So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Habe auf Meinen Acer Aspire ES1-311 Win 10 Installiert und

Kundenfrage

Habe auf Meinen Acer Aspire ES1-311 Win 10 Installiert und seit dem an Funktioniert das Touchpad ( Maus) Nicht mehr.
von dem laptop die treiber sind alle drauf Installiert bis auf das Touchpad nicht.
nicht einmal unter Geräte Manager Zeigt er an das Der Laptop Ein Touchpad Hat.
bitte um Hilfe
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo und herzlich willkommen bei Justanswer!

Auf der Seite http://www.acer.com/ac/de/DE/content/drivers finden Sie die Treiber für Ihr Gerät. Den Treiber für das Touchpad finden Sie im Reiter "BIOS/Firmware".

Ich hoffe ich konnte Ihnen bei der Lösung des Problems weiterhelfen.

Experte:  Tronic hat geantwortet vor 1 Jahr.

Geben Sie mir dann bitte eine kurze Rückmeldung ob Sie das Treiberproblem lösen konnten, oder ob Sie weitere Hilfe benötigen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
guten tag.
nein das hat damit leider nicht funktioniert.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 1 Jahr.

Das tut mir Leid. Dann gebe ich Ihre Frage noch einmal für die Kollegen frei, falls jemand eine Lösung für Ihr Problem hat.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo

laut dem ersten Link ist Ihr Gerät Windows 10 kompatibel. Mit SiSoftSandra sollten Sie einmal direkt die Hardware auslesen und so können Sie auch direkt den Treiber für USB und Touchpad herausfinden Acer weist auch darauf hin, das Sie u.U. direkt von den Herstellern der Hardware Firmware/Treiber benötigen. Unter Windows 10 sollten Sie einmal hier her gehen: Windowstaste+X > PowerShell/Eingabeaufforderung als Admin und dann chkdsk ausführen bei Fehlern: chkdsk /f mit Ja antworten > neu starten > erneut die Konsole wie o.a. ausführen und mit sfc /scannow Windows auf Fehler prüfen. Mit dem CCleaner den PC/Registry reinigen und ggf. mit dem ADW Cleaner Adware entfernen. Mit diesem Tool können Sie automatisch nach Treibern suchen lassen. Bitte achten Sie auf alle Hinweise da möglichweise sonst PUP/Adware mit installiert werden und lesen Sie sehr genau alle Hinweise durch und achten Sie darauf, das nur Treiber und nichts anderes geladen wird. Beim surfen nur Mozilla Firefox mit dem AddOn "AdBlock Plus" verwenden, um Werbung zu blockieren.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Kunde,

leider erhielt ich noch keinerlei Bewertung oder ein Feedbacl. Konnte ich Ihnen weiter helfen? Falls dies der Fall sein sollte, so wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie mich noch positiv bewerten würden dazu einfach auf die "*****" oder dem ":-)" unter meiner Antwort klicken. Wenn das Problem weiter bestehen oder sollten Sie noch weitere Fragen haben, so bitte ich Sie mir ein entsprechendes Feedback zu senden. Vielen Dank!

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Kunde!

Leider erhielt ich nach wie vor keinerlei Bewertung oder ein Feedbacl. Ich erhalte keine Reaktion von Ihnen. Konnte ich Ihnen weiter helfen? Falls dies der Fall sein sollte, so wäre ich Ihnen dankbar, wenn Sie mich noch positiv bewerten würden dazu einfach auf die "*****" oder dem ":-)" unter meiner Antwort klicken. Wenn das Problem weiter bestehen oder sollten Sie noch weitere Fragen haben, so bitte ich Sie mir ein entsprechendes Feedback zu senden. Haben Sie bitte Verständis, das ich den weiteren Support beende da Sie sich nach wie vor nicht melden. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Schönen Guten Abend.
es tut mir leid das ich erst jetzt antworte, ich war im Urlaub.Leider hat das programm keine hatware für das Touchpad gefunden. ich hatte davor win 7 drauf und da hat es funktioniert.
nach dem ich aber mich entschlossen habe win 10 drauf zuspielen ging es leider nicht mehr.Mit freundlichen GrüßenKevin
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo, danke für Ihre Rückmeldung ich dachte schon, das Sie den Vorgang beenden wollten. Also Sie müssen von Zeit zu Zeit unter www.acer.de nach den Windows 10 Treibern schauen es ist möglich, das Acer in Kürze (oder durch Windows Updates was automatsich passiert das gilt auch für Treiber) neue Treiber für das Touchpad bereit stellt. Das Touchpad darf natürlich nicht ausgeschaltet sein (davon gehe ich aber aus). Ich denke, das es eine Inkompatibilität zwischen Windows 10 und dem Touchpad ist in der Regel wird dies durch Treiber Updates von Windows 10 automatisch behoben. Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo, leider vergassen Sie nach wie vor meine Antwort abschließénd zu bewerten. Ich bitte Sie daher dies zu tun. Danke! Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 12 Monaten.

Hallo, leider erhalte ich weiterhin von Ihnen keinerlei Bewertung. Ich bitte Sie daher meine Antwort abschließend zu bewerten. Vielen Dank! Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 11 Monaten.

Sehr geehrter Kunde!

leider erhalte ich nach wie vor keinerlei Rückmeldung. Ich bitte Sie daher meine Antwort zu bewerten. Klicken Sie, wenn ich helfen konnte bitte auf die "******" unter meiner Antwort. Senden Sie mir bitte ein Feedback, wenn Sie noch Fragen haben ansonsten ist ein weiterer Support nicht möglich. Vielen Dank!

Mit freundlichen Grüßen

Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer