So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2398
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Windows 10 reparieren?

Kundenfrage

Windows 10 reparieren?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Repair-WindUnten Links neben dem Startsymbol in der Suchleiste geben Sie ein:

cmd

In der Ergebnisliste bei cmd drücken Sie die rechte Maustasate und wählen: "Als Administrator Starten"

Im darauffolgenden Feld geben Sie ein:

sfc /scannow

Die Boot-Partition und Windows 10 wird nach Fehlern durchsucht und es wird versucht diese zu reparieren.

1.Versuch:

Reparatur von Windows 10 mit sfc /scannow

Die Funktion sfc /scannow kann sowohl im laufenden Betrieb oder auch von einer Installationsdatei von DVD / USB-Stick gestartet werden.

Im laufenden Betrieb, oder im abgesicherten Modus Windows 10 mit sfc /scannow scannen
•Win + X drücken Eingabeaufforderung (Administrator) starten •Oder Startmenü / Startbildschirm cmd.exe eingeben und mit einem Rechtsklick als Administrator starten.

•sfc /scannow eingeben und hoffen, dass Windows den Fehler findet und repariert.

Hier kann man durchaus den Befehl zwei mal durchführen.

---------------------------------------------------------------

2.Versuch:

Reparatur mit den DISM-Befehlen in PowerShell

(In der Ergebnisliste bei PowerShell drücken Sie ebenfalls die rechte Maustasate und wählen: "Als Administrator Starten")

Auch über PowerShell lassen sich die DISM-Befehle abarbeiten. Hier sind es aber andere Befehle:
•Startmenü öffnen und PowerShell eintippen und das Ergebnis per Rechtsklick als Administrator öffnen.

Die Befehle hier sind:
•Repair-WindowsImage -Online -CheckHealth
•Repair-WindowsImage -Online -ScanHealth
•Repair-WindowsImage -Online -RestoreHealth

Haben Sie sfc /scannow auch als Administrator ausgeführt?

2. Schauen Sie das dieser Ordner C:\Windows\AUInstallAgent existent. Wenn nicht, erstellen Sie Diesen.

3. Mit der Tastenkombination Windows + r-Taste das Fenster für den Ausführen-Dialog öffnen. Geben Sie in das Suchfeld ein:
WSReset.exe und drücken Sie die Eingabetaste.
Der Cache des Windows Store wird nun geleert.

4. Prüfen Sie, ob derversteckte Ordner* existiert: C:\Program Files\WindowsApps. Wenn nicht bitte ebenfalls erstellen.
*Sie können Diesen erst sehen, wenn im Explorer > Register Ansicht > Option Ausgeblendete Elemente sind.*

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Komme kaum weiter da sich die Maus und tastatur aufhängen,Programme laufen weiter
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Sehr geehrter Experte, Ihr Kunde möchte ein Angebot von Ihnen über den zusätzlichen Service: Sichere Remote Assistenz. Bitte teilen Sie ihm mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen oder senden Sie ihm ein Angebot, damit Ihr Kunde weiter betreut werden kann.
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Remote-Service kann ich Ihnen ab 17 Uhr anbieten

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Normal ja aber habe einen Arzttermin
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich habe Leider jetzt dann ein Meeting mit dem Versicherungsmakler.

Wir können uns aber gerne einen Termin ausmachen, der Ihnen passend wäre.

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Melde mich morgen Vormittag
Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Gut. Vielen Dank

Experte:  Stefan-Kurz hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten Tag,

wir können einen Termin für die Remote-Arbeiten vereinbaren? Freundliche Grüße Stefan Kurz