So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich habe eine IOMEGA Home Media Network Hard Drive Platte. Kann über die Weboberfläche nic

Kundenfrage

Ich habe eine IOMEGA Home Media Network Hard Drive Platte. Kann über die Weboberfläche nicht mehr zugreifen. Will Kennwort. Habe schon alles probiert, geht aber nicht. 15 Sec. Reset funktioniert auch nicht.
Hast Du noch einen Tip für mich? LG Jens
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo

der Hardreset wird u.U. erst nach 30 Sekunden wirksam danach sind aber u.U. auch alle Daten weg. Die Alternative wäre das Sie die Harddisk aus dem Gehäuse entfernen um noch an die Daten zu gelangen. Eine weitere Möglichkeit.

1. Entfernen Sie die NAS vom Router
2. schließen Sie die NAS per Kabel direkt an einen PC an
3. gehen Sie auf Start > cmd suchen > geben Sie folgends ein:

arp

warten Sie einen Moment Sie werden zwei IPs mindestens sehen das müsste wie folgt lauten: 169.x.x.x aus diesem Netzbereich. Nach einer Weile erscheint eine zweite IP Adresse

4. genau diese notieren und im Browser eingeben.

Wenn eine statische IP vergeben wurde richten geben Sie die IP direkt im Browser ein. Versuchen Sie es aber einmal mit einem Reset von 30 Sekunden um das Kennwort auf den Werkszustand zurückzusetzen.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 1 Jahr.

Sorry, aber unter keinen Umständen will ich die Daten von der Platte löschen!

Also werde ich lieber nicht Reset*****uuml;cken.

Ich probiere mal den direkten Anschluß an einen PC.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo
Die Daten müssen Sie mehrfach sichern. Wenn Sie die Festplatte direkt anschließen funktioniert es das teilte ich Ihnen auch mit.
Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo

Sie können wie gesagt die Platte ausbauen. Eine zusätzliche Datensicherung ist immer notwendig vorallem wenn Sie die Daten nur auf einer Platte speichern ist dies zwingend notwendig. Sie müssen also eine Sicherung auch auf Bluray oder einem anderen Medium bereit halten. Wenn die Daten nicht verschlüsselt sind können Sie die Festplatte per SATA-Kabel direkt anschließen. Ich bitte Sie noch abschließend meine Antwort zu bewerten.

Die 30 Sekunden Reset führen nicht zum Datenverlust sondern löschen nur das Kennwort selbst. Ansonsten wäre dies fatal. Dennoch sollten Sie stets eine zweite Sicherung vorhalten. Ich selbst sichere Daten auf drei Medien und bewahre sie an drei Orten gesichert auf allerdings handelt es sich hiernbei nicht um privat Daten wobei ich selbst solche mehrfach sichere. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer