So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Nach Reisstallation von NIS benötige ich für den Identity

Kundenfrage

Nach Reisstallation von NIS benötige ich für den Identity Safe auf einmal ein Speicherpasswort, was ich vorher nicht benötigte. Auf meinem Laptop nutze ich die selbe NIS-Version - ohne Speicherkennwort. Was tun?
Gepostet: vor 7 Monaten.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 7 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

Sie sind hier bei einen Hersteller unabhängigen Dienst und nicht bei Norton/Symantec.

-

Laut Recherche auf der Anbieter Webseite Norton/Symantec müssen Sie den Speicher zurücksetzen, da Symantec keine Speicherung von Passwörter anbietet.

Zusätzliche Informationen finden Sie auch unter "Wie kann ich mein Kennwort (Passwort) abfragen-->> https://identitysafe.norton.com/de/faq

-

Um es ihnen zu ersparen, wissen Sie noch ihr Account Passwort bzw. das Anmeldekennwort?

-

Wie ist es nun?

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Ich hatte doch ein Speicherkennwort und es ist mir gelungen es zu rekonstruieren, alles ok.
Allerdings ist Ihr Supportauftritt irreführend und teuer...
MfG
Götz Konieczka
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 7 Monaten.

Guten Tag,

dann müssen Sie das nächste Mal in den Computer Laden gehen und dort eine Anfrage machen.

Dann werden Sie den Unterschied feststellen.

Im Laden zahlen Sie im Voraus 80-90.-(Euro) und erhalten erst danach eine Lösung sofern diese Richtig ist.

-

Sie hatten dies vorher selbst entscheiden können ob Sie für eine Anfrage bezahlen oder nicht, im nachhinein ist es schon zu Spät. Zusätzlich gibt es auch eine Anleitung wenn man es nicht versteht.

-

Eine Rückerstattung müssen Sie selbst durchführen unter Kundendienst-->> http://ww2.justanswer.de/de/customer-support-de

-

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 7 Monaten.
Ja klar, mein Irrtum bestand darin, dass ich glaubte, mich an Norton zu wenden, das war für mich auf die Schnelle nicht zu erkennen.
Gruß
Götz Konieczka
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 7 Monaten.

Guten Tag,

Rückerstattung über den Kundendienst.

Mfg

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer