So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2585
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Hallo, ich versuche seit einiger Zeit von W7 SP1 auf W10 upzugraden. Bei der Installation

Beantwortete Frage:

Hallo, ich versuche seit einiger Zeit von W7 SP1 auf W10 upzugraden. Bei der Installation bricht der Prozess nach 30% mit der Fehlermeldung C1900101-30018 ab.
Mein Rechner: Intel Core 2 CPU 1.80 GHz;
2 GB RAM; 32 Bit-Betriebssystem.
W10 meldet mir vor Installation, dass meine Voraussetzungen ausreichen.
Was kann/muss ich tun?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,herzlich Willkommen auf JustAnswer.Gerne versuche ich Ihnen zu helfen, allerdings kann es sein dass ich ein paar Rückfragen habe.Somit bitte um ein wenig Geduld, und detaillierte Angaben.Aber nun zu Ihrer Frage: Unten auf dieser Seite die Version 32 oder 64bit auswählen.Das Tool herunterladen und starten.Nun können Sie auswählen ob Sie einen ISO Datenträger für eine anderes Gerät erstellen wollen.Das wählen Sie bitte aus, und lassen den Download in ein Verzeichniss Ihrer Wahl durchführen.Am besten wäre eine andere Partition ( Laufwerk )Wenn fertig. Bitte melden. (diese Datei muss dan nur als ISO eingebunden werden und das Setup gestartet )Hier nochmals direkt:Für eine 64 bit Version :http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=616936Für 32 bit Version :http://go.microsoft.com/fwlink/?LinkId=616935Es wird ein Programm heruntergeladen das Sie starten müssen. !!!Das dauert ein wenig, und dann erscheint ein Fenster wo Sie Installationsmedium erstellen können oder den PC direkt aktualisieren können. Benötigen Sie weitere Informationen, drücken Sie nicht auf "ich habe noch Fragen" sondern schreiben einfach hier weiter. Somit bleibt Ihre Frage immer offen und Sie können weitere kostenlose Nachfragen stellen.Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort. Hier darunter können Sie meine Antwort "AKZEPTIEREN" und mit "Bewertungssternen" (3-5 Sterne) kurz bewerten.Vielen Dank dafür !!!
Hr.Brunner und weitere Experten für Computer sind bereit, Ihnen zu helfen.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Leider ist der oben beschriebene Fehler nicht behoben (gleicher Fehlercode)
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Haben Sie von einem Stick installiert ?Wurde zuvor der Virenscanner deinstalliert ?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Zusätzlich noch unter C:\Windows/SoftwareDistribution/DownloadSoviel wie möglich löschen !Alle Windows 7 Updates müssen bereits installiert sein !
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich werde es morgen versuchen.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Alles klar. Sonst einfach kurz melden hier.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Leider wieder nichts! Habe versucht über USB-Stick zu installieren. Hatte vorher das Virenprogramm deinstalliert und die W7 - Updates auf den neusten Stand gebracht. Den Löschvorgang unter C:\Windows/SoftwareDistribution/Download habe ich nicht vor genommen, da ich als Laie nicht wusste was ich löschen kann ohne etwas zu "demolieren".
Bei dem Installationsdrittel "Features und Treiber werden Installiert" endete der Prozess, ohne Vorankündigung wie immer bei 6% (32%). ??????
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Dann löschen Sie es... ohne ZU WISSEN . !!!Sie brauchen NICHTS davon was da vorhanden ist.Ich habe doch geschrieben : "Soviel wie möglich löschen !" Also löschen und das System neustarten.Updates nochmals aufrufen und installieren lassen.Dann erst vom Stick die Installation beim laufenden Windows7 starten.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Danke, ***** ***** es versuchen und melde mich morgen
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Alles klar.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich habe alles was Sie mir geraten haben umgesetzt. Leider wieder ohne Erfolg.
Fehlermeldung: 0xC1900101-0x30018 "Die Installation war nicht erfolgreich. In der Phase FIRSTBOOT ist während des Vorgangs SYSPREP ein Fehler aufgetreten.
Fällt Ihnen dazu noch etwas realistisches ein?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Firstboot und Sysrep sagt an sich nur aus, dass die Installation davor ( also hier W7 ) defekt ist und nicht auf das neue W10 System aktualisiert werden kann.Somit bleibt leider nur eine Neuinstallation übrig. :-(
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Na dann vielen Dank. Ich werde es bei Gelegenheit probieren.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Gerne, sollten Sie noch ein Info benötigen , schreiben Sie mir hier einfach hier darunter.Natürlich kostenlos ! :-) Bitte nur die jetzige Anfrage zu akzeptieren und mit paar Sternen zu bewerten.Vielen Dank.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Reicht es aus, wenn ich auf einer anderen Partition W7 neu installiere und dann auf W10 upgrade?
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ja das ist kein Problem, da könnten Sie das System komplett testen und dann erst umsteigen wenn alles funktioniert,
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich habe heute erfolgreich W10 installiert!!
Vielen Dank für Ihre Hilfe.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Freut mich , dass ich helfen konnte.Bitte nur die Frage mit akzeptieren und 3-5 Sternen abschließen .Vielen Dank !