So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.

autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5808
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Hallo! Mein PC...Sony Laptop 10 Jahre alt, wvista, nimmt

Kundenfrage

Hallo! Mein PC...Sony Laptop 10 Jahre alt, wvista, nimmt seit Juli keine updates mehr an, bzw. immer die gleichen 7 Stück. Haben Sie eine Lösung?
Gepostet: vor 30 Tagen.
Kategorie: Computer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Lieber Kunde, vielen Dank für Ihre Anfrage und Willkommen auf JustAnswer.

Gerne versuche ich Ihnen zu helfen. Bitte um ein wenig Geduld, während ich den Sachverhalt prüfe.

Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Bitte deinstallieren Sie erstmal die beiden Programme. Diese bringen nur das System durcheinander.

Dann öffnen Sie die Eingabeaufforderung als Administrator und geben folgendes ein :

sfc /scannow

und bestätigen.

Wenn fertig laden Sie bitte das Tool hier herunter ( DOWNLOAD )

führen es aus und lassen die Fehler beheben.

Nach dem Neustart testen Sie bitte ob das Windows Update wieder funktioniert.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Hallo, Herr Brunner,
der Download wird nicht angenommen, da "unbekannte Quelle"! Liegt das an meinem AVG Schutzprogramm...ich weiß grad gar nicht, wie man das vorübergehend abschaltet!
Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Tschuldigung...hab´s gefunden, Download hat geklappt, Anwendung läuft!
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Funktioniert das Update wieder ?

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Leider hat´s nicht geklappt! Er insralliert nach wie vor die gleichen 7 updates "erfolgreich" haha...sagt aber suf der anderen Seite "keine installiert" stand unverändert
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Ja solche Fehler haben oft sehr unterschiedliche Ursachen.

Versuchen Sie bitte folgendes :

Windowstaste und R drücken , services.msc eingeben und bestätigen.

In dem rechten Fenster nach dem Dienst Windows Update suchen und den deaktivieren.

Nun in den Ordner C:\Windows\SoftwareDistribution gehen und alle Unterordner löschen.

Jetzt den Dienst Windows Update wieder starten.

-Windows neustarten

-Nun Update wieder versuchen.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Der Comp reagiert nicht auf diesen Eingabebefehl! Nach "services" ist doch ein Punkt, nicht?...kann ich über die Systemsteuerung in die "Dienste" gehen?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Ja da ist ein punkt

services.msc

SIe können auch Eigenschaften vom System aufrufen und dann Dienste.

Oder rechts bei SUCHEN , Dienste eingeben

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
hm... C:\Windows\SoftwareDistribution ...wie find ich den?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Über den Explorer das Laufwerk "C" öffnen und dort zu dem Ordner navigieren.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
C:\Windows\SoftwareDistribution ...geht nicht auf, der grüne balken bleibt in d mitte stehen!
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Den Windows Dienst zuerst beenden bitte.

Oder einen "sauberen Start" durchführen.

Dazu Windowstaste und R drücken , dann msconfig.exe eingeben und in dem sich öffnenden Fenster auf DIAGNOSESYSTEMSTART gehen und bestätigen.

Das Windows startet neu, und Sie können nun versuchen den Ordner wieder zu löschen.

Klappt das, dann von DIAGNOSE auf NORMAL umstellen und neustarten.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Hallo, Maestro....bin jetzt auf einem anderen comp....meinem alten hat´s n Vogel nausghaut! Nichts geht mehr! Hab alles so gemacht, wie anewiesen: alle Unterordner dersw-distribution gelöscht...Neustrt, da hatte er pötzlich so ein Sparbild, Sicherheitscenter alles aus, lässt sich nicht mehr einschalten...kommt nicht mehr ins netz...was jetzt?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Das ist klar, nun müssen Sie in Windows wieder das msconfig.exe starten und hier den Start auf NORMAL umstellen. ( steht oben )

Dann das Windows neustarten.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Geht wieder einigermassen! aber updates kann er noch immer nicht schen. Immerhin zeigt er jetzt "Fehler 80070422"...hat er aber schon öfter, erinnere ich mic, so bin ich auf dieses Tweakbit gekommen...
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Unter Dienste muss der Dienst Windows Update gestartet sein.

Bitte prüfen.

Auch eine Firewall bzw. eine Antivirus Software ( meist Norton, Avira und Kaspersky ) sperren das Update raus.

Diese müssten deinstalliert werden, und nach dem kompletten Update wieder installiert.

Für jeden von den drei gibt es ein Entfernungstool !

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Windows updATE AKTIV; avg FIREWALL AUS. geht TROTZDEM NICHT!
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Nur ausschalten bringt ja überhaupt nichts !

Es muss deinstalliert werden. ( HIER EIN TOOL DAZU )

Das ist leider nicht wie beim Reifenwechsel, hier gibt es zig Möglichkeiten.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Können wir da morgen weitermachen? Geht das?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Ja selbstverständlich. Einfach nur hier Bescheid geben wann Sie Zeit haben.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Vielleicht so ab mittag? Ich hab grad viel Schreibarbeit und sitz sowieso davor...Dann "Wiederschaun", ja?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Bin dann aber erst gegen 15 Uhr da. Eher geht es leider nicht wegen Termine.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
Ja, auch gut...vielleicht könnten Sie sich das auch per "Fernsteuerung" anschauen?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

Gerne sende ich Ihnen morgen ein Angebot.

Kunde: hat geantwortet vor 29 Tagen.
okay...tschüs!
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 29 Tagen.

ja bis dann

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Hallo, Herr Brunner...willkommen in der Spätschicht! Habe jetzt diesen AVG deinstalliert, aber die Updates gehen trotzdem nicht! Seit Stunden sucht und sucht er bloß. Ebenso Windows Defender; bleibt nach dem ersten Anlauf einfach stehen! Was kann ich noch versuchen?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 28 Tagen.

Ja, das Problem ist dass man nicht wissen kann, was diese Programme alles verändert haben.

Seit wann besteht das Update Problem überhaupt ?

Kunde: hat geantwortet vor 28 Tagen.
Hallo, Herr Brunner! Heute hab ich leider keine Zeit! Kann ich morgen wieder was hören lassen? Die letzten updates normal installiert hat er im Juli..Im Mai hatte ich einen "Koobface" eingefangen; alles war kaputt. Hatte damals auf Werkszustand zurückgesetzt und wieder aufgebaut. War schwierig, weil die meiste verfügbare software schon wieder zu modern für das Ding war. Aber zunächst schien es zu funktionieren....Aber was ich damals alles installiert und wieder deinstalliert habe, kann ich gar nicht mehr sagen...früher erstellte Backups hatte ich wohl auch nicht richtig gemacht; teilweise Daten verloren, vieles blieb verschlüsselt...ach, mords theater! Ich hatte seit Juli ja auch nicht immer Zeit und Lust, vor diesem Ding zu hocken; so einigermaßen ging´s ja, auch ohne updates. Und jetzt muss ich aufpassen, dass ich nicht zur falschen Zeit einen Absturz provoziere, weil ich gerade einen für mich wichtigen Vortrag ausarbeite..also Vorsicht! Gibt´s nicht sowas wie "Registrierungsschlüssel-Vorlagen" für jede Charge eines Betriebssystems? Na, erstmal wünsch ich Ihnen einen guten Tag! vielleicht bis morgen?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 26 Tagen.

Da auf jedem Rechner andere Software drauf ist, ist auch die Registry anders aufgebaut.

Laden Sie bitte Malwarebytes herunter und scannen das System. Wurde was gefunden ? ( DOWNLOAD )

Anschließend den ESET Online Scanner ( DOWNLOAD )

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Tja, lieber Brunner, Malwarebytes fand tausende"potentiell gefährdende Dateien", ich konnte unmöglich sortieren, so hab ich ihn alle entfernen lassen, vielleicht voreilig. Meine Geduld hat Grenzen...Dann ESET....lief gefühlt ewig, dann fand er schließlich eine "Bedrohung", kurz vor Schluß. Und dann färbte der plötzlich alle Zeilen schwarz und nichts ging mehr....hab dann einstweilen dessen Probeversion installiert, um nich "nackig" dazustehen...war das "blöd"? Was für ein Durcheinander!
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 26 Tagen.

Das habe ich befürchtet. Das System ist verunreinigt.

Wenn ESET nicht bis Ende kommt und alles entfernen kann, ist es ein Trojaner. Hatte ich schon paar Mal.

Somit müsste man das Gerät erstmal komplett bereinigen.

Dazu gibt es viele unterschiedlichen Programme.

ADW Cleaner, Junkware Removal Tool, HitmanPro und Emsisoft Free Emergency Kit.

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Und welches würden Sie mir empfehlen? Welches ist das "preis-werteste"?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 26 Tagen.

Die müssen alle nacheinander installiert werden, Update geladen und damit das System bereinigt.

Die Programme sind kostenlos. ( hier eine Download Seite )

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Na, danke! Da fang ich heut nicht mehr an....morgen versuch ich das mal. Da muss ich jetzt wohl den ESET auch wieder wegmachen, oder? Der blockiert die alle....kann man den nicht vorrübergehend stillegen?
Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
und können Sie mir auch noch sagen, welche Version von den obigen vier ich jeweils nehmen muss? Wohl immer eine der älteren, nehm ich an; welche?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 26 Tagen.

Eset können Sie deinstallieren.

Und immer ganz oben DOWNLOAD anklicken, dann erscheint immer ein Link in der Mitte des Fensters. Dort klicken und herunterladen. So haben Sie immer die neueste Version.

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Sag mal...Sie sitzen wohl rund um die Uhr an Ihrer Arbeit...erstaunlich! Sie sagen, "ESET" deinstall...aber da laüft grad was, mit Unterbrechung seit gestern abend, sog, "1.Prüfung", bislang keine Bedrohungen, soll ich das wirklich abwürgen? Und dann: Ist das nicht gefährlich, wenn ich dann eine Zeitlang wieder keinen Virenschutz habe?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 26 Tagen.

;-) So ist es.

Dann lassen Sie es weiterlaufen. Vielleicht klappt es noch.

Den Hitman und ADW können Sie trotzdem laufen lassen.

Solange Sie nicht irgendwelche unbekannte Sachen nicht herunterladen oder Seiten ansurfen ist das kein Problem.

Kunde: hat geantwortet vor 26 Tagen.
Okay...versuch mer´s mal...nö, geht nicht; ESET deklariert den ADW als bösartig und beharrt darauf; muss ich also wohl den Suchlauf abbrechen und alles wieder deinstallieren...nun denn, kann sich nur um Stunden handeln...bis später!
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 26 Tagen.

ja, das ist nicht einfach und sehr sehr Zeitraubend.

Aber leider geht es nur so.

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Diese 4 Trojanerfinder: Muss ich da jedes nach Gebrauch auch wieder deinstallieren oder dürfen die dableieben? Und: Kann ich das alles unbesorgt löschen lassen, was der mir vorschlägt? Ist da wirklich nichts wichtiges dabei? Erscheint mir nämlich eine ganze Menge....
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Chef...das EEK geht nicht: "Lässt sich nicht unter System älter als windows 7 ausführen"...hab´s auch mit einer älteren Version versucht; kommt die gleiche lapidare Ansage! Alternative?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 25 Tagen.

Dass hier eine "ganze Menge" gefunden wurde, wundert mich nicht wirklich.

Sie dürfen den Programmen Ihr Glauben schenken. Also alles löschen lassen was angezeigt wird.

Die Programme brauchen Sie nicht dauernd, nur zur Entfernung.

Ist Eset nun durch ?

Installieren Sie den Bitdefender Free ( hier Download )

Für die Anmeldung benötigt das Programm nur eine Email.

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Hakko, Herr Brunner...schönen Sonntag! Das ESET hab ich abgebrochen, weil ich ja sonst Ihre Trojanerfinder nicht drauf gebracht hätte....z.Zt. verspricht mir nur der Hitman einen gewissen Schutz. Also probier ich jetzt mal diesen bitdefender....
Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Hm...der Bitdefender meldet "nicht Compatibel with your system....senden sie mir bitte einen vista-download?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 25 Tagen.

Das ist eine Version für alle Windows Versionen.

Sehr seltsam ...

Haben Sie sfc / scannow schon laufen lassen, wie oben beschrieben ??

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Ja, schon, "erfolgreich"....habe alle Ihre Vorschläge bisher angewendet...ab und zu prüf ich den Updater, er geht nicht. Aber hoppla, fast hätt ich´s vergessen: Gesternabend zeigte er erstmals wieder "installierte Updates" an - bisher erklärte er ja immer "Auf diesem Computer wurden noch nie Updates installiert". Die letzten sind vom 25.10. Aber leider ist es zum grösten Teil immer dasselbe...und außerdem nur Microsoft für Office
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 25 Tagen.

Scannen Sie das System mit dem PC Cleaner ( HIER DOWNLOAD )

Zwischendurch muss das System komplett heruntergefahren werden.

Drücken Sie Windowstaste und R und geben ein

shutdown -g -t 0

Wenn der PC aus ist wieder hochfahren und das Update laufen lassen.

Man sieht ja, es wird besser.....aber "sauber" ist das Gerät noch nicht.

Würde mich über eine positive Bewertung freuen, damit meine Bemühungen honoriert werden.

Hier darüber können Sie meine Antwort mit "Bewertungssternen" (3-5 Sterne) kurz bewerten.

Vielen Dank dafür !

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Der Avira wird geladen, das dauert über eine Stunde. Dann bin ich mal gespannt, ob sich was ändert...freuen Sie sich noch nicht zu früh! Klar, Sie bekommen meine allerbeste Bewertung, alle Sterne die Sie brauchen! Aber erst, wenn ich zufrieden bin! Versprochen ist versprochen!
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 25 Tagen.

Ich gebe Ihre Frage frei. Vielleicht findet ein Kollege heute am Sonntag mehr Zeit um Sie zufrieden zu stellen.

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Heißt das, Sie wollen aufgeben? Zu beginn unseres Kontakte erinnere ich mich, wurde mir versprochen, das der chat erst beendet sei, wenn das Problem definitiv gelöst wäre! Wenn ich Sie jetzt "entlasse", sind meine 30 € "gegessen", nicht wahr? Oder braucht der evtl. übernehmende Kollege kein Geld? Wenn das Problem nicht gar so verzwickt wäre, hätte ich Sie ja gar nicht um Hilfe anzurufen brauchen...Na, ja, warten wir mal ab, was Avira bringt....
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 25 Tagen.

Ich habe bisher kein Geld erhalten. Dieses ist als Anzahlung auf Ihrem Kundenkonto.

Kunde: hat geantwortet vor 25 Tagen.
Damit beantworten Sie meine Frage aber nicht! Das glaub ich schon, dass Sie noch nichts bekommen haben; Sie habe ja auch mein Problem noch nicht gelöst....aber wenn Sie meine Frage jetzt "freigeben", das würde ja bedeuten, dass Sie umsonst für mich gearbeitet haben. Dann kriegt der andere mein Geld...vielleicht...wieviele Leute hab ich denn zum "Durchprobieren"?
Ich fand sie schon gut, aber nur als Anerkennung für Ihre Geduld bezahl ich nichts! Ich bekomm mein Gehalt auch nur für erbrachte Leistung!
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 24 Tagen.

Sehr geehrter Kunde,

mein Kollege hat sich von ihrer Anfrage zurück gezogen und ich versuche Sie zu helfen.

-

Zuerst einmal wäre hilfreich um was für ein Windows Vista es sich genau handelt das installiert ist

Basic, Home, Professional oder Ultimate

Haben Sie noch Original Hardware verbaut am Sony Computer und besitzen Sie auch noch die Original Windows Vista DVD.

-

Warum werden immer die gleichen Windows Update geladen?

Dies ist ein einfacher Grund und zwar wurden fast alle Windows Vista Update Server von Microsoft/Windows abgeschalten bzw. ausgetauscht auf das neue Betriebssystem Windows 8.1 und Windows 10 (bevorzugte Update)

Für ältere Betriebssysteme gibt es nur noch die älteren und wenn diese bereits installiert sind und immer wieder aktualisiert werden, dann können sie diese nur noch ausblenden.

-

Wie das Ausblenden funktioniert lesen Sie nun in folgender Anleitung -->>

http://www.com-magazin.de/tipps-tricks/windows-7/updates-ausblenden-11992.html

-

Wie ist es nun?

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Hallo, autsch! Windows Vista Home Premium ist das. Ein Sony Laptop und ein durchaus gediegenes Gerät, das schon einiges mitgemacht hat...Ich kenne schon das Marketing-Gehabe der IT-Konzerne; die bieten für alte Geräte einfach keine Software mehr an...ex und hopp! Sehe ich aber nicht ein; der war mal teuer! Ist von 2007, Service Pack 2, IntelCore(TM) 2 Duo CPU, T7100 @ 180 GHz, 2 GB Arbeitsspeicher, 32bit-System.
Ich brauche keine updates ausblenden, denn das ding sagt, "Updates wurden noch nie installiert" und die wenigen updates, die er (seit gestern) wieder anzeigt auf "Installierte Updates", sind aktuell, aber nur optionale, keine essentiellen...von ms für office.
Aber - haben sie meinen chat mit Brunner nicht vorliegen? Was sagen sie zu dem bisherigen Verlauf?
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Zur Zeit läuft auch noch der RC Cleaner von Avira, seit 2 Std. od so, den mir Brunner noch gegeben hat. Der hat vor ein paar Minuten doch noch eine Schadsoftware gefunden..warten wir den mal ab!
Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
PC Cleaner natürlich...mein R ist schon so abgegriffen, dass es wie P ausschaut :0)
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 24 Tagen.

Guten Tag,

ich halte von sogenannten PC Reinigung Programmen nichts, da diese Programme vorwiegend den Computer Schaden als Helfen.

Ich gebe keinen Kommentar zu anderen Experten hier ab, denn jeder weiß was zu tun ist und kann nicht immer alles wissen, dies gilt für mich selbst auch.

-

Bei so vielen Problemen mit Trojaner und Viren was auf ihren Computer vorhanden sind, ist es fast besser statt mit allen möglichen Bereinigungsprogrammen (was fast nichts bringen) gleich den Computer sauber neu aufsetzen, zuerst alle Windows Update durchführen und im Anschluss daran wenn alles abgeschlossen ist, MS Office zu installieren und nicht vorher.

-

Nur es ist nicht meine Entscheidung

-

Das der Computer früher mehr gekostet hatte ist bei den Sony Geräte normal. Auch wenn das Gerät von 2007 ist, lässt es sich immer noch aufrüsten und verstärken und man muss nicht unbedingt Windows Vista verwenden, es kann auch noch Windows 7 oder Windows 8 sein (mehr geht aber nicht vermutlich, muss man eher testen).

-

Mfg

Kunde: hat geantwortet vor 24 Tagen.
Genau das hab ich im Mai gemacht; viele benötigte updates musste ich lange suchen...2 Monate lang war ich ganz begeistert, aber dann....nein, neu aufsetzen kann ich den gerade nicht, ich arbeite an einem dringenden Projekt, das kostet mich zuviel Zeit und Nerven! Aber ich gebe Ihne schon recht: Auch der letzte PC Cleaner hat nichts bewirkt; er findet weder windows-noch Defenderupdates....aber wie machen wir jetzt weiter? Sehen Sie keine andere möglichkeit als Neuaufbau? Wenn Sie mir auch nicht weiterhelfen können, hätte ich gerne mein Geld zurück! Denn anfangs wurde mir versprochen, dass ich das zurückbekomme, wenn Sie wider Erwarten mein Problem nicht lösen können!
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 24 Tagen.

Guten Tag,

wenn Sie ihr Geld zurück wollen, müssen Sie das selbst in die Wege leiten

Kundendienst kontaktieren-->> http://ww2.justanswer.de/de/customer-support-de

-

Mfg

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer