So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Backups lassen sich nicht herunterladen

Kundenfrage

Backups lassen sich nicht herunterladen! Bei Anklicken erscheint : "Backup gefährdet" "Fehler"u. weiter "Backup der Dateien u.Ordner ist fehlgeschlagen" Backup Prüfsatz Status "Fehler" Automatische Backups scheinen zu funktionieren.

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  Moderator hat geantwortet vor 1 Jahr.

SERVICE-MITTEILUNG

Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde,

aufgrund einer routinemäßigen Überprüfung haben wir festgestellt, dass Ihre o.a. Frage bisher leider noch nicht beantwortet wurde.

Wir haben Ihre Frage kostenlos unter einer erhöhten Priorität eingestuft, und unsere Experten erneut informiert, sich mit Ihrem Problem zu beschäftigen.

Sollten Sie in den nächsten Tagen keine Antwort erhalten bitten wir Sie, sich mit uns über

E-Mail: *****@******.***

oder

Telefon
Montags bis Freitags von 10:00-18:00 Uhr:
Deutschland:
0800(###) ###-####/span>

Österreich: 0800 802136

Schweiz: 0800 820064


in Verbindung zu setzen.

Vielen Dank für Ihre Geduld.

Ihr JustAnswer Moderatoren-Team

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo, besteht das Problem noch? Wenn ja, welche Backup Software benutzen Sie genau? Allgemein wären die Windows Bordmittel keine Lösung da diese nicht zuverlässig sind. Eine deutlich bessere Alternative wäre Cobian Backup sowie den Einsatz der Systemabbildsicherung und das klonen via Clonezilla. Sofern das Problem noch besteht müsste ich wissen, welche Backup Softwarte Sie nutzen beschädigte Backups lassen sich allerdings meist nicht mehr reparieren da die Daten oft zu inkosistent sind. Daher sollten Sie mehrfache Kopien anlegen und diese auf Bluray/DVD sowie einem NAS / ext. Festplatte ablegen. Gruß Günter