So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6971
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Ich bekomme 10 minütlich die Aufforderung "Google-Passwort

Kundenfrage

Ich bekomme 10 minütlich die Aufforderung "Google-Passwort erforderlich". Wenn ich das
Passwort eingebe, kommt die Meldung "Authentifizierung fehlgeschlagen", obwohl das Passwort korrekt ist.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo

wenn Sie eine solche Meldung bekommen ist a) das Kennwort falsch oder b) die Einstellungen sind falsch oder c) der Zugang wurde für ext. Mailprogramme nicht eingeschaltet. Google können Sie nicht direkt kontaktieren. Sie müssen die Kennwort Rücksetz Funktion nutzen:

https://support.google.com/mail/answer/41078?hl=de

das betrifft sowohl GMail als auch andere Google Konten. Im Zweifel das Emailkonto (wenn es ein IMAP' Konto ist) löschen und neu einrichten. Für Google GMail gelten diese Einstellungen.

Posteingangsserver: imap.gmail.com (SS Port 993)
Postausgangsserver: smtp.gmail.com (SSL Port 465 oder 587)
Benutzername: Google Mailadresse
Wichtig: SMTP-Authentifizierung muss aktigviert sein

Wichtig: Sie müssen in Ihrem Google Account den IMAP- und SMTP-Zugriff erst aktivieren ansonsten ist kein Zugriff per Emailprogramm möglich. Der erste Artikel:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=google+externe+mailabruf

bescheibt, wie Sie den externen Mailabruf einstellen und somit aktiivieren können. Ich hoffe das Ihnen das weiter hielfen wird.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

konnte ich Ihre Frage beantworten oder besteht das Problem noch? Sie sprechen aber klar von einem GMail Account also Email. Haben Sie meine Vorschläge denn einmal ausprobiert? Ich wäre über eine Bewertung / Feedback sehr dankbar und stehe Ihnen gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Sie empfehlen mir, mein Kennwort zu ändern. Das habe ich schon mehr-

mals gemacht. Ohne Erfolg!

Die googlemail-Einstellungen habe ich auch geprüft. Sie sind identisch

mit ihrem Vorschlag. SMTP ist aktiviert. Trotzdem kommt immer wieder

die Meldung "Google-Passwort erforderlich". Ich habe die zwei Schritt-

Identifizierung (Code über das Telefon) aktiviert. Wenn ich den Code

eingebe, wird er zwar angenommen, aber kurz danach kommt die Mel-

dung "Audentifizierung bei Google fehlgeschlagen".

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

Sie müssen den externen Emailabruf einschalten sonnst bekommen Sie immer wieder eine Fehlermeldung. Falls Sie ein Emailprogramm nutzen ist eine 2 Faktore Authentifizierung nicht möglich sofern es sich um ein klassisches Email Programm wie Apple Mail oder Mozilla Thunderbird handelt. Dies sollten Sie wenn Sie ein klassisches Mailprogramm nutzen abschalten es ist ehe für den Login auf www.google,de gedacht aber weniger für normale Email Clients.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Was verstehen Sie unter den externen Emailabruf einschalten? Wie muß

ich vorgehen?

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

darunter ist einfach die Verwendung eines normalen Emailcleints (Apple Mail, Thunderbird, Outlook) zu verstehen und Sie müssen in Ihrem Google Account den IMAP- und SMTP-Zugriff erst aktivieren ansonsten ist kein Zugriff per Emailprogramm möglich. Der erste Artikel:

https://www.google.de/?gws_rd=ssl#q=google+externe+mailabruf

bescheibt, wie Sie den externen Mailabruf aktivieren können. Das bedeutet das Sie dann ganz normale Emailprogramme nutzen können (das hat nichts mit der 2 Faktor Authentifizierung zu tun).

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Leider hat nichts geholfen, die Meldung kommt weiterhin.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo
Ich gebe die Frage an meine Kollegen frei damit das Problem behoben werden kann.
Gruß Günter