So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Windows startet und dann bleibt der Bildschirm schwarz. zuvor

Kundenfrage

windows startet und dann bleibt der Bildschirm schwarz.
zuvor kam die Meldung, dass nicht richtig herunter gefahren wurde.
Auch beim Start im abgesicherten Modus bleibt der Bildschirm schwarz
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich beschreibe das Problem noch mal der Reihe nach, wie alles passierte.
Zuerst hatte ich die Festplatte des Laptops ausgebaut um zu sehen ob diese auf einem anderen (alten) Windows Rechner mit Hilfe eines usb-lesegerätes angezeigt wird. Hat auch funktioniert und ich konnte das Laufwerk sehen.
Dann habe ich die Festplatte wieder zurück gebaut und dann hat eben nichts mehr funktioniert.
Nachdem der Start nicht funktioniert hat lief dann so etwas wie ein Reparaturprogramm, hat aber nichts genutzt und der Rechner blieb dann schwarz.
Ich habe jetzt den Rechner immer wieder ein und ausgeschaltet.
Es kommt immer die gleiche Graphik (s. Dateianlage)
Nach der Eingabe, egal ob im abgesicherten oder normalen modus kommt dann der schwarze Bildschirm.
Ich hatte zwischenzeitlich die Festplatte noch einmal ausgebaut und auf dem anderen Rechner anzeigen lassen.
Jetzt zeigt dieser zwei Laufwerke: In einem Laufwerk wir die Datei bootex und bootsqm.dat angezeigt. Auf das andere Laufwerk kann mit den Daten verweigert er den Zugriff.
Ich bitte um kurzfristige Antwort. Danke.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
sofern sie mich telefonisch kontaktieren möchten erreichen sie mich unter der 0178-6567543
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
wie kann ich ihre Antwort beschleunigen ?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo Windows XP wird nicht mehr supportet daher sollten Sie das Gerät drinend durch ein Windows 10 Gerät austauschen bzw. mit dem Gerät nicht mehr online gehen. Versuchen Sie folgendes: Akku/Netzteil entfernen > Gerät mit Druckluft von Staub befreien > Powertaste 30 Sekunden lang gedrückt halten. Sie sollten die Platte erneut ausbauen und mit CrystalDiskinfo testen: http://www.heise.de/download/crystaldiskinfo.html danach macht es Sinn den Speicher (RAM) zu testen: http://www.heise.de/download/memtest86.html was Sie beschreiben deutet auf einen Hardwarefehler hin. Ich gehe mal davon aus, das Sie nichts geändert haben. Es könnte folgendes heflen: Mit Clonezilla eine 1:1 Kopie der Festplatte auf eine neue Festplatte erstellen sowie die Speichermodule austauschen sofern natürlich das Mainboard nicht defekt ist. Mit Windowstaste+R > cmd > OK im Safemode von XP können Sie chkdsk ausführen, um das Filesystem zu prüfen sowie mit sfc /scannow das System auf Fehler prüfen. Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
bitte entschuldigen sie, ich habe mich vertan. Das Betriebssystem ist nicht xp sondern Windows 7.
Ist die Diagnose dann anders?
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo nein das wäre das gleiche. Lediglich die Eingabeaufforderung würden Sie dann über Start > cmd suchen > Rechtsklick > "als Administrator ausführen" starten. Sie sollten aber erst einmal alle anderen Schritte durchführen ggf. kann man ein Windows 7 Inplace Upgrade durchführen dafür ist eine Windows 7 DVD nötig von der aus man startet und neu installiert aber Daten/Programme behält und die Treiber für die Grafikkarte/GPU später aktualisiert wenn das System ansonsten nicht mehr zu reparieren ist. Gruß günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,leider erhielt noch keinerlei Feedback. Haben Sie meine Vorschläge einmal probiert? Konnte ich Ihnen weiter helfen? Wenn dies der Fall ist bitte ich Sie meine Antwort noch positiv zu bewerten, in dem Sie auf die "*****" (Sterne) oder dem ":-)" (Smile) klicken.Ich danke ***** ***** stehe Ihnen bei weiteren Fragen gern weiter zur Verfügung.Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,
Danke ***** ***** für die Antworten. Leider ist das Problem dadurch nicht gelöst. Ich habe den Computer jetzt zu einem örtlichen Betrieb gegeben. Nach deren erster Einschätzung scheint kein Hardware Problem vor zu liegen. Aus diesem Grund kann ich ihre Vorschläge eigentlich nicht bewerten.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo dazu muss Windows erst einmal neu installiert werden. Vorher läßt sich das gar nicht sagen. Da ich den PC auch nicht vor mir habe, kann ich den Fehler natürlich so auch nur vermuten. Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer