So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6970
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Hallo zusammen, ich bin seit einer Woche auf der Suche nach

Kundenfrage

Hallo zusammen,
ich bin seit einer Woche auf der Suche nach einer Lösung, welche mir meine Menus und Toolbars in Visual Basic for Applications zurückbringt. VBA starte ich aus MS Access 2016
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
(Eine Nachricht von JustAnswer auf Kundenwunsch) Hallo. Ich möchte gerne follgenden Expert Service from you: Live Telefonanruf Bitte teilen Sie mir mit, ob Sie noch weitere Informationen benötigen, oder senden Sie mir ein Angebot zu damit wir fortfahren können.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo
dafür gibt es nur eingeschränkte Optionen da man die Toolbars und Menüs abgeschaltet hat und diese können nicht mehr zurück geholt werden. Sofern Sie ein VBA-Projekt in Office 2003 erstellt haben werden die Menüs und Toolbars angezeigt. Wenn Sie aber ein VBA Projekt in Office 2007 oder später realiert haben gibt es nur Ribbons. Dafür gibt es aber den Ribbon Creator:
http://www.ribboncreator2016.de/
damit hätten Sie die Möglichkeit eigene Ribbons etc. zu erstellen. Sie können auch die klassischen Menüs etablieren:
http://www.ubit.ch/software/ubitmenuoffice2007/
das bezieht sich aber primär an die normalen User nicht an Entwickler. Es macht mehr Sinn den Ribbon Creator zu nutzen oder Sie müssen schon ein Projekt in Office 2003 umsetzen und dann hätten Sie später auch die Toolbars / Menüs in Office 2016 und könnten das Projekt sofern Sie das Format nicht ändern weiter entwickeln. Ich empfehle aber die aktuelle Technologie zu verwenden. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung und hoffe, das ich Ihnen weiter helfen konnte.
Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Mag alles sein.
Nichts gegen Sie aber die Antwort auf mein Problem habe ich mir selber gegeben. Es ist viel einfacher:
Ich arbeite mit Windows 10 auf einem Tablet.
Wenn der Tablet Modus eingeschaltet ist, verschwindet das Menu. Und umgekehrt.
That's it!
It's a feature not a bug :-)
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo
In Ordnung dann weiß ich Bescheid. Das Sie ein Tablet nutzen ging aus Ihrer Frage nicht hervor. Es freut mich aber das es nun klappt.
Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Da haben Sie recht. Das muss ich dieser Webseite auch absprechen. Sie weisst nicht wie andere IT oder Software Seiten, darauf hin oder verlangt mit eigens dafür vorgesehenen Fragen auf das Setup in Nutzung hin.
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo
Ja das ist noch so. Falls ich Ihnen noch weiter helfen kann stehe ich gerne weiter zur Verfügung.
Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer