So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2596
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Nach dem Einsetzen einer neuen schwarzen Originalpatrone zeigt

Beantwortete Frage:

Nach dem Einsetzen einer neuen schwarzen Originalpatrone zeigt das Display des hp c 410 "Gebrauchte Patrone eingesetzt" und druckt nicht. Im Statusbericht bleibt der Abschnitt für die schwarze Farbe weiß. Dieses Problem ist bereits mit der zweiten neuen Patrone aufgetaucht. Was soll ich tun?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,herzlich Willkommen auf JustAnswer.Gerne versuche ich Ihnen zu helfen, allerdings kann es sein dass ich ein paar Rückfragen habe.Somit bitte um ein wenig Geduld, und detaillierte Angaben.Aber nun zu Ihrer Frage: Bitte entfernen Sie alle Patronen und nehmen den Druckkopf aus dem Gerät heraus.Nun stellen Sie diesen in einen Teller mit warmen Wasser rein und lassen diesen dort etwa 20 Minuten stehen.Anschießend reinigen Sie mit einem Tempo oder Papiertuch vorsichtig die Kontakte und die untere Seite des Druckkopfes ( da wo die Tinte raustritt. ) Nun alles zusammenbauen bitte.Stecken Sie den Drucker vom Strom ab und stecken das Netzteil am Gerät ab.Nun warten Sie etwa 30 Sekunden und stecken zuerst das Netzteil an Strom und erst dann am Gerät an.Drücken Sie die EIN/AUS Taste um das Gerät einzuschalten, und führen eine Druckkopfreinigung über den Druckertreiber durch. Benötigen Sie weitere Informationen, drücken Sie auf "dem Experten Antworten" und schreiben einfach hier weiter.Somit bleibt Ihre Frage immer offen und Sie können weitere kostenlose Nachfragen stellen.Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Hier darunter können Sie meine Antwort "AKZEPTIEREN" und mit "Bewertungssternen" (3-5 Sterne) kurz bewerten.Vielen Dank dafür !!!
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Besten Dank für Ihre Auskunft. Habe den Druckerkopf entsprechend Ihrer Anweisung im Wasserbad gereinigt und Drucker genau nach Ihrer Anweisung wieder in Betrieb gesetzt. Obwohl der Füllstand der schwarzen Patrone voll angezeigt wird, bleibt die Farbe schwarz im Qualitäts- und Statusbericht nach wie vor weiß, d.h., es findet kein schwarzer Tintenfluss statt. Ein Druckauftrag für ein Dokument in schwarz ergibt noch immer ein leeres Blatt. Woran könnte der Fehler sonst noch liegen?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Die Transportfolie an der Patrone haben Sie aber entfernt ? :-)Ich gehe davon aus.Sonst bleibt leider nur der Druckkopf selbst. Die Kanälle eingetrocknet.Man könnte diesen entweder tauschen, oder auch noch mit einem Ultraschall Gerät versuchen zum Laufen zu bringen.Sonst bleibt noch eine Flüssigkeit wie diese hier ( LINK )
Hr.Brunner und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.