So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6956
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Windows 10 "Schwerwiegender Fehler"

Kundenfrage

Hallo und guten Tag, ich habe vor kurzem Windows 10 bekommen. Hatte vorher Win 7. Seit 2 Tagen erscheint auf dem Bildschirm "Schwerwiegender Fehler: Das Menü "Start" und Cortana funktionieren nicht. Wir bemühen uns, das Problem bis zur nächsten Anmeldung zu beheben. Leider ist noch nichts nach einigen Versuchen passiert. Ich bitte unbedingt Ihre Hilfe!!!! Ich konnte durch Zufall das Win 7 Fenster öffnen und diese Mail verfassen. Meine Telefonnummer lautet###-##-####Mit freundlichem Gruß ***

Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.
Hallo

dafür gibt es leider keine direkte Lösung. Sie müssen warten, bis Microsoft den Fehler behoben hat d.h. Sie müssen leider warten, bis der Hotfix eingespielt wird wann dies der Fall sein wird ist unbekannt. Sie können aber folgndes versuchen: Windiowstaste+X > "Eingabeaufforderung als Administrator" > folgendes eingeben:

chkdsk

wenn Fehler auf C: gemeldet werden geben Sie ein:

chkdsk /f

das mit Ja beantworten > neu starten > erneut wie o.a. die Konsole starten und das System mit:

sfc /scannow

auf Fehler prüfen. Ferner können Sie per Shift+F8 direkt nach dem einschalten (vor dem Windows Logo) im Safemode auf Problembehandlung gehen dort auf Erweiterte Optionen und dann auf automatische Reparatur. Sichern Sie bitte wichtige Daten vorher.

Windows 10 bietet Ihnen keine Möglichkeit die Updates zu prüfen oder zu verhindern. Es ist nur mit Windows 10 Pro möglich die Updates hinauszuzögern jedoch verhindern kann man dies leider nicht dies kann daher zu Problemen auf einigen PCs führen.

Im Moment ist ein Update im Umlauf, welches eine Endlosschleife erzeugt jedoch tritt das nicht auf allen PCs auf. Grundsätzlich wird es in Kürze sehr viele Updates geben, die sehr viele Fehler in Windows 10 beheben. Gern stehe ich weiter zur Verfügung und hoffe, das ich Ihnen helfen konnte.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer