So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.
Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 13778
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Hallo ich möchte in Excel einen Scatter Plot erstellen. Spalte

Kundenfrage

Hallo
ich möchte in Excel einen Scatter Plot erstellen.
Spalte 1 enthält den Namen des Produktes
Spalte 2 enthält den X-Wert
Spalte 3 enthält den Y Wert.
Die Punkte sollen alle im Scatter Plot angezeigt werden. Wenn ich mit dem Cursor auf einen Punkt gehehe, soll der Name des Punktes angezeigt werden.
Ich schaffe das nur wenn ich manuell jeden einzelnen Punkt dem Scatter Plot dazu addiere. Da es 194 Punkte sind, ist das unglaublich viel Arbeit. Gibt es eine Möglichkeit den Bereich in einem einzulesen? Das habe ich bisher nicht geschafft. Ich kriege zwar die Punkte alle in den Scatter Plot, wenn ich aber mit dem Cursor auf einen Punkt gehe, zeigt er mir nicht den richtigen Namen an.
Vielen Dank ***** ***** für Ihre Hilfe.
Mit freundlichen Grüßen
Harald Schwenk
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo lieber Kunde,

vielen Dank, ***** ***** sich an Justanswer gewandt haben.
Sie können die Spalte 1 nur als Beschriftung direkt in dem Diagramm anzeigen lassen, sofern die Punkte nicht zu dicht beieinander liegen so dass man es noch lesen kann. Das könnte dann so aussehen wie hier:
https://dl.dropboxusercontent.com/u/11569733/JAA1/customer/12-01-_2016_11-36-30.jpg
Die Beschriftung nur bei einem Mouse Over anzeigen zu lassen ist mit den Boardmitteln von Excel leider nicht möglich. Das ginge nur über ein VBA-Script, wie es hier erklärt wird:
http://www.herber.de/forum/archiv/1064to1068/1067862_Diagramm_bei_mouseover_best_Zelleninfo_zeigen.html
Ich hoffe diese Info hilft Ihnen weiter. Für Rückfragen stehe ich gerne zur Verfügung.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo,wie kann ich das was ich auf meinem Bildschirm sehe hier reinkopieren. Mein Snagit funktioneirt leider nicht.Das mit dem Mouse Over funktioniert bei mir. Wie gesagt, wenn ich jeden einzelnen Wert einzeln zum ScatterPlot addiere funktioniert das. Dann baut er auch automatisch eine Legende mit allen Namen auf.Ich verstehe nur nicht warum ich die Werte (also 194 Tripel aus Namen, X, Wer, Y-Wert) einzeln addieren muss. Ich hoffe, dass man den gesamten Bereich (also 3 Spalten, 194 Zeilen) markieren kann und Excel direkt daraus den Scatter Plt generiert.Gibt es eine Möglichkeit zu telefonieren, eine email zu senden oder zu chatten?Mit freundlichen GrüßenHarald Schwenk
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich habe mal eine Test Datei angehängt, vielleicht macht es das Problem deutlicher.
Mit freundlichen GrüßenHarald Schwenk
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 1 Jahr.
Einen Moment, ich sehe es mir schnell an.
Ein Telefonat müßte ich Ihnen als kostenpflichtigen Zusatzservice anbieten und dieses Problem läßt sich meiner Meinung nach schriftlich deutlich besser beschreiben als in einem Telefonat.
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ich hab mir das gerade angesehen, aber leider auf die Schnelle keine Lösung für Sie parat die Ihnen hier weiterhilft.
Ich gebe Ihre Frage aber noch einmal für die Kollegen frei, falls Ihnen jemand schneller weiterhelfen kann.
Evtl. habe ich später etwas mehr Zeit um mir das noch einmal näher ansehen zu können, falls kein Kollege die Frage vorher aufgreifen sollte.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
OK, vielen Dank! Aber ist das Problem was ich habe klar geworden?
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ja, das Problem ist mir klar. Allerdings arbeitet das Diagramm nicht so, wie Sie es hier verwenden möchten. Ich sehe daher leider bislang keine andere Möglichkeiten als die, die ich Ihnen bereits beschrieben habe.
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Ist die Komplexität zu groß, um es schriftlich zu lösen?
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Morgen Tronic,gibt es schon etwas Neues? Ich meine gestern noch eine Nachricht gesehen zu haben, die ein Telefongespräch vorgeschlagen hat (auf diese Nachricht war meine letzte Antwort bezogen). Aber hier in diesem Kommunikationsstrang sehe ich diese Nachricht nicht, also vielleicht habe ich irgendetwas falsch gelesen.Viele GrüßeHarald
Experte:  Tronic hat geantwortet vor 1 Jahr.
Das Telefonat wird vom System automatisch als kostenpflichter Zusatzservice angeboten, es ist aber meiner Meinung besser für andere Kategorien, wie etwa in der Medizin oder der Rechtsberatung, geeignet als für die Kategorie Computer, weil man in einem Telefonat eben keine Möglichkeit hat Bilder, Links oder Anhänge zu übermitteln.
Ich sehe zu Ihrem Problem aber leider nach wie vor nur die beiden genannten Möglichkeiten und da auch meine Kollegen die Frage bislang nicht aufgegriffen haben gehe ich davon aus, dass auch diese wohl keine anderen Informationen für Sie haben.
Die Punkte alle in das Diagramm einzutragen ist kein Problem. Sie müssen die Datentabelle dazu lediglich markieren, bevor Sie das Diagramm erstellen.
Excel sieht für einen Mousce-over-Effekt allerdings nur die Angabe der Werte vor. Man kann zwar eine zusätzliche Datenreihe für eine Beschriftung im Diagramm verwenden, die wird aber leider nicht bei einem Mouse-over angezeigt wenn sie wieder ausgeblendet wird. Das kann man meiner Meinung nach nur über ein VBA-Skript realisieren, wie es in dem Thread beschrieben wurde zu dem ich Ihnen bereits den Link genannt habe.
Jeden einzelnen Wert nacheinander von Hand als zusätzliche Datenreihe hinzuzufügen, so wie Sie es gemacht haben, ist eigentlich eine falsche Vorgehensweise um das Diagramm zu erstellen. Damit haben Sie zwar in diesem Fall den von Ihnen gewünschten Effekt erreicht, weil die Bezeichnung dadurch von Excel für den Mouse-over-Effekt verwendet wird, normalerweise ist das was Sie da haben aber eine einzelne Datenreihe.