So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an autsch_news.
autsch_news
autsch_news, Informatiker
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 5942
Erfahrung:  Selbststaendiger DL, Hard/Software, Windows, Mac, MSO
53923920
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
autsch_news ist jetzt online.

Microsoft hat am 15.10. mein Windows 10 aktualisiert. Jetzt

Kundenfrage

Microsoft hat am 15.10. mein Windows 10 aktualisiert. Jetzt funktioniert meine Starttaste und die Fragestellungstaste nicht mehr.
Gepostet: vor 8 Monaten.
Kategorie: Computer
Experte:  Lorenz Vauck hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

vielen Dank für Ihre Frage, mein Name ist Lorenz Vauck und ich heiße Sie herzlich willkommen. Ich bin ein externer, unabhängiger Experte und JustAnswer hat Ihre Frage soeben an mich vermittelt. Gerne versuche ich Ihnen jetzt schnellstmöglich weiterzuhelfen.

Bitte gehen Sie folgendermaßen vor. Öffnen Sie eine Eingabeaufforderung als Administrator wie hier beschrieben (Klick). Sobald Sie sich dann innerhalb der Eingabeaufforderung befinden, geben Sie den Befehl

powershell

ein und bestätigen diesen mit der ENTER-Taste (wenn es geklappt hat, steht nun vorne immer "PS"). Nun geben Sie dort folgenden Befehl ein (am besten von hier kopieren!):

Get-AppXPackage -AllUsers | Foreach {Add-AppxPackage -DisableDevelopmentMode -Register "$($_.InstallLocation)\AppXManifest.xml"}

Warten Sie bis der Prozess beendet ist, dies kann eine ganze Weile dauern. Danach starten Sie Ihren PC bitte neu und teilen mir mit, ob nun alles wieder funktioniert. Falls dies nicht der Fall ist, melden Sie sich bitte wieder bei mir, dann kann ich mich auch per Fernwartung auf Ihrem PC anmelden und das Problem für Sie beheben.

Ich stehe Ihnen bei Rückfragen gerne weiterhin ohne Zusatzkosten zur Verfügung und bitte noch um eine positive Bewertung (3 bis 5 Sterne, oben rechts am Bildschirmrand die Sterne auswählen, dann auf "Bewerten" klicken), denn nur so erhalte ich als externer, unabhängiger Experte meine Entlohnung von JustAnswer für die geleistete Arbeit an Ihrer Frage. Auch nach einer Bewertung können Sie weiterhin kostenlos mit mir zu dieser Frage kommunizieren.

Vielen Dank ***** ***** freundlichen Grüßen,

Lorenz Vauck

Experte:  Lorenz Vauck hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

ich sehe dass Sie meine Antwort gelesen haben. Falls ich Ihnen weiterhelfen konnte, würde ich mich über eine positive Bewertung (3 bis 5 Sterne) sehr freuen, denn nur so erhalte ich als externer, unabhängiger Experte meine anteilige Vergütung von Ihrer Zahlung an JustAnswer, die Ihre Frage an mich vermittelt haben. Ansonsten gehe ich für meine bereits geleistete Arbeit an Ihre Frage leider komplett leer aus. Falls Sie aber noch Rückfragen haben, dann antworten Sie bitte einfach wieder hier im Chat und ich helfe Ihnen gerne ohne jegliche Zusatzkosten weiter.

Vielen Dank ***** ***** freundlichen Grüßen,

Lorenz Vauck

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Sichere Remote Assistenz. Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Ich habe Ihren Vorschlag ausprobiert. Es funktioniert nicht.
Obwohl angefordert, benötige ich keine weitere Hilfe. Ich bin nicht gewillt, jeden Monat 20,00 € zu bezahlen und kündige sofort.
Experte:  Lorenz Vauck hat geantwortet vor 8 Monaten.

Vielen Dank für Ihre Rückmeldung. Ich könnte Ihr Problem per Fernwartung beheben, damit sind Sie aber nicht einverstanden, oder?

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Wenn mir schon Kosten entstanden sind, bitte Fernwartung. Wenn nein, bitte nichts weiter veranlassen und nur bestätigen.
Experte:  Lorenz Vauck hat geantwortet vor 8 Monaten.

Ich gebe Ihre Frage für meine Kollegen frei, eventuell hilft Ihnen da noch jemand weiter. Ansonsten können Sie über den Kundendienst eine Rückerstattung anfragen.

Vielen Dank ***** ***** Grüße,

Lorenz Vauck

Kunde: hat geantwortet vor 8 Monaten.
Danke für Ihr Verständnis.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrter Kunde,

zunächst benötige ich weitere Informationen zu ihren Computer

Wie alt ist dieser und welches Modell/Hersteller

-

Denn wenn es ein älteres Modell ist, wäre es besser wieder zurück auf die andere Version zu wechseln, da die letzte Windows 10 Update Routine bei installierten Treibern eine Deinstallation durchführt und es deshalb zu diesen Fehler kommt.

Wiederherstellung in den alten Zustand wie folgt

Windows Taste + I

Update und Sicherheit auswählen

Wiederherstellung wählen und als Begründung angeben, das der Treiber nicht kompatible ist und nach dem de Wiederherstellung abgeschlossen ist, wird dieses Update nicht mehr erneut angeboten.

-

Danke für die Info

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 8 Monaten.

Guten Tag,

wie ist nun der Stand?

Mfg

Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 8 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.

Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von Justanswer

autsch_news

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer