So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2598
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Guten Tag, ich habe einen PC mit ASUS Board P5NTWS der

Kundenfrage

Guten Tag, ich habe einen PC mit ASUS Board P5NTWS der plötzlich stillsteht. Kann nicht mehr gestartet werden. Habe im Handbuch Motherboard nachgeschaut aber nichts brauchbares gefunden.
Auf dem Board leuchtet zwar die LED grün, aber mit dem Knopf kann nicht mehr aufgestartet werden. Manchmal startet er kurz auf, Lüfter etc. laufen kurz, dann ist wieder Ende. Wo könnte der Defekt liegen?
Danke ***** ***** Support, freundliche Grüsse René
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrter Kunde, herzlich Willkommen auf JustAnswer,

einem Hersteller unabhängigen Experten-Dienst .

Gerne versuche ich Ihnen zu helfen, allerdings wird das hier nicht einfach sein.

Wie Sie selbst bereits richtig erkannt haben, könnte es das Mainboard , Netzteil oder beides sein.

Schlafmodus fällt weg !

Wenn ich richtig verstanden habe reagiert der PC nicht mehr richtig auf den Taster.

Hier müssten Sie erstmal schauen, ob am Mainboard ( in der Nähe der CPU ) die Elkos aufgebläht sind. ( siehe Bild)

Meistens ist einer oder mehrere Elkos defekt ( wenn gewölbt oder schon durch )

Ist das nicht der Fall, stehen die Chancen gut dass es nur am Netzteil liegt.

Da müssten Sie ein anderes zum Test dranstecken.

Ich hatte aber schon Fälle wo die Grafikkarte einen Kurzschluss verursachte.

Bitte erstmal die Sachen prüfen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, besten Dank für den Hinweis. Habe die Grafikkarte ausgebaut und den Kühlkörper entfernt (da war auch sehr viel Staub unter dem Ventilator auf dem Kühlgehäuse, welcher die Kühlung stark verminderte) und siehe da, zwei Elkos sind aufgebläht, Foto habe ich beigefügt. Es scheint so, dass die Grafikkarte einen Kurzschluss verursachte. Wie ist nun das weitere Vorgehen? Soll ich das Netzteil auswechseln und versuchen, den PC ohne Grafikkarte zum Test aufzustarten oder was ist Ihr Tipp. Besten Dank und freundliche Grüsse, René Badertscher
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ja die zwei sehen nicht "gesund" aus.

Am Mainboard selbst sind aber alle in Ordnung ?

Soweit ich das Board kenne verfügt es nicht über eine integrierte Grafikkarte ?!?

Darum wird auch ein Start nicht möglich sein ohne einer neuen.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
ich habe eine neue Grafikkarte eingesetzt, aber das funktioniert auch nicht. Demzufolge müsste es am Mainboard oder am Netzteil liegen. Kann es wirklich sein, dass das BQT Darkpower P6 Pro defekt ist? Diese Netzteile sind doch sehr gut abgesichert? Was schlagen Sie als weiters Vorgehen vor?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.

Wie sehen die Elkos am Mainboard aus ?

Wenn alle ok sind, liegt es zu 99% nicht am Mainboard.

Können Sie ein Foto vom Mainboard hochladen ?

Der Bereich rund um die CPU ist wichtig.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Das Mainboard sieht gut aus. Keine Schäden sichtbar. Meine Frage betrifft Netzteil: Kann ich irgendwie die Spannung messen?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.

Die Elkos die wichtig sind liegen genau unter dem CPU Lüfter.

Also kann ich nicht sehen ob diese ok sind.

Das Netzteil kann man nur komplett messen, wenn es sich einschaltet.

Es müssen Spannungen 3, 5 und 12 Volt vorhanden sein.

Allerdings wird das recht schwer, das zu messen.

Holen Sie ein neues, dass Sie ausprobieren und dann wieder ( sollte es doch nicht sein ) zurückgeben.

Jeder große Händler muss es zurücknehmen, wenn Sie sagen dass es ins Gehäuse nicht reinpasst : :-/

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
o.k. werde versuchen heute ein Netzteil zu besorgen. die Elkos unter dem Lüfter scheinen i.o. zu sein
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ja die sehen sehr gut aus. Da dürfte nichts dran sein.

Also Netzteil.