So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Tronic.

Tronic
Tronic, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2269
Erfahrung:  Elektroniker und EDV-Service
31581453
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Tronic ist jetzt online.

Guten Abend. Ich wollte gerade eine PDF-Datei, mit meinem Drucker,

Kundenfrage

Guten Abend. Ich wollte gerade eine PDF-Datei, mit meinem Drucker, mit dem ich bisher immer direkt per Wlan verbunden war drucken, aber dies war nicht möglich. In den Druckereinstellungen, wo ich mir den gewünschten Drucker aussuchen kann, steht nichts drin. Ich kann keinen Drucker auswählen. Ich habe festgestellt, dass, warum auch immer, alle Druckertreiber gelöscht wurden. Daraufhin habe ich den Drucker per USB verbunden und der Treiber hat sich automatisch neu installiert. Dann habe ich nochmal versucht, zu drucken, aber trotzdem ist auch nach Neustart des Rechners kein Drucker anwählbar. Scannen ist möglich. Ich habe Windows 8.1. Ich habe nach etwas Internetrecherche festgestellt, dass mein Lokaler Dienst "Druckerwarteschlange" nicht ausgeführt wird. Wenn ich den Dienst starten will kommt folgende Fehlermeldung: "Der Dienst "Druckerwarteschlange" auf "Lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden. Fehler 0x800706b9: Für diesen Vorgang sind nicht genügend Ressourcen verfügbar." Ab hier weiß ich nicht mehr weiter. Ich würde mich sehr freuen, wenn Sie für mich dazu eine Lösung hätten
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Kunde,wen Sie den Epson Drucker verwenden, müssen Sie auch den Original Treiber von der Support CD installieren und nicht den von Windows Update (Automatische Installation) Außerdem sollte die Installation zuerst immer mit verbundenen USB Kabel stattfinden und erst wen die Aufforderung erscheint USB Kabel entfernen, können Sie WLAN einrichten, nicht vorher.(Verwende selbst einen Epson WF2540 per WLAN, Netzwerk und USB) Und außerdem sollte immer ein zusätzliches PDF Programm verwendet werden, am besten das von Adobe Acrobat Reader DC (Aktuell) Deinstallieren Sie zuerst einmal sämtliche Treiber vom EpsonDazu rufen Sie die Systemsteuerung auf Windows Taste + X und klicken auf Systemsteuerung und im Anschluss suchen Sie nach Geräte und Drucker anzeigen (auch wen nichts vorhanden ist, Anklicken)Im neuen Fenster wen kein Drucker angezeigt wird auch nicht der Microsoft XPS oder Fax Komponente klicken Sie darauf (Markieren) und klicken oberhalb auf Druckerservereigenschaften und im neuen Fenster klicken Sie auf Treiber und danach klicken Sie alle Epson Treiber einzeln an und wählen DeinstallierenZum abschließen wählen Sie Übernehmen und OK und schließen alles wiederDer Epson Drucker darf nicht mit dem Computer verbunden und sollte Offline sein Danach deinstallieren Sie ach alle zusätzlichen Epson Software sofern vorhanden und Sonstiges das mit Epson mitgekommen ist Laden Sie zusätzlich noch folgendes Programm herunter, nennt sich Ccleaner und ist Freeware-->> http://www.piriform.com/ccleaner/download/standardund führen eine zusätzliche Bereinigung durch Löschen Sie auch unter "Dieser PC" alle Einträge unter Laufwerk C sofern vorhanden Danach starten Sie den Computer NeuKontrollieren vorher ob alle Einträge entfernt wurdenVerbinden den Epson Drucker mit USB Kabel am Computer und Drucker (nicht einschalten)Legen die Support CD ein und führen die Installation durch Wie ist es nun? Wenn Sie nicht klarkommen,kann ich es mir auch per Fernwartung ansehen und für Sie durchführen?Dies wird als Zusätzlicher Service berechnet Danke für die Info
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Vielen Dank für die Antwort!Der Drucker war bei mir schon vorschriftsmäßig mit der original CD installiert und hat auch erfolgreich funktioniert. Auch Wlan war schon eingerichtet und ich konnte ohne USB-Kabel drucken. Den Drucker habe ich jetzt aber schon einige Wochen nicht benutzt und auf einmal geht garnichts mehr, egal ob ich eine PDF-Datei drucken möchte und Microsoft Word (Da steht: Kein Druckertreiber ist installiert).Ich wollte jetzt auch gerade den Schritt ausführen, den Sie oben beschrieben haben: Systemsteuerung>Geräte und Drucker>(Drucker markiert)>Druckerserviceeigenschaften. Und ab da öffnet sich ein Fenster mit der Fehlermeldung: "Die Serviceeigenschaften können nicht angezeigt werden. Der lokale Druckspoolerdienst wird nicht ausgeführt. Starten Sie den Spooler oder den Computer neu." Computerneustart hat nicht geholfen. Den Spooler starten habe ich, wie bereits in meiner letzten Nachricht beschrieben folgendermaßen gemacht: Systemsteuerung>Verwaltung>Dienste>Druckerwarteschlange>(auf "Den Dienst starten" geklickt). Darauf folgt diese Fehlermeldung: "Der Dienst "Druckerwarteschlange" auf "Lokaler Computer" konnte nicht gestartet werden. Fehler 0x800706b9: Für diesen Vorgang sind nicht genügend Ressourcen verfügbar."Mein nächster Versuch war jetzt den Druckertreiber erneut zu installieren, ohne die alte Software zu deinstallieren (mit der CD, bei verbundenem Drucker per USB-Kabel). Anfangs funktionierte es, bis dann folgender Fehler auftrat --> siehe Anhang
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, können Sie kontrollieren welches Windows Update zuletzt installiert wurde und wenn möglich diese gleich deinstallieren?Den es gibt Windows Update wo ein sogenannten Bug (Programmierfehler) haben. Sonst einmal folgendes versucheMit der Maus in die rechte oder untere Bildschirmecke fahren und im Charm Menü auf Suchen klicken und danach tippen Sie Eingabe ein und wählen Eingabeaufforderung als Admin starten Folgende Kommandos eingeben und pro Zeile je mit Enter bestätigen: net stop spooler sc config spooler depend=RPCSS net start spooler Das sollte dazu führen, das der Spooler Dienst konfiguriert wird, so das er wieder gestartet werden kann. Anschließend starten Sie den Computer Neu Eine Tuning Software oder ähnliches verwenden Sie nicht?Tuneup Utilities 2014/2015Ist meist auch schuld das der Druckspooler Dienst komplett ausfällt Wen Sie etwas deinstallieren, müssen Sie immer alles komplett entfernen, bedeutet auch das Sie alles in der Registry und im Laufwerk C entfernen sonst klappt es nicht Ich kann es mir zwar per Fernwartung ansehen, sofern Sie damit Einverstanden sind, dies würde aber als Zusätzlicher Service berechnet? Danke für die Info
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, Nachtrag; Aber machen Sie bitte einmal folgendesDrücken Sie auf der Tastatur die Windows Taste + X und klicken auf SystemsteuerungNun wählen Sie Geräte und Drucker anzeigenIhr Drucker wird angezeigt?Wenn ja, klicken Sie diesen mit der rechten Maustaste an und wählen Druckereigenschaften ausIm neuen Fenster suchen Sie oberhalb nach Erweitert und klicken es anDarunter setzen Sie eine Markierung Ausdruck direkt‘ gesetzt und bestätigen mit Übernehmen Wie ist es nun?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, welchen Drucker hatten Sie vorher installiert gehabt und durch einen neuen (Epson) ersetzt?Den wen noch von einen alten Drucker Treier und Einträge in der Registry vorhanden sind, kommt es ebenfalls zu einen Spooler Defekt und dieses Problem ist vermutlich bei ihnen auch.Beispiel, wird auf folgender Webseite beschrieben-->> http://www.giga.de/downloads/microsoft-windows/tipps/spoolersubsystem-app-so-loest-ihr-die-probleme/wenn Sie nach unten Scrollen zur Info bezüglich Lexmark Einträge. Nur wie bereits geschrieben, ich kann dies auch für Sie durchführen, per FernwartungMit freundlichen Grüßen
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Abend,ich habe nun auch mit der Eingabeaufforderung diese Befehle eingegeben, die Sie oben genannt haben. Da stand der gleiche Fehler. Nicht genügend Ressourcen verfügbar. Tuneup Utilities habe ich nie genutzt. Aber ein Ereignis sollte ich vielleicht noch erwähnen, was damit zusammen hängen könnte. Mein Antivirus Programm (Avira, die kostenlose Version) hat kürzlich Hunderte Dateien, die angeblich bedrohlich waren in Quarantäne gesetzt. Daraufhin konnte ich Firefox nicht mehr öffnen. Auch nicht nach einem Neustart. Dann habe ich bei Avira diese Dateien nochmal kontrollieren lassen und auf einmal waren viele wieder unbedenklich und wurden wiederhergestellt. Aber nicht alle. Daraufhin funktionierte Firefox wieder. Was aber aber auch noch nicht funktioniert, ist meine iTunes Software. Sie öffnet sich aber kann keine Verbindung zum Netzwerk herstellen, obwohl mein Internet einwandfrei läuft. Kann es vielleicht sein, dass diese fehlenden Ressourcen einfach eine Datei sein kann, die in der Quarantäne von Avira steckt?Zu Ihrem Nachtrag. Ich habe den Drucker wieder mit meinem Laptop verbunden und eingeschaltet. Auf Geräte und Drucker ist er auch zu sehen. Wenn ich aber rechtsklicke, kann ich nur Eigenschaften und Scannereigenschaften anwählen, aber nicht Druckereigenschaften. Scannen funktioniert komischerweise auch ohne Probleme. Nur halt Drucken nicht. In den Allgemeinen Eigenschaften habe ich nur 2 Registerkarten: "Allgemein" und "Hardware"Was würde es zusätzlich kosten, wenn Sie es sich mal per Fernwartung ansehen?
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag, zuerst Markieren (mit der linken Maustaste) dann mit der rechten Maustaste anklicken und im Anschluss dann Druckereigenschaften (kann auch anders heißen) wählen Wen Sie eine Kostenlose Version von Avira verwenden, müssen Sie damit rechnen das es irgendwann zu Problemen kommt mit dem vorhandenen Windows 8. 1 das Sie nutzen. Avira Gratis Versionen kann man nutzen unter Windows 7 oder Windows 8, unter Windows 8.1 kommt es leider immer wieder zu unerklärlichen Problemen Eine Fernwartung kann ich zu Mittag oder am Nachmittag durchführen sofern Sie Zeit haben?Die weiteren Schritte gebe ich ihnen dann bekannt Mfg
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag,Tut mir leid, aber 35 € ist mir etwas zu viel. Notfalls wenn ich was drucken muss, habe ich auch noch ein alten Laptop (Windows xp), mit dem ich drucken kann. Ist halt nur was umständlicher.MfG
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag,dann muss ich mich leider von dieser Frage zurückziehen, eventuell hat jemand für Sie noch eine Info an was es liegen könnte. Mfg

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer