So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2367
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Guten Morgen - und ein erfolgreiches neue Jahr, mein Problem

Kundenfrage

Guten Morgen - und ein erfolgreiches neue Jahr,
mein Problem ist - ich komme nicht mehr ins BIOS um: starten von der CD einzustellen. Alle drei Festplatten sind auch "disabled" gestellt. Passiert ist das ganze, nachdem ein alter Monitor angeschlossen wurde, dann bei der Neuinstallation von Windows 7 , ein falscher Key eingegeben wurde und nach dem Windows update (ca 180) lief nichts mehr.
Sollten Sie eine Idee haben, wäre ich sehr dankbar. Es grüßt Reinhard Vater
Ich habe eine HP Pavilon Elite HPE Series
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,Ihnen ebenfalls frohes Neues Jahr !.Die Änderung der Einstellungen im Bios des Computers hat nichts mit der Installation von Windows, Key oder Update was zu tun.Das war hier nur Zufall.Tatsache ist aber, dass Sie durch das schlechte Bild im Bios etwas verstellt haben.Das Problem an sich ist, dass bei Streifen im Bild nur die Grafikkarte ein Problem haben muss. Entweder ist diese aus dem Sockel raus ( könnte passiert sein beim einstecken des Monitors ), oder Sie verwenden einen anderen Anschluss am PC. Sie haben auch eine OnBoard Grafikkarte ( zweiter Anschluss ) ?!?Wenn das Gerät disabled bei den Festplatten anzeigt, könnte es sein dass Sie den SATA Controller abgeschaltet haben.Hier hilft nur ein Bios Reset.Und das geht nur über eine Steckbrücke am Mainboard .Zuerst schalten Sie den PC aus, und trennen diesen vom Strom.Dann müssten Sie das Seitenteil des Gerätes abnehmen und auf der Platine nach einem Jumper ( einer Steckbrücke ) wie hier zu sehen suchen. ( BILD )CMOS PW / CMOS CLEAR muss dabei stehen.Diese stecken Sie um für ca. 20 Sek. Dann wieder zurück. (also so dass der freie Pin nun mit dem mittleren verbunden ist. )Zusätzlich prüfen Sie den festen Sitz der Grafikkarte im Slot.Das Bios sollte nur zurückgesetzt worden sein, und Sie können mitF9 Boot Menü , und F10 Bios aufrufen.Dieses ist aber nicht wie das normale Bios zu verstehen, da sich hierbei um eine abgespeckte Version handelt. Wenn Sie noch etwas wissen möchten, drücken Sie nicht auf "ich habe noch Fragen" sondern schreiben einfach hier weiter. Somit bleibt Ihre Frage immer offen. Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehr schnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgeben können, würde ich mich sehr freuen.Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen, zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen. Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels der TextBox ganz unten einfach fort.
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrte/r Fragesteller/in,ich hoffe, ich konnte Sie bei der Lösung Ihres Problems unterstützen.Über ein Feedback in Form einer positiven Bewertung, die Sie sehrschnell und einfach über die Bewertungssterne (3-5 Sterne) abgebenkönnen, würde ich mich sehr freuen.Sollten Sie noch Hilfe zu dieser Problemstellung benötigen,zögern Sie nicht, weitere kostenlose Nachfragen zu stellen.Setzen Sie dazu bitte den bisherigen Frageverlauf mittels derTextBox ganz unten einfach fort.Vielen Dank für die Nutzung von JustAnswer„IhrCustomeramp;ldquo;

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer