So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6965
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Frage: Ich habe den PC MD 100 107 32 aus Ihrem Hause und möchte

Kundenfrage

Frage: Ich habe den PC MD 100 107 32 aus Ihrem Hause und möchte ihn auf Windows 10 updaten. Kann ich dafür die 64 Bit Version verwenden? Für Ihre Antwort bin ich Ihnen sehr dankbar.
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo

nein Ihr PC ist (nach dem was ich raus fand ein älterer PC mit Windows Vista 32-Bit) leider zu alt und nicht Upgrade berechtigt. Sie können nur folgendes machen: Da Ihr PC ein altes Windows Vista 32-Bit ausführt kann man den PC nicht auf Windows 10 upgraden. Sie müssen mindestens Windows 7 64-Bit Home installieren (Neuinstallation).

Erst dann erhalten Sie nach der Installation diverser Updates ein spezielles Update dieses wird selbst später dann das Update auf Windows 10 64-Bit ausführen Sie werden automatisch informiert. Das Upgrade auf Windows 10 wäre für 12 Monate kostenlos. Zu beachten ist jedoch, das das Upgrade auf Windows 10 mit älteren PCs auf Basis von Windows 7 zu 90% scheitert da es keine Treiberunterstützung mehr gibt. Das bedeutet das es ein Risiko darstellt. Ein Upgrade wäre möglich wird aber aufgrund die geringen Chancen nicht empfohlen.

Da Sie ja einen älteren PC haben wäre zu überlegen, ob dies Sinn macht denn Sie müssen a) eine Windows 7 Lizenz erwerben und b) wird Ihr PC u.U. gar nicht von Windows 10 unterstützt. Die Möglichkeit besteht aber durchaus ggf. sollten Sie jedoch vorher den Zustand der Festplatte mit CrystalDiskinfo ermitteln oder diese direkt durch eine SSD austauschen.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer