So funktioniert JustAnswer:

  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.

Stellen Sie Ihre Frage an Windows_Support.

Windows_Support
Windows_Support, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 1652
Erfahrung:  Microsoft Certified Professional - Microsoft Certified Technology Specialist - IT Betriebswirt
87968205
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Windows_Support ist jetzt online.

Lexmark x543 Scanner wird über USB nicht erkannt. Scannen Funktioniert nur über Netzwerk (

Kundenfrage

Lexmark x543 Scanner wird über USB nicht erkannt. Scannen Funktioniert nur über Netzwerk (Lexmark Network Twain). Testseite kann aber über USB gedruckt werden.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo und herzlich Willkommen,

JustAnswer ist ein Team von unabhängigen Experten und ich freue Ihnen helfen zu dürfen. Unter Umständen sind weitere Informationen erforderlich, damit ich exakt das Problem lokalisieren kann. Daher seien Sie bitte nicht zu ungeduldig, wenn der 1. Lösungsvorschlag nicht gleich zum gewünschten Erfolg führt. Bei der Komplexität der Technik kann es durchaus sein, dass ich die eine oder andere Rückfrage habe, daher Antworten Sie möglichst mit allen Informationen und Details zum Problem.

Was bedeutet der Scanner wird über USB nicht erkannt ?

Ist das Gerät den im Gerätemanager richtig installiert ? Muss ja eigentlich wenn Drucker via USB und die Anbindung ans Netzwerk auch funktionieren.

Über welche Software versuchen Sie zu scannen ? In Windows gibt es ja die Anwensung "Windows Fax und Scan", haben eimal versucht mit dieser Software zu scannen und wenn ja, kommt eine Fehlermeldung ?


Haben sie auch mal versucht, den Scanner an einen anderen PC anzuschließen. Mit diesem Test könnte man sicherstellen das die Scaneinheit und das Kabel einwandfrei funktionieren und es ein reines Softwareproblem auf dem einen PC ist.


Grüße

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Dies habe ich alles schon versucht. Leider kein Erfolg. Die Software ist von Lexmark (Lexmark Scan Center).



Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
hatten Sie auch schon die LExmark Software komplett deinstalliert, sowie die USB Treiber manuell entfernet das kein Treiber Reste mehr vorhanden sind.

Anschließend NUR die Treiber installiert, ohne die Aufgeblähte Lexmark Software ?

Sollten sie Fragen zur Vorgehensweise haben, denn teilen Sie mir dies bitte mir, gerne helfe ich Ihnen weiter.

Erst gestern hatte ich die gleiche Thematik mit einem HP Drucker / Scanner, nach der deinstalltion der HP Suit und installtion der nackten Treiber, lief der Scanner wieder

Siehe hier:

http://www.justanswer.de/rechner/9ba9p-habe-das-gleiche-problem-nach-windows-10-keine-scannen-mehr.html?src=pql&sso=1
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Werde ich mal versuchen. Was mir gerade aufgefallen ist: Vor dem Lexmark war am USB ein Canon Scanner angeschlossen. Die Canon Software wurde aber deinstalliert. Jedoch ist diese wenn man bei dem Lexmark Druckereigenschaften nachsieht noch zum auswählen! Kann es sein das irgendwo noch ein Rest von der Canon auf dem Rechner ist und deshalb alles verrückt spielt? Wenn ja wie lösche ich den Rest von der Canon Software bzw. Treiber von Canon?



Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
haben Sie mal in der Systemsteuerung - Programme nach "Resten" geschaut ?

Alter Treiber lassen sich mit dem Tool USBDEVIEW entfernen

http://www.nirsoft.net/utils/usb_devices_view.html

Es kann durchaus sein, das es hier zu einem Gerätekonflikt kommt, daher am besten alles entfernen was sie finden

Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Habe ich nun alles gemacht. Beim Versuch mit Windows Fax und Scan trat folgende fehlermeldung auf: "Fehler beim initialisieren des ausgewählten scanners". Testseite lies sich problemlos drucken! Auch im Netzwerk kann man scannen, aber leider nicht lokal.



Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.

Haben sie auch mal versucht, den Scanner an einen anderen PC anzuschließen. Mit diesem Test könnte man sicherstellen das die Scaneinheit und das Kabel einwandfrei funktionieren und es ein reines Softwareproblem auf dem einen PC ist.


Können Sie einmal versuchen den Windows 7 im abgesicherten Modus zu starten um dann die Scan Funktion erneut zu testen


So starten Sie Windows im abgesicherten Modus


http://windows.microsoft.com/de-DE/windows/start-computer-safe-mode#start-computer-safe-mode=windows-7

Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hat leider auch keinen Erfolg gebracht. Bei einem anderen Rechner funktioniert der Scanner einwandfrei!



Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Zumindes können wir das Problem mal auf den PC eingrenzen.
Hat der Scanner dort überhaupt schon einmal funktionier, und wenn JA, wann zuletzt ?
Man könnte dann eine Systemwiederherstellung versuchen.
Haben sie nochmals überprüft, ob von dem anderen Scanner alle Treiber und TWAIN Schnittstellen entfernt wurden ?
Wenn das alles nichts hilft, ist in Ihrem Windows irgendwo der Wurm drin. Da hilft nur Neuinstallation bzw. eine Reparaturinstallation
Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sodala. Habe nun alles wieder vom PC gelöscht. Jedoch lassen sich einige Druckertreiber in der Druckerverwaltung von Lexmark nicht löschen."Der Drucker wird noch verwendet". Es ist aber alles raus. Was ich vielleicht noch sagen sollte, der Laptop ist ein Client im Netzwerk. Ich denke es liegt eher an irgendwelchen Altlasten von der Lexmarksoftware. Denn es scheint ein Lexmark X204 in der Druckerverwaltung auf, der aber in einem ganz anderen Raum in der Firma im Netzwerk hängt. Wie LÖSCHE ich diese scheiß Drucker??? Bei der letzten Lexmark Installation bei einem anderen PC ging ich folgendermaßen vor: Software Installiert, Drucker über UBS angeschlossen, Drucker eingeschaltet und Netzwerkkabel angeschlossen. Funktionierte. Soll ich mal den Laptop und Drucker vom Netzwerk nehmen und dann installieren?



Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Anbei eine Anleitung wie sie den Drucker über die Registry entfernen können:
http://hannes-schurig.de/20/01/2010/drucker-und-anschlusse-uber-die-registry-loschen/
Die Vorgehensweise ihrer Installation ist soweit richtig. Jeder Hersteller ist bei der Installation anders in der Vorgehensweise, daher sollte man immer das machen, was der Hersreller vorschlägt.
z.B. gibt es einige HP Modelle, da darf man erst das USB Kabel einstecken, wenn der Installationsassistent dies auffordert, sonst kann es sein das der Drucker im Anschluss nicht funktioniert.
Befinden Sie sich in einer Heimnetzwerkgruppe oder in einer Domäne ? Es kann ja sein das in einer Domäne die Druckertreiber verteilt werden. Aber das halte ich für unwahrscheinlich.
Gerne können Sie mal versuchen den Drucker offline via USB zu installieren.
Grüße
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Lieber Kunde,
wie ich sehe haben Sie meine Antwort angesehen, aber Sie haben noch nicht reagiert / geantwortet.
Konnte ich Ihnen helfen oder sind noch Fragen offen? Bitte fragen Sie solange erneut nach, bis Sie zufrieden sind, Sie können kostenlos nachfragen! Und geben Sie erst dann eine positive Bewertung ab
Viele Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Guten morgen,

habe den Laptop jetzt neu installiert. Aber wie binde ich ihn jetzt in das bestehende Netzwerk ein?



Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Lieber Kunde,

gerne helfe ich Ihnen weiter, bitte befolgen Sie die Anweisung auf Seite 41 im Handbuch zur Installation des Druckers im Netzwerk:

http://www.edvdrucker.de/Downloads/Handbuch/Lexmark/Lexmark-X-54x.pdf

Grüße
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Ich meinte nicht den Drucker sondern den PC. Das Handbuch von dem Drucker habe ich schon. Der Drucker ist ja schon im Netz.



Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Lieber Kunde,

dann habe ich Sie Mißverstanden da es hier ja um den DRcuker geht un nicht um den PC.

Kennen Sie den die Konfiguration ihres Netzwerks ?

- Nutzen Sie DHCP oder STATISCH IP Adresse ?
- Haben SIe ein Klasse C Netz ?
- Kennen Sie die Adresse vom DNS Server und vom GATEWAY ?
- Nutzen sie WLAN oder LAN ?

Das ganze kann etwas komplizierte werde da man die exakten Einstellungen für Netz benötigt und ich ihre Konfiguration nicht kenne.

Können Sie den die Konfiguratio an einem andern PC abschauen ?

Funktioniert an dem PC das Internet ?
Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.

Lieber Kunde,

wie ich sehe haben Sie meine Antwort angesehen, aber Sie haben noch nicht reagiert / geantwortet.
Konnte ich Ihnen helfen oder sind noch Fragen offen? Bitte fragen Sie solange erneut nach, bis Sie zufrieden sind, Sie können kostenlos nachfragen! Und geben Sie erst dann eine positive Bewertung ab

Viele Grüße

Experte:  Windows_Support hat geantwortet vor 1 Jahr.
Lieber Kunde,

leider habe ich von Ihnen bisher noch kein Feedback zu meiner Antwort erhalten. Können Sie mir den hier schon Neuigkeiten mitteilen ? Gerne möchte Ich mit Ihnen gemeinsam am Thema weiter arbeiten um das Problem zu Ihrer vollsten Zufriedenheit zu lösen.

Sollte die Frage bereits beantwortet sein, führen Sie zum Abschluss noch bitte die (positive) Bewertung durch um mich zu bezahlen und die Fragen zu schließen

Vielen Dank und Grüße

Bekannt aus:

 
 
 
„[...]mehr als Zehntausend Experten weltweit; 1500 davon in Deutschland. Acht Jahre nach dem Start ist das [...] Online-Unternehmen mit seinen 90 Mitarbeitern die größte Web-Seite für das Vermitteln von Experten von Anwälten über Ärzte bis hin zu Universitätsprofessoren.“
„Wer eine fachmänische Lösung für ein medizinisches, rechtliches oder technisches Problem sucht, kann das jetzt auch im Internet tun. Lebenshilfe auf die schnelle, unkomplizierte und vor allem erschwingliche Art bietet die Seite www.justanswer.de. Etwa 1500 Experten stehen per Mail für Fragen zu ca. 200 Fachgebieten rund um die Uhr zur Verfügung."
„Rat gewünscht? Rechtliche, medizinische oder allgemeine Fragen beantworten Experten unter www.justanswer.de."
„JustAnswer, die weltweit führende Online-Plattform für Expertenfragen und -antworten, bietet ab sofort noch mehr Sicherheit und Qualität für Verbraucher."
„Ob Vorbereitung, Notfall oder Reklamation nach dem Urlaub - JustAnswer bietet jederzeit schnelle, kompetente Antworten"
„Die Online-Plattform JustAnswer bringt Ratsuchende und Experten in über 200 Fachgebieten zusammen."
 
 
 

Was unsere Besucher über uns sagen:

 
 
 
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
< Zurück | Weiter >
  • Ich bedauere, dass ich nicht gleich bei Ihnen gelandet bin. Die Leerung des Cache hat das Problem gelöst. Danke Gerd Schönbuchner Grafrath
  • Endlich ein Experte, der mir wirklich weiterhelfen konnte! DANKE! JustAnswer Kunde Taunusstein
  • Ihre Antwort hat mir sehr geholfen, die richtigen Entscheidungen zu treffen. Dass Sie mir darüber hinaus noch 2 Empfehlungen gegeben haben fand ich super. Vielen Dank! JustAnswer Kunde Freiburg
  • Die ausgearbeiteten Hilfen waren gut strukturiert, leicht verständlich und zu 100% hilfreich für mich. Vielen Dank Markus B. Karlsruhe
  • Sehr schnelle und kompetente Antwort, die für mich bares Geld bedeutet. Vielen Dank! S.Stober K.
  • Herzlichen Dank! Hab durch Ihre Antwort viel Geld gespart! Ben R. Deutschland
  • Sehr schnelle und kompetente Hilfestellung. Besonders für mich als Laien wurde alles sehr verständlich erklärt. Gerne wieder! Rosengl Bad Tölz
 
 
 

Lernen Sie unsere Experten kennen:

 
 
 
  • Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
< Zurück | Weiter >
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PY/Pyroflash/2011-4-21_104934_tronic.64x64.jpg Avatar von Tronic

    Tronic

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    2269
    Elektroniker und EDV-Service
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/rufushoschi/2010-11-08_135947_bild.jpg Avatar von IT-Fachinformatiker

    IT-Fachinformatiker

    Systemadministrator

    Zufriedene Kunden:

    6338
    Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/COMINAROSA/2010-02-03_172238_PASSBILD.JPG Avatar von COMIN IT-Service

    COMIN IT-Service

    Dipl.-Ing.

    Zufriedene Kunden:

    779
    Dipl.Ing (FH) ET, NT, IT
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/RaubergerConcep/2010-03-02_102740_Portraet64.jpg Avatar von RaubergerConcept

    RaubergerConcept

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    234
    Mehr als 10 Jahre Erfahrung in Softwareentwicklung und Netzwerktechnik
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/LF/lfalkenburg/2015-2-8_01843_.64x64.jpg Avatar von Lutz Falkenburg

    Lutz Falkenburg

    IT-Specialist

    Zufriedene Kunden:

    96
    Seit über 20 Jahren beruflich im IT-/IUK-Bereich tätig. Egal ob EinzelPC der Netzwerk...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/BI/BigDaddyXD/2012-10-24_20126_WhySoSeriousJob.64x64.jpg Avatar von BigDaddyXD

    BigDaddyXD

    Informatiker

    Zufriedene Kunden:

    1588
    Microsoft Certified Professional, Microsoft Certified Desktop Support Technican,...
  • http://ww2.justanswer.com/uploads/PU/Pucky80/2011-5-14_54537_pucky80.64x64.jpg Avatar von Pucky80

    Pucky80

    IT-Systemkaufmann

    Zufriedene Kunden:

    1322
    MCITP (Microsoft Server 2008 Enterprise Administrator)
 
 
 

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer