So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Hr.Brunner.
Hr.Brunner
Hr.Brunner, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 2230
Erfahrung:  Computer,Reparaturservice,Beratung,Installation,Sicherheit
43783754
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Hr.Brunner ist jetzt online.

Hallo, nach einem Raumumzug habe ich irrtürmlich die Stromkabel

Kundenfrage

Hallo, nach einem Raumumzug habe ich irrtürmlich die Stromkabel für meinen Monitor und meinen Sony-VAIO-Laptop vertauscht, d.h. ich habe mein SONY-Notebook ein Netzteil mit Output 19V 3,42A angeschlossen. (Der LG-Monitor funktionierte mit dem SONY-NetzgeräY-Netzteil mit 19.5V).
Nachdem ich wieder das SONY-Orignal-Netzteil angeschlossen habe war mein Notebook "tot": Nichts tat sich, auch nicht das Lämpchen "Stromverbindung bzw. Netzkontrollleuchte" leuchtete.
Auch der Anschluss eines zweiten Netzteils, welches bislang auf Reisen benutzt wurde, führte zu keinem anderen Ergebnis "komplett tot"!
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehgeehrter Kunde, aus der Ferne kann ich ihnen nur schreiben, lassen Sie es von einen Techniker VOR ORT überprüfen ob nicht mehr Defekt ist aufgrund der durch Verwendung eines falschen Netzadapter.Sony Notebook sind in solchen Dingen sehr empfindlich und es kommt soweit das nur ein Austausch der Platine (Motherboard) weiterhelfen kann, sofern noch Garantie vorhanden ist. Das es nicht das ist was Sie erhofft hatten ist mir klar, nur ich kann ihnen nur Raten direkt mit Sony bzw. einen Sony Support in Verbindung treten um das Problem zu beheben. Konnte ich ihnen weiterhelfen?Mit freundlichen Gruß
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sorry, aber die Antwort "ist nichts wert".
Wurden denn die Infos zu den beiden Netzgeräten berücksichtigt? Das kann ich aus der Antwort nicht erkennen - und führt deshalb zu obiger Bewertung.
Experte:  autsch_news hat geantwortet vor 1 Jahr.
Guten Tag,
gebe ihre Anfrage frei für andere Kollegen
Wird vermutlich etwas dauern
Experte:  Hr.Brunner hat geantwortet vor 1 Jahr.
Sehr geehrter Fragesteller,was die beiden Netzteile anbetrifft, sind die ziemlich gleich und es sollte an sich kein Problem sein.Die 0,5 Volt machen hier keinen riesen Unterschied.Deswegen läuft auch der Monitor noch.Beim Notebook ist es aber anders, hier kann es zum Defekt an der Ladeelektronik kommen.Ab und zu bleibt diese aber auch nur "hängen".Was Sie aber testen könnten, wäre folgendes:- Netzteil abstecken- Akku herausnehmen- STRG und den Power (EIN/AUS) Knopf mind. 30 Sek. halten.- STRG loslassen. Bei gedrücktem Power Knopf das Original Netzteil anstecken Power loslassen und einschalten versuchen ( OHNE AKKU ) Bitte kurze Rückmeldung.

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer