So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6956
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Pinnacle 18 Ultimate läßt sich nicht mehr öffnen

Kundenfrage

Pinnacle 18 Ultimate läßt sich nicht mehr öffnen
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo

versuchen Sie folgendes: Windowstaste+X > Eingabeaufforderung als Administrator > folgendes eingeben:

chkdsk

bei Fehlern:

chkdsk /f

danach mit dem CCleaner die Registry/PC reinigen:

http://www.heise.de/download/ccleaner.html

neu starten und nun erneut wie o.a. die Eingabeaufforderung als Administrator starten und das System prüfen:

sfc /scannow

bleibt der Fehler bestehen entfernen Sie Pinnacle hiermit.

http://www.heise.de/download/revo-uninstaller.html

auch müssen Sie diese Ordner entfernen:

Windowstaste+R > %appdata% > OK
Windowstaste+R > C:\programdata > OK

dort je den Pinnacle Ordner löschen oder umbennen falls noch vorhanden. Mit dem CCleaner erneut die Registry/PC säubern und neu starten > Pinnacle neu installieren. Das Problem sollte behoben sein.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer