So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6095
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo, habe windows 10 und Office 2010 auf neuem Rechner

Kundenfrage

Hallo,
habe windows 10 und Office 2010 auf neuem Rechner bekommen. Jetzt starten meine miteinander verlinkten ppt 2010 nicht mehr. Erst kommt immer diese Sicherheitsmeldung dann springt er zur verlinkten Datei aber startet diese nicht (wie bisher in den alten ppt).
Auch die Angabe des sicheren Speicherorts hilft nicht.
Bitte um Info was ich tun kann?
Gepostet: vor 2 Monaten.
Kategorie: Computer
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 2 Monaten.

Hallo und herzlich Willkommen,
JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen.
Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:

Ihr Anfrage ist etwas durcheinandern, der Satz "Jetzt starten meine miteinander verlinkten ppt 2010 nicht mehr" ergibt für mich keinen Sinn.

Frangen wir doch mal ganz von vorne an.

Sie haben einen Windows 10 Computer mit Office 2010. Alles funktionert, nur nicht PowerPoint 2010.

Was passiert, wenn Sie über das Startmenü von Windows 10 das Programm PowerPoint öffnen wollen.

Kommt eine Fehlermeldung oder wird PowerPoint geöffnet und Sie können eine neue Präsentation anlegen ?

Alles andere mit verlinkten PPT Dateien verstehe ich nicht, und das sollten wir nach hinten schieben. Ich will zunächst wissen ob PowerPoint sich öffnen lässt, ob Sie ein neues Dokument erstellen und speichern können. Und sich diese Dokument im Anschluss erneut öffnen lässt.

Ich warte auf Ihre Rückmeldung.
Viele Grüße
Ihr Experte
Windows Support

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Hallo,
Das PPT läuft normal und man kann auch neue Präsentationen anlegen - Das ist nicht das Problem!Ich hatte in einer Vorläuferversion von 2010 mehrere Präsentationen (Nr. 1 Firma, Nr. 2 Produktprogramme, Nr. 3 Produktgruppe a, Nr. 4 Produktgruppe b usw.) erstellt, auch diese laufen jetzt, jede für sich, normal. Da aber diese miteinander verlinkt waren, um z. B. von Nr. 1 Firma zu Nr. 2 Produktprogramme oder sogar direkt in die Nr. 4 Produktgruppe zu springen wird man jetzt nicht mehr unmittelbar weitergeleitet sondern es kommt erst die Meldung "Einige Dateien können Viren enthalten oder Ihren Computer in anderer Weise schädigen .......... möchten Sie diese jetzt öffnen?"
Diese Meldung hatte ich bis zur Version 2010 nicht und konnte direkt auf die verlinkte Präsentation springen die dann auch sofort startete und man unmittelbar weiterlaufen lassen konnte.
Auch das funktioniert nicht mehr, die angesprochene ppt öffnet aber startet nicht.Das ist das Problem, ich kann beim Kunden die mit einander verlinkten Präsentationen nicht mehr ohne jedesmal zu bestätigen und dann neu zu starten, laufen lassen.Im gesamten sind es mehr als 30 verschiedene Präsentationen zu unterschiedlichen Produkten mit technischen Details usw. die ich nicht in einer einzigen ppt unterbringen kann.ich hoffe ich konnte das Problem jetzt genauer schildern.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 2 Monaten.

Danke für die ausführliche Erklärung. Es handelt sich hierbei umd die Office Hyperlink Warnmeldung. Es gibt ein Workaround, um das Problem zu lösen. Bitte folgen Sie diesem Link

Dann suchen Sie den Abschnitt "Hier ist eine einfache Lösung", laden die Datei runter und führen diese aus, ggf. ist noch ein Neustart notwendig und danach sollte das Problem behoben sein.

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Hallo, habe ich bereits gemacht funktioniert nicht außerdem ist da noch das Thema starten der angesprochenen ppt.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 2 Monaten.

Wenn die Anleitung bei Ihnen nicht funktioniert, dann sollte man zunächst mal die alten Office Installationsreste entfernen, dies ist aber aufwändig und für einen Laien eventuell kompliziert, da man in der Registry gewissen Änderungen vornehmen muss.

Auf der von mir verlinkte Seite werden auch noch die manuellen Änderungen in der Registry erklärt, diese sollte man ebenfalls prüfen und ausführen.

Einen anderen Lösungsweg ist mir nicht bekannt. Daher ziehe ich mich von der Frage zurück, eventuell hat ein Kollege noch eine Idee.

Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
1. Um die ppt in der gewohnten Weise mit automatischem Start nach dem Linksprung nutzen zu können sehe ich die Priorität dabei. 2. Mit dem Wegklicken der Hyperlink Warnmeldung könnte ich noch leben.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

haben sie jetzt MS Office 2010 oder MS Office ?2010? installiert auf ihren Computer?

Haben Sie 2 verschiedene Versionen installiert oder haben Sie die erste Version einfach neu installiert bzw. was ist jetzt genau installiert?

Handelt es sich bei Windows 10 um eine Upgrade Version oder um eine Vollinstallation

-

Eine Bereinigung per Fernwartung kann ich schon machen sofern Interesse besteht.

-

Aber nur Heute, Morgen bin ich unterwegs

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Der Rechner ist ein Firmengerät Surface Book pro der für mich seit 3-4 Wochen neu eingerichtet wurde.
Also kein Upgrade sondern Vollinstallation.
Die ppt wurden vom alten Rechner übernommen.
Office 10 wurde darauf installiert.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag,

vermute mal das durch das überspielen vom alten System die Datei danach nicht richtig abgespeichert wurde im neuen System

Öffnen Sie jede Präsentation neu in einer neuen Folie und Speichern Sie diese Neu ab mit einen anderen Dateiformat

-

-

Sonst folgendes durchführen

Sonst vermute ich mal das diese PP Dateien beschädigt, fehlerhaft oder beschädigt wurde.

Reparieren sie die MS Office 2010 Software über Lupe anklicken und Systemsteuerung eintippen und im gleichen Fenster auf Systemsteuerung Desktop App klicken, Systemsteuerung --> Programme deinstallieren --> rechte Maustaste auf den MS Office 2010 Eintrag anklicken und Ändern wählen und danach Reparieren klicken

-

Wenn Sie die Präsentation nicht öffnen können oder sich weiterhin merkwürdiges Verhalten beobachten lässt, können Sie den folgenden Schritten folgen:

1. Präsentation auf das Symbol der Programmdatei von PowerPoint ziehen. Suchen Sie das Symbol "Powerpnt.exe" in Windows Explorer. Ziehen Sie das Symbol der beschädigten Präsentation von einem Fenster auf das Symbol "Powerpnt.exe" im anderen Fenster. PowerPoint wird versuchen, die Präsentation zu öffnen.

2. In Windows Explorer auf das Symbol der Präsentation doppelklicken.

3. Versuchen, Folien in eine leere Präsentation einzufügen.

4. Die temporäre Dateiversion der Präsentation zu öffnen versuchen. Beim Bearbeiten einer Präsentation legt PowerPoint 2007 eine temporäre Kopie der Datei an. Diese temporäre Datei hat den Namen PPT ####.tmp.

-

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
1. Möglichkeit öffnen und neu speichern = keine Änderung
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Monaten.

In welchen Format wurde gespeichert?

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Ich vermute das es an den "vertrauenswürdigen Speicherorten" liegt. Obwohl ich diesen in jeder Präsi angegeben habe macht er diese nur auf startet aber nicht.habe einen Test gemacht neue Folie/Präsi1 mit Link zu Folie/Präsi2. Genau das gleiche Problem. Vor der Speicherung Funktion ok nach der Speicherung Präsi 2 nur offen nicht gestartet.Habe nächste Woche ne Messe und das ganze funktioniert nicht.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
Reparieren geht nicht keine admin Rechte, IT ist auf Urlaub und aufgegeben.
Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
pptx und pptm beides versucht.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Monaten.

Sind alle Aktualisierungen, Microsoft Office Update inkl. SP1 und SP2 auf den aktuellen Stand

-

Was ich nicht verstehe, warum wurde nicht gleich eine Aktuelle Version von MS Office installiert statt eine ältere (MS Office 2010) wo der Support mit Ende Oktober 2017 endet.

Immerhin verwenden sie ein aktuelles Surface Book pro

-

Gehen Sie bitte auf folgender Webseite und laden das Reparatur Tool herunter das angeboten wird -->> https://support.microsoft.com/de-de/help/925757/how-to-enable-or-disable-hyperlink-warning-messages-in-2007-office-pro

-

Sie können es auch Manuell beheben falls es mit dem Tool nicht funktioniert

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag,

wie ist nun der Stand ihres Problem?

Benötigen Sie noch Hilfe

Kunde: hat geantwortet vor 2 Monaten.
das Problem hat sich erledigt, ich habe Office 2016 gekauft. danke
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 2 Monaten.

Guten Tag,

danke für die Info!

-

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von Justanswer

Customer/p>