So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Seit kurzem bekomme beim Start ich immer wieder Fehlermeldung

Kundenfrage

Seit kurzem bekomme beim Start ich immer wieder Fehlermeldung wegen TrayApp,.
Ich bin langsam am verzweifeln.
Ich nutze Win10. und das Avira Schutzprogramm.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo gehen Sie mal auf die Taskleiste > Rechtsklick > Taskmanager > Autostart > dort btte schauen ob es darunter ist wenn ja: Rechtsklick > Deaktivieren. Dann scannen Sie bitte den PC auf un erkannte Malware da Avira wie viele normale Virenscanner einiges an Malware/Adware nicht findet: AntimalwareBytes (Pro Version ist unnötig): http://www.heise.de/download/malwarebytes-anti-malware.html ADW Cleaner: http://www.heise.de/download/adwcleaner-1191313.html mit dem CCleaner den PC / Registry reinigen: http://www.heise.de/download/ccleaner.html neu starten. Nun bitte per Windowstaste+X > PowerShell/Eingabeaufforderung als Administrator öffnen und das System prüfen: chkdsk bei Fehlern auf C: chkdsk /f mit Ja antworten und wieder neu starten. Nun erneut die Konsole wie o.a. öffnen und Windows auf Fehler prüfen: sfc /scannow alle unnötigen Apps sollten Sie ggf. mit dem Revo Uninstaller deinstallieren. Das Problem sollte behoben sein. Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

besteht das Problem noch oder ist es behoben? Haben Sie mal geschaut, von welcher App das ausgelöst wird (Fenstertitel)? Sie können per Shift+F8 direkt beim PC-Start Windows ebenfalls auf Fehler prüfen und eine weitere Ursache wäre: Virenscanner oder ein Treiber der geladen wird und diese Meldung verursacht d.h. dies aktualisieren. Ich hoffe das ich Ihnen weiter helfen konnte. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Mit Powershell komme ich nicht weiter.

The path C:/Users/hphp/AppData/Local/Temp/7zS5F1D/setup/TrayApp/TrayApp msi cannot be found.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo drücken Sie die Windowstaste+X > Eingabeaufforderung oder PowerShell als Administrator das ist im Kontextmenü aufgeführt. Es erscheint eine schwarze oder blaue Box dort geben Sie die Befehle ein und bestätigen Sie diese mit Enter. Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Zugriff verweigert

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo drücken Sie die Windowstaste+X > Eingabeaufforderung oder PowerShell als Administrator das ist im Kontextmenü aufgeführt. Es erscheint eine schwarze oder blaue Box dort geben Sie die Befehle ein und bestätigen Sie diese mit Enter. Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

klappt es denn nun? Sie erhalten die Meldung, weil Sie versuchen die Eingabeaufforderung bzw. die dortigen Befehle nicht als Administrator ausführen der Weg wäre ab Windows 8 so: Windowstaste+X > Eingabeaufforderung oder PowerShell als Administrator dann geben Sie den Befehl en:

chkdsk

wenn Fehler gemeldet werden:

chkdsk /f

die Leertaste vor dem "/" beachten. Danach reinigen Sie den PC / die Registry mit dem CCleaner und öffnen erneut wie o.a. die Konsole als Administrator und prüfen das System auf Fehler:

sfc /scannow

danach fahren Sie mit den weiteren Schritten aus meiner ersten Antwort fort. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügjung.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo
Leider erhielt ich noch kein Feedback von Ihnen. Konnte ich Ihnen weiter helfen oder besteht das Problem noch? Vielen Dank ***** ***** Feedback!
Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Leider bin ich immer noch nicht weiter.

Nun startet der PC gar nicht mehr.

Fährt ständig hoch, so alle 2 sek.

Werde wohl doch jemand kommen lassen.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

Man könnte noch ein Inplace Upgrade machen das geht mit der Original Windows DVD bitte erst alles wichtige sichern. Die DVD im laufenden Betrieb einlegen und dann auf Benutzer definiert bzw Anpassen klicken und Upgrade wählen. Das fehlerhafte System wird durch ein laufendes ersetzt. Programme und Daten bleiben erhalten dafür gibt es aber keine Garantie. Die Treiber später auch einmal aktualisieren. Wenn kein Defekt vorliegt sollte der Fehler behoben sein. Gerne stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung.

Gruß Günter