So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Windows_Support.
Windows_Support
Windows_Support, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2089
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional - Microsoft Certified Technology Specialist - IT Betriebswirt
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Windows_Support ist jetzt online.

Outlook 2007, Maus kann nicht mehr verwendet werden, ist im

Kundenfrage

Outlook 2007, Maus kann nicht mehr verwendet werden, ist im Hintergrund
Gepostet: vor 12 Monaten.
Kategorie: Computer
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 12 Monaten.

Hallo und herzlich Willkommen,

JustAnswer ist ein unabhängiges Team von Experten und ich freue mich Ihnen helfen zu dürfen
Nun möchte ich aber zunächst auf Ihre Frage antworten:

Erst kürzlich hatte ich ein ähnliches Problem mit Word. In allen Anwendungen hat die Maus funktioniert, nur nicht in Word. Da hat es dann geholfen wenn man die Anwendung (in Ihrem Fall Outlook) einmal komplette beendet (oder auch den PC einfach neu startet). Danach die Anwendung erneut starten, dann sollte es wieder funktionieren.

Hatten Sie das schon probiert ? Sollte das Problem trotzdem noch da sein, liegt die Ursache tiefer und sie sollten Outlook zunächst im abgesicherten Modus starten, das geht wie folgt:

- Drücken Sie die auf Ihrer Tastatur die folgenden 2 Tasten gleichzeitig [WINDOWSTASTE] und [R]

- es öffnet sich der Dialog "Ausführen"

- geben Sie in der Zeile folgenden Befehl ein

outlook /safe

und bestätigen die Eingabe mit dem Klick auf den OK Button !

Wichtig ist das Leerzeichen vor dem Schrägstrich !

Klappt es jetzt ?

Wenn ja dann ist vermutlich ein AddOn Schuld, gehen Sie wie folgt vor um diese zu deaktivieren

- Klicken Sie im Menü auf DATEI >>> OPTIONEN >>> ADD INS
- Ganze unten wählen Sie im Feld „Verwalten“ zunächst „COM-Add-Ins“ aus und klicken Sie auf „Gehe zu“
- Outlook öffnet nun einen Dialog, in dem alle COM-Add-Ins aufgeführt sind, deaktivieren Sie nun ALLE Add ins und starten Outlook danach neu

Um Sie bestmöglich bei Ihrer Frage zu unterstützen, biete ich Ihnen auch einen kostenpflichtigen Premium Service wie z.B. eine Fernwartung oder ein Telefongespräch an. Für alle sonstigen Fragen nutzen Sie dazu bitte immer die Funktion "dem Experten Antworten" und geben Sie die (positive) Bewertung ab, dies geht schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) die Sie am oberen rechten Bildschirmrand finden.

Danke ***** *****üße

Ihr Windows Support

Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 12 Monaten.

Sehr geehrte/r Fragesteller/in,

ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.
Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr
schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben
können, würde ich mich sehr freuen.

Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,
zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.
Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der
TextBox ganz unten einfach fort.

Mit vielem Dank für Ihre Nutzung von JustAnswer

Ihr Windows Support

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer