So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich habe ein Office 365-Abonnement, das noch bis ca Ende August

Kundenfrage

Ich habe ein Office 365-Abonnement, das noch bis ca Ende August läuft. Seit Gestern kann ich keine mails mehr verschicken und auch Excel funktioniert nicht richtig. Eingang von mail funktioniert. Was soll ich tun?
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

zu Ihrem Abo kann ich leider keine Aussage machen da ich nicht auf Ihre Daten zugreifen kann. Was Sie tun können ist folgendes: Prüfen Sie das System auf Fehler: Windowstaste+X > "Eingabeaufforderung / PowerShell als Administrator ausführen" geben Sie ein:

chkdsk

wenn Fehler auf C: gemeldet werden geben Sie ein:

chkdsk /f

mit Ja antworten und mit CCleaner PC / Registry reinigen:

http://www.heise.de/download/ccleaner.html

einmal neu starten und erneut die Konsole wie o.a. starten:

sfc /scannow

damit wird das System repariert. Prüfen Sie nun Office: Windowstaste+X > Programme und Funktionen > Programme deinstallieren > Office 2013 / 365 > markieren > Rechtsklick darauf > Reparieren/Diagnose durchführen. Nun wird Office geprüft und repariert.

Sichern Sie vorher die Daten "outlook.pst" und prüfen Sie bitte die Kontoeinstellungen ich vermute aber eher. das die Installation fehlerhaft ist man kann im Zweifel Office restlos löschen:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=office+2013+vollst%C3%A4ndig+entfernen+und+neu+installieren


der dritte Artikel erklärt den Vorgang im Detail da es sehr umfangreich ist. Sie erhalten eine Office Fassung von hier sollte das Setup Paket fehlen:

https://products.office.com/de-de/download-back-up-restore-microsoft-office-products

versuchen Sie einmal diese Vorgehensweise nach dem man Office entfernt hat muss man das System mit dem CCleaner erneut bereinigen und neu starten. Ich hoffe das Ihnen das weiter helfen wird und stehe gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

konnte ich Ihnen weiter helfen bzw. haben Sie meine Vorschläge einmal probiert? Wenn ich Ihnen weiter helfen konnte, so würde ich mich über eine positive Bewertung durch klicken auf den :-) unter meiner Antwort dankbar. Gern stehe ich Ihnen auch weiterhin zur Verfügung. Vielen Dank für Ihr Feedback!

Gruß Günter