So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

IBM Note Book T 23 mit OS/2 Midi und mp3 Daten externes Lauf

Kundenfrage

Sehr geehrte Damen und Herren! Ich habe ein IBM Note Book T 23 mit OS/2.Ich möchte gerne die Midi und mp3 Daten in ein externes Laufwerk einspielen.Das Laufwerk hatte ich schon mit T23 verbunden, aber die Schnittstelle läßt sich nicht öffnen.Wie muß ich vorgehen,damit ich die Daten auf das externe Laufwerk übertragen kann. Für eine baldige Antwort wäre ich Ihnen sehr dankbar Mit freundlichem Gruß ***Email Adresse:***

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo

für IBM OS/2 gibt es keinen Support mehr. Das führt dazu, das Sie auch keine externen Festplatten mit OS/2 mehr verwenden können. Es gibt hier auch keine Lösung da OS/2 keine Treiber für heutige Festplatten anbietet und auch kein SATA/USB kennt. Es ist nicht möglich heutige Festplatten mit OS/2 zu verwenden. Sie werden daher Microsoft Windows 7 oder aktueller benutzen müssen.

Zwar hat Ihr Notebook USB aber alte OS/2 Versionen kennen kein USB. Es gibt jedoch eCom Station einem Nachfolger von OS/2. Alternativ könnte man den Cardbus Slot verwenden um dort ext. Speicher einzubauen. Ihr Notebook verfügt jedoch nur über alte IDE Schnittstellen und heutige externe Festplatten werden nicht funktionieren. Sie könnten die Daten auf DVD brennen und an einem anderen PC weiter bearbeiten oder das Notebook im LAN freigeben aber dies leider nur mit Einschränkungen. Um welche ext. Festplatte handelt es sich denn genau?

Gruß Günter

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Wie soll ich dies verstehen?Daten auf DVD brennen?Wie komme ich an die Daten dran?Wie kann ich mit T23 Daten brennen,ich babe keine Ahnung!

Ich habe eine externe Festplatte mit 500GB(USB Stecker)

weiterhin habe ich internes und externes Diskettenlaufwerk.

Wie soll ich jetzt weiter vorgehen?

Bitte um Hilfe

Mit freundlichem Gruß

Uwe Schmidt

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo
Unter OS/2 ist es nicht möglich eine USB Festplatte zu betreiben. Da einzige was Sie tun können wäre Windows 7 zu installieren Treiber stehen zur Verfügung. Die Daten müssen Sie vorher auf DVD brennen oder mit einer Knoppix Linux CD booten und dann die Daten auf eine externe Festplatte kopieren. Danach Windows installieren es gibt leider kaum einen anderen Weg.
Gruß Günter
IT-Fachinformatiker und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sehr geehrte Damen und Herren!

Zur Zeit habe ich keine Fragen.In der anderenSachen habe ich mir

selbst geholfen.

Mit freundlichem Gruß

Uwe Schmidt

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo
Ich bedanke ***** ***** herzlich für Ihre Bewertung und stehe gerne weiter zur Verfügung.
Gruß Günter