So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Lorenz Vauck.
Lorenz Vauck
Lorenz Vauck, Computer Experte
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1240
Erfahrung:  17 Jahre Erfahrung in der Behebung von Problemen mit DOS, Linux, Mac OS, iOS, Android & Windows. Fragen Sie mich einfach :)
78122054
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Lorenz Vauck ist jetzt online.

Das EXCEL öffnet nur noch gewisse Dateien und lässt sich

Diese Antwort wurde bewertet:

Das EXCEL öffnet nur noch gewisse Dateien und lässt sich nicht mehr schliessen - nur noch über Kaltstart. Habe eben den Office Online Repair Modus betutzt und wieder aktiviert, ohne Erfolg.

Guten Abend in die Schweiz,

ich hoffe Ihnen geht es gut seitdem wir das letzte Mal gesprochen haben? Ich habe mir gerade nochmal die Problematik vom September 2016 angeschaut, seitdem lief es ja bis jetzt unproblematisch? Ich schaue mir das gerne wieder per Fernwartung an, war das was Sie gerne wollten? Wir können das jetzt machen, oder wir machen uns einen Termin, wie Sie wünschen.

Viele Grüße,

Lorenz Vauck

Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Guten Abend Herr Vauck,
also ich habe das Problem lösen können. es geht da um nicht um das Office 13 resp. Excel, sondern um das pdf Maker Addin. Da gab es eine total Blockade im Excel. Der Auslöser ist mir nicht bekannt. Ich habe nun aber nach dem Office auch Acrobat IX reparieren lassen und stelle jetzt fest, dass im Excel das Addin COM Addins 'Acrobat PDFMaker Office COM Addin' aktiviert ist. Zur Arbeitsdatei kann ich nun im Menu 'Developer', 'COM Add-Ins' das Addin zuschalten. Der Eintrag geht dann allerdings immer wieder weg und muss neu angewählt werden - das ist aber kein Problem.
Ich kann mir vorstellen, dass das Addin einfach gelöscht wurde, evtl. beim Downloaden der neuesten Acrobat Reader Version heute morgen.
Es gibt jetzt auch einen Eintrag im ADOBE Verzeichnis von heute Abend zu diesem Addin.
Also ich lege morgen wieder los und dann melde ich mich nochmals.
Ich danke ***** *****ür die rasche Reaktion, das ist super!
Ich gehe jetzt schlafen und wünsche Ihnen im Nachtdienst viel Erfolg. Mit einem ganz lieben Gruss Fritz Wyss

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Wir hatten ja damals genau dieses PDF Maker Addin als den Übeltäter identifiziert. Sie sind auch nicht der einzige Kunde bei dem ich dieses Problem hatte. Es scheint bei Office 2013 sehr häufig vorzukommen, wohingegen es mit Office 2016 gut funktioniert. Deshalb hatte ich Ihnen damals vorgeschlagen doch einfach einen virtuellen PDF Drucker zu verwenden, damit können Sie PDF Dateien aus jedem Programm welches drucken kann (also quasi wirklich jedes) erstellen. Der Bullzip PDF Printer macht genau dies und ist kostenlos:

www.chip.de/downloads/BullZip-PDF-Printer-Free_24215777.html

Ich benutze ihn selber seit Jahren und die erstellten PDFs sehen perfekt aus und entsprechen allen Standards. Auch können Sie dann nich nur aus Office, sondern aus jedem Programm PDF Dateien erstellen - auch aus Programmen die das eigentlich gar nicht können. Vielleicht schauen Sie sich es ja Mal an.

Ansonsten freue ich mich auf Ihre Rückmeldung und wünsche Ihnen erholsame Nachtruhe (ja, ich muss noch ein bisschen :)).

Liebe Grüße,

Lorenz Vauck

Lorenz Vauck und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Guten Abend Herr Vauck,heute hat alles mehr oder weniger mit dem Acrobat funktioniert. Ich muss ich einfach dabei bleiben wegen der Planbearbeitung. Ein lästiges Problem bleibt aber seit dem Wechsel auf Office 2013: beim Arbeiten mit Grafiktools (Textboxen) stürzt im Acrobat täglich ein paar Mal ab. Da muss irgend etwas mit der Kompatiblität vorliegen. Mein PC-Supporter hat da schon die Grafikkarte vermutet. Meisten werden die Dateien beim Neustart aber wiederhergestellt.Frage. könnten Sie dazu Näheres aus der Ereignisliste im Windows ergründen - natürlich als neue Frage.
Kunde: hat geantwortet vor 10 Monaten.
Hinweis: AnyDesk ist noch eingerichtet

Guten Abend :-)

Leider bin ich gerade erst wieder an den PC gekommen, ich war heute lange bei einem Kunden vor Ort. Gerne schaue ich mir das an, wann passt es Ihnen denn am Besten? Ich werde jetzt noch fast die ganze Nacht verfügbar sein, oder dann morgen Abend wieder ab ca. 19 Uhr.

Viele Grüße,

Lorenz Vauck