID:(22001)(201702061074)(5061506573)(5061507331)(1603103135)(2017031320274)(2017031324274)(2017031323274)(2017031322404)(1601125374)(1603101448)(1701031045);SRVR:DB5EUR01HT160;
x-ms-traffictypediagnostic: DB5EUR01HT160:
x-exchange-antispam-report-test: UriScan:;
x-exchange-antispam-report-cfa-test: BCL:0;PCL:0;RULEID:(100000700101)(100105000095)(100000701101)(100105300095)(100000702101)(100105100095)(444000031);SRVR:DB5EUR01HT160;BCL:0;PCL:0;RULEID:(100000800101)(100110000095)(100000801101)(100110300095)(100000802101)(100110100095)(100000803101)(100110400095)(100000804101)(100110200095)(100000805101)(100110500095);SRVR:DB5EUR01HT160;
x-forefront-prvs: 0445A82F82
x-forefront-antispam-report: SFV:NSPM;SFS:(7070007)(98901004);DIR:OUT;SFP:1901;SCL:1;SRVR:DB5EUR01HT160;H:VI1P192MB0192.EURP192.PROD.OUTLOOK.COM;FPR:;SPF:None;LANG:;
Kunde: hat geantwortet vor 20 Tagen.
Diese Nachricht kam dann vom postmaster das ich mich an einen Administrator wenden soll!?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 20 Tagen.

Diese Email wurde an eine Emailadresse geschickt die es nicht geben kann, weil es die dazugehörige Domain "uvmut33r89.com" nicht gibt. Sie wurde deshalb vom Emailserver automatisch an die Absenderadresse zurück gesandt.

Ich gehe mal davon aus, dass Sie nicht wirklich der Absender dieser Email sind. Es handelt sich daher um eine klassische Spam-Email, die Sie ignorieren und löschen können.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 20 Tagen.

Falls Sie die Email tatsächlich versandt haben sollten, dann haben Sie sie an eine Emailadresse geschickt die nicht existiert.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 19 Tagen.

Ist die Frage denn zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet?

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 17 Tagen.

Bitte antworten Sie mir. Ist die Frage zu Ihrer Zufriedenheit beantwortet?