So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Windows_Support.
Windows_Support
Windows_Support, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2148
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional - Microsoft Certified Technology Specialist - IT Betriebswirt
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Windows_Support ist jetzt online.

Computer erkennt nicht die interne Festplatte

Kundenfrage

Computer erkennt nicht die interne Festplatte
Gepostet: vor 8 Monaten.
Kategorie: Computer
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 8 Monaten.

Hallo und herzlich Willkommen,

JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen
Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:

Hat die Festplatte in der Vergangenheit funktioniert oder wurde diese neu in den PC eingebaut ?

Haben Sie den PC mal aufgeschraubt und die Kabelverbindung geprüft ?

Wird die Festplatte im BIOS noch erkannt ?

Um Sie bestmöglich bei Ihrer Frage zu unterstützen, kann ich Ihnen für den Fall, dass wir Ihr Problem nicht über diesen Chat lösen können, auch unseren zusätzlichen Premium Service wie z.B. eine Fernwartung oder ein Telefongespräch anbieten. Über die dafür anfallenden Kosten unterbreite ich Ihnen auf Wunsch ein Angebot.
Wenn Sie mit meiner Antwort zufrieden sind, geben Sie bitte eine positive Bewertung ab (klicken Sie hierzu auf die Bewertungssterne 3-5 Sterne oben rechts in der Ecke), damit ich für meine Arbeit bezahlt werden kann. Wenn nicht, lassen Sie es mich wissen und nutzen Sie zum Nachfragen die Funktion („Dem Experten antworten“)

Ihr Windows Support

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Der Computer funktioniert schon einige Jahre einwandfrei.
Seit letzter Woche traten die Probleme auf. Der Computer startet auch jetzt noch von einer
Windoows-Cd, aber nach dem Start ist der Zugriff auf die CD wieder gesperrt,
so dass auf Windows Reparaturprogramme nicht zugegriffen werden kann.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 8 Monaten.

Danke für die Rückmeldung. In diesem Fall sollte man prüfen, ob die Festplatte im BIOS noch erkannt wird. Sollte das NICHT der Fall sein, liegt ein Defekt vor.

Wenn die Windows DVD die Festplatte nicht erkennt, um die notwendige Reparatur auszuführen, sollte man die Festplatte ausbauen und an einen anderen PC anschließén weitere Untersuchungen durchzuführen.

Sie können auch folgendes machen:

- PC ausschalten

- Gehäuse vom PC öffnen

- PC einschalten und dann hören Sie Aufmerksam zu, ob die Festplatte anspringt und ggf. seltsame Klacker Geräusche macht.

Dies wäre nämlich ein Hinweis auf einen Festplattendefekt.

Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Hallo,
Die Festplatte wird erkannt und wird im Bios angezeigt.
Das CD-Laufwerk wird nicht erkannt und es gibt keinen Zugriff auf den Drucker.
Ich kann also Windows nicht neu installieren oder die Reparaturfunkion aufrufen
und auch den Drucker nicht neu istallieren.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sie schreib das das CD Laufwerk die Windows DVD nicht erkennt - dies ist richtig da ein reines CD Laufwerk keine DVDs lesen kann. Oder meinten Sie das DVD Laufwerk ?

Sofern das CD Laufwerk im BIOS NICHT erkannt wird, sollten Sie prüfen ob die Kabelverbindung richtig ist. Lässt sich die CD Schublade noch öffnen ? Wenn JA - dann funktioniert der Stromfluss

Wenn nein, d***** *****egt womöglich ein Defekt vor.

Damit Sie von eine Windows DVD starten können, ist es zwingend notwendig das das DVD Laufwerk auch im BIOS angezeigt wird.

Alternativ kann man Windows auf einen USB Stick packen und von diesem Starten oder man kauft sich für kleines Geld (30 €) einen externen DVD Brenner und ist dann unabhängig.

Ich denke wir sollten zunächst einmal das Problem mit dem CD / DVD Laufwerk lösen und schauen uns dann den Drucker an.

Sofern Sie Windows 7 neu installieren wollen, muss der Drucker ja sowieso neu installiert werden, was dann auch mit Sicherheit wieder machbar ist.

Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Folgendes: Wenn ich den Computer mit eingelegter Windows CD oder DVD einlege,
kann ich bei der Frage "von CD oder DVD starten" mit "ENTER" den Start von der DVD
einleiten. Die DVD wird installiert, aber bei weiteren Installationsvorgängen kann das
Programm nicht mehr auf die DVD zugreifen und die Installation wird beendet.
Ich vermute, dass im Ordner Windows/system32 einige Daten versehentlich gelöscht worden sind.
Ich fand im Papierkorb einige Dateien, die ich wieder automatisch zurückkopiert ließ, durch
die Suchroutine im Ordner system 32 wieder. Es kann also sein, dass noch weitere gelöscht
wurden, die aber nicht in den Ordner wieder aufgenommen wurden.
Beim Start kommt immer die Meldung "COMMON-ISDN-API" nicht gefunden.
Mein Enkel hat vor einigen Tagen an meinem Computer gespielt. Es könnte sein,
dass irgendetwas gelöscht wurde.
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 8 Monaten.

In diesem Fall empfehle ich Ihnen eine Reparaturinstallation, dies geht aber nur - wenn Windows noch normal hochfährt.

Sofern das nicht mehr der Fall ist, sollten Sie die Daten auf der Festplatte löschen und eine saubere Neuinstallation durchführen.

Anbei die Anweisung für die Reparaturinstallation:

Diese Art der Reparatur sollte in der Regel keine Auswirkungen auf Ihre Programme oder Einstellungen haben, es wird immer empfohlen, eine Sicherungskopie der wichtigen Dateien zu erstellen, bevor Sie die folgenden Änderungen an Windows vornehmen.

1. Beenden Sie alle ausgeführten Programme
2. Legen Sie die Ihre Windows 7-DVD in das DVD-Laufwerk.
3. Es erscheint automatisch das Setup Fenster, Klicken Sie dort auf „Jetzt installieren“
Hinweis: Wenn Windows die DVD nicht automatisch erkennt, gehen Sie folgendermaßen vor:

• Klicken Sie auf die Schaltfläche Start, und geben Sie Drive:\Setup.exe in das Feld Suche starten. Hinweis: Der Platzhalter Laufwerk ist der Laufwerkbuchstabe des DVD-Laufwerks des Computers.
• Klicken Sie in der Liste Programme auf Setup.exe.
• Klicken Sie im Setup-Fenster auf Jetzt installieren.

4. Klicken Sie anschließend auf Verbindung mit dem Internetherstellen, um die neuesten Updates für die Installation zu erhalten (empfohlen).

5. Geben Sie den Windows Lizenz Schlüssel (CD Key) ein, wenn das Setup danach fragt
6. Lesen und Akzeptieren Sie die Microsoft-Software-Lizenzbedingungen

7. Auf dem Bildschirm Wählen Sie eine Installationsart aus, klicken Sie auf Upgrade.

8. Wenn die Installation abgeschlossen ist, starten Sie den Computer neu.

Sofern es beim Reparieren erneut Probleme gibt, kann ein Fehler auf der DVD oder an der Festplatte vorliegen. Dies müsste man dann prüfen.

Wir sollten zunächst ein funktionsfähiges Windows haben, bevor wir andere Problem angehen.

Grüße

Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr
schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben
können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,
zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.
Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der
TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Ihr Windows Support

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer