So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Windows_Support.
Windows_Support
Windows_Support, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2306
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional - Microsoft Certified Technology Specialist - IT Betriebswirt
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Windows_Support ist jetzt online.

Mein exel zeigt beim arbeiten immer wieder keine Rückmeldung

Beantwortete Frage:

mein exel zeigt beim arbeiten immer wieder keine Rückmeldung
Bearbeitsnummer ###-##-####
Gepostet: vor 1 Monat.
Kategorie: Computer
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Hallo und herzlich Willkommen,
JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen.
Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:

Um welche Excel Version geht es ?

Seit wann besteht das Problem ?

Besteht das Problem bei ALLEN Exceldokumenten oder nur bei ein paar bestimmten ?

Bitte starten Sie Excel einmal im abgesicherten Modus und prüfen Sie dann, ob das Problem erneut auftritt. Das geht wie folgt:

- Drücken Sie die auf Ihrer Tastatur die folgenden 2 Tasten gleichzeitig [WINDOWSTASTE] und [R]

- es öffnet sich der Dialog "Ausführen"

- geben Sie in der Zeile folgenden Befehl ein

excel /safe

und bestätigen die Eingabe mit dem Klick auf den OK Button !
Wichtig ist das Leerzeichen vor dem Schrägstrich !

Ich warte auf Ihre Rückmeldung.
Viele Grüße
Ihr Experte
Windows Support

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ist noch das selbe. Habe 7da Rauf
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Lieber Fragesteller,

was meinen Sie mit

"Ist noch das selbe. Habe 7da Rauf"

Ich hatte Ihnen 3 Fragen gestellt, davon haben Sie keine beantwortet. Auch warte ich auf die Rückmeldung ob der abgesicherte Modus funktioniert.

Nur wenn ich diese Informationen habe, kann ich Ihnen helfen.

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Im abgesicherten modus ist das gleiche
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Habe Windows 7 auf mein Rechner
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Lieber Fragesteller,

nur wenn wir beide zusammenarbeiten, kommen wir gemeinsam zum Ziel.

Daher ist es hlfreich, wenn Sie meinen Anweisungen folgen und mir die Fragen beantworten, die ich Ihnen stelle.

Ich wiederhole nochmal meine Fragen, da ich noch immer keine Rückmeldung von Ihnen habe:

Um welche Excel Version geht es ?

Seit wann besteht das Problem ?

Besteht das Problem bei ALLEN Exceldokumenten oder nur bei ein paar bestimmten ?

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Exel 2016
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Bei allen Exel dokumenten
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
DAS GELD ist doch schon von mein Konto abgezogen .Wie geht es jetzt weiter ,wird das Geld wieder gutgeschrieben auf mein Konto
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Lieber Fragesteller,

ich warte seit 50 Minuten auf die letzte Information von Ihnen.

Auch nach mehrmaligem Nachfragen haben Sie mir nicht geantwortet. Hier nun zum vierten mal die Frage:

Seit wann besteht das Problem ?

Ohne diese kann ich Ihnen keinen Lösungsansatz mitteilen und eine Fernwartung möchte ich derzeit nicht durchführen.

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Seid ein Monat
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Dann führen Sie bitte eine Systemwiederherstellung durch, auf einen Tag an dem das Problem nicht vorhanden war, z.B. Anfang August, Juli oder noch früher.

- Klicken Sie auf den START Button, danach auf die Schaltfläche > Ein/Aus und halten Sie die Umschalttaste gedrückt und klicken Sie auf „Neu starten“.

- Der PC startet nun im abgesicherten Modus

- Wählen Sie PROBLEMBEHANDLUNG - ERWEITERTE OPTIONEN - SYSTEMWIEDERHERSTELLUNG und wählen Sie einen Tag aus, an dem noch alles ok war, folgen Sie nun den Anweisungen.

- Dieser Vorgang kann je nach Geschwindigkeit des Computers bis zu 30 Minuten dauern. Bitte den PC NICHT ausschalten und warten Sie bis er sich selbst neu startet hat und eine Erfolgsmeldung bringt.

Aus Sicherheitsgründen sollten Sie zuvor die wichtigsten Daten sichern.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ok, mache ich
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Viel Erfolg.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hat auch nicht geklappt
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Wie ist das mit dem Geld was abgezogen worden ist
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Sofern keine Fernwartung statt findet, wir die Gebühr erstattet. Daher brauchen Sie sich keine Sorgen machen.

Bitte folgen Sie dieser Anweisung um das Problem zu beheben:

>> hier klicken <<

Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Sehr geehrter Fragesteller,
seit meiner letzten Nachricht vor ein paar Tagen habe ich leider noch keine Rückmeldung von Ihnen erhalten. Darf ich daher höflich nach dem aktuellen Stand fragen.
Vielen Dank & Grüße
Ihr Experte

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Hallo, bist jetzt hat es noch garnichts geklappt. Ich ziehe gerade noch mal Office runter, mal sehen ob es jetzt geht
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Ok danke, ***** ***** ich mal ab bis Sie sich wieder melden.

Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Habe alles neu erstellt, und immer noch das selbe
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Bitte erstellen Sie über die SYSTEMSTEUERUNG - BENUTZERKONTEN ein neues Benutzerkonto.

Danach melden Sie sich mit dem neuen Benutzerkonto an.

Starten Sie nun EXCEL.

Prüfen Sie ob das Problem auch mit dem neuen Benutzerkonto auftritt. Falls NEIN, so ist Ihr Profil defekt. Falls ja, dann stimmt etwas mit Windows nicht.

Ich warte auf Ihre Rückmeldung.

Viele Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Also auf Gast geht das. Was kann ich jetzt machen, dass meine gespeicherten Sachen gehen, denn auf Gast habe ich nichts gespeichert
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Wie gesagt, erstellen sie ein NEUES BENUTZERKONTO, dort sollte alle Anwendungen vorhanden sein.

Ebenso haben Sie Zugriff auf Ihre Dateien

Was fehlt, sind vielleicht Einstellungen wie z.B. Email Einstellungen oder andere Dinge, aber der Großteil wird funktionieren.

Aber es freut mich das wir nun den Fehler gefunden haben, es war Ihr Benutzerkonto.

Wenn Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5 Sterne oben rechts in der Ecke), damit ich für meine Arbeit honoriert werde und auch anderen hilfesuchenden Menschen helfen kann. Sollte mal etwas so sein das es Ihnen nicht zugesagt hat, so lassen Sie es mich wissen und nutzen Sie die kostenlose Möglichkeit um nachzufragen, gemeinsam finden wird dann eine Lösung.
Viele Grüße

Ihr Experte
Windows Support

Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Ja, danke. Aber wie komme ich auf meine Dokumente vom meinem Besitzer wo alles noch gespeichert ist
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Am besten Sie kopieren Die Dateien in einen neuen Ordner ODER Sie müssen den Besitzer übernehmen, dies ist aber etwas kompliziert.

Windows_Support und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Monat.
Und wie mache ich das
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Monat.

Sie erstellen z.B. auf Laufwerk C: einen Ordner mit dem Namen TEST, dort kopieren Sie alles rein. Danach haben Sie mit dem anderen Benutzer Zugriff auf diesen Ordner.