So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Mein Passwort ist 4b424Mu((4!!-- ich erhalte seit 2 Tagen

Kundenfrage

Mein Passwort ist 4b424Mu((4!!-- ich erhalte seit 2 Tagen konstant folgenden Hinweis
Login auf dem Server imap.googlemail.com fehlgeschlagen.
warum ??
ich kann machen was ich will mein Passwort wird nicht angenommen
erbitte dringend Hilfe
Danke ***** *****
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

als erstes der Hinweis: Bitte posten Sie keine Passwörter jeder der nun nach Ihrer Emailadresse sucht kann jetzt Ihr Kennwort finden da dieser Dialog u.U. per Google gefunden werden kann. Bitte gehen Sie auf www.google,de > loggen Sie sich dort ein > ändern Sie direkt das Kennwort.

der zweite Hinweis: Sie verwenden Windows XP beachten Sie, das hier keinerlei Support mehr gibt und aktuelle Programme dort meist nicht oder nur eingeschränkt laufen. Da Sie mit einem potentiell unsicheren und 15 Jahre alten Windows online gehen ist es sehr wahrscheinlich, das Sie Malware auf dem PC haben daher scannen Sie mit AntimalwareBytes (Pro Version ist unnötig) nach Malware:

http://www.heise.de/download/malwarebytes-anti-malware.html

dann mit dem ADW-Cleaner:

http://www.heise.de/download/adwcleaner-1191313.html

danach mit dem CCleaner PC / Registry reinigen und neu starten:

http://www.heise.de/download/ccleaner.html

dann ändern Sie umgehend das Kennwort da das Risiko viel zu groß ist. In Firefox sollten Sie das AddOn "AdBlock Edge" installieren auf Dauer müssen Sie den PC in jedem Fall austauschen oder sofern der PC nicht "zu alt" ist auf Windows 7 aktualisieren. Als Email Client können Sie unter Windows XP praktisch nur Mozilla Thunderbird einsetzen.

http://www.heise.de/download/thunderbird.html

das Programm ermittelt alle Einstellungen automatisch. Outlook 2003 oder Outlook Express funktionieren mit heutigen Mailservern nicht mehr. Sie müssen für Gmail / Google Mail den externen Mailabruf auch einschalten:

https://www.google.de/?gfe_rd=cr&ei=mRCtVYuaNIur8wftiJr4BQ&gws_rd=ssl#q=GMail+externen+Mail+Abruf+aktivieren

beachten Sie, das wir keine Möglichkeit haben Ihr Kennwort neu zu setzen. Benutzen Sie die Kennwort Rücksetzfunktion von Gmail dies erscheint

https://www.google.com/accounts/recovery/?hl=de&ard=AHwGkRmCSDpR66xNnDcfPbM_jmhSsOPJ_i1KJ1rEbHHjeNF34nI-LvsMmxFlLVAEljvXrRgumZczHqFlZOo2k-vYxkDl5BNool-Bjxtgc_gmFS6ohXZ5Sqxn-MHKxTNm4P3Bm4xUo6lscAfEC0fTWgXV8IOZljnSPw

es muss eine alternative Mail/Telefonnummer hinterlegt worden sein. Beachten Sie auch, das Google keine Alternatifve dazu anbietet. Über ein Feedback wäre ich dankbar und stehe gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Lieber Günter

ich benütze den alten LG Laptop nur um 1000ende von Fotos zu verwalten

zwischendurch schalte ich den auch mal auf das Internet um ein Foto zu versenden -ansonsten bin ich offline.

Da ich weder Online banking und andere wertvolle Dinge verwende sind mir Hacker inzwischen total gleichgültig.

Was muß ich tun damit google wie zuvor mein Passwort akzeptiert.

ich habe noch 2 ipads die laufen einwandfrei und wenn ich das Passwort schon wieder ändere dann habe ich den gesamten

Google "Trallalla " von neuem

Weisst Du keinen Rat für mein Problem

Das Progamm welches nicht funktioniert ist der Mozilla Thunderbird

Danke Otto.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

Sie sollten folgendes tun:

1. Sie sollten nach unerkannter Malware / PUP scannen aber das Risiko müssen Sie abwägen ich kann es nur drigend empfheln.

2. Loggen Sie sich da Sie Kennwort hier gepostet haben bei Google direkt ein und ändern Sie es.

3. Stellen Sie sicher, das der externe Mailabruf wirklich eingeschaltet ist

4. In Thunderbird können Sie per: Windowstaste+R > thunderbird -p > OK ein frisches Profil erstellen danach muss es funktionieren, wenn der externe Mailabruf aktiv ist.

Aktuell da Sie das Kennwort hier gepostet haben laufen Sie Gefahr das das Postfach komplett gesperrt wird daher sollten Sie entsprechend meinen Vorschlägen vorgehen.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

haben Sie meine Vorschläge einmal ausgeführt und haben Sie auch mal nach Malware / PUP gescannt sowie das Kennwort geändert? haben Sie unter ihrem Windows einmal ein neues Thunderbird Profil erstellt? Wenn es nur dort nicht klappt geht es auch wie folgt: Man deinstalliert Thunderbird mit dem Revo Uninstaller.

http://www.heise.de/download/revo-uninstaller.html

dann löschen Sie das Profil: Windowstaste+R > %appdata% > OK den Ordner Thunderbird löschen das gleiche hier: Windowstaste+R > C:\programdata es dürfen keine Reste existieren. Danach mit dem CCleaner PC / Registry säubern:

http://www.heise.de/download/ccleaner.html

neu starten. Thunderbird neu installieren alle Einstellungen werden automatisch ermittelt:

http://www.heise.de/download/thunderbird.html

allerdings kann ich natürlich keine Aussage zu Ihrem GMail Konto machen Fakt ist der ext. Mailabruf muss aktiviert sein und das Kennwort sollte geändert sein. Zum surfen sollten Sie nur Firefox mit edm AddOn "AdBlock Plus" / "AdBlock Edge" nutzen,um Werbung von Webseiten direkt zu blockieren. Ich hoffe sehr, das ich helfen konnte und wenn dies wirklich so ist wäre ich über eine positive Bewertung zutiefst dankbar und stehe gern weiter zur Verf+gung.

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
allo,

konnte ich Ihnen denn nun weiter helfen oder besteht das Problem nach wie vor bzw. haben Sie noch weitere Fragen? Ich wäre Ihnen sehr dankbar, wenn Sie meine Antwort noch positiv bewerten würden (jedoch nur, wenn ich Ihnen auch wirklich weiter helfen konnte). Wenn Sie noch Fragen haben oder das Problem noch besteht so bitte ich Sie um ein Feedback damit ich Sie weiter supporten kann. Vielen herzlichen Dank!

Gruß Günter
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

leider erhielt ich von Ihnen keinerlei Feedback oder eine abschließende Bewertung.. Wenn ich Ihnen helfen konnte bitte ich Sie meine Antwort entsprechend zu bewerten. Falls das Problem nach wie vor besteht so bitte ich Sie um ein entsprechendes Feedback. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung. Vielen Dank!

Gruß Günter