So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich habe meinen Laptop mit one key recovery (externe Disk)

Kundenfrage

Ich habe meinen Laptop mit one key recovery (externe Disk) gesichert, die letzte Sicherung wurde abgebrochen. Ständige Störungen machten schließlich einen System reset erforderlich. Aber der letzte Stand lässt sich nicht mehr regenerieren. Dummerweise sind die letzten gespeicherten Bilder weg! Kan man einen Teil der gesicherten Daten gezielt wiederherstellen?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo evtl. aber das ist mit einem Risiko verbunden Sie brauchen eine zweite ext. Platte und dann können Sie mit diesen Tools einen Versuch starten: http://www.heise.de/download/ntfs-undelete.html oder: http://www.heise.de/download/freeundelete-1121345.html falls es aber so ist, das das Backup bzw. ein Backup beschädigt ist, so gibt es leider kaum eine Möglichkeit das zu reparieren. Falls ein Teil der Daten gelöscht ist kann mit u.U. die o.a. Tools versuchen aber das Risiko ist eben groß das es schief geht insofern rate ich dazu einen Experten damit zu beauftragen. Für die Zukunft sollten Sie CLoneZilla zum sichern der gesamten Platte und Cobian Backup zum regelmäßigen Sichern der Daten nutzen und auch auf DVD/Bluray eine Sicherung anlegen. Gruß Günter