So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten.
    Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6964
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Nach installation von P.studio HD ultimate collection version

Kundenfrage

nach installation von P.studio HD ultimate collection version 15 wird mir mitgeteilt, dass die konfigurationsdaten beschädigt sind. Was ist zu machen?
Gepostet: vor 1 Jahr.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 1 Jahr.

Hallo,

als erstes prüfen Sie bitte das Dateisystem: Start > nach cmd suchen > oben links Rechtsklick auf das Ergebnis (Eingabeaufforderung, cmd) > "als Administrator ausführen" geben Sie nun folgendes ein:

chkdsk

bei Fehlern im Filesystem geben Sie ein:

chkdsk /f

mit Ja antworten > neu starten. Erneut "cmd" als Administrator ausführen und das System mit:

sfc /scannow

auf Fehler prüfen. Jetzt löschen Sie Pinnalce mit dem Revo Uninstaller restlos:

http://www.heise.de/download/revo-uninstaller.html

dann entfernen Sie unter: Windowstaste+R > %appdata% > OK ebenfalls den Ordner Pinnalce und das gleiche machen Sie hier: Windowstaste+R > C:\programdata > OK und dann reinigen Sie den PC und die Registry mit dem CCleaner:

http://www.heise.de/download/ccleaner.html

neu starten und ggf. mit dem Tool CrystalDiskinfo den Zustand der Platte prüfen:

http://www.heise.de/download/crystaldiskinfo.html

falls Sie dort Vorsicht erhalten ist die Festplatte kurz vor einem möglichen Crash. Bitte sichern Sie wichtige Daten vorher und am Ende installieren Sie Pinnacle Studio neu. Die Grafikkartentreiber sollten ebenfalls aktuell sein. Der PC darf auch nicht verstaubt sein und per F8 beim PC Start können Sie das System reparieren und ggf. die zuletzt bekannte funktionierende Konfiguration laden.

Gruß Günter

Ähnliche Fragen in der Kategorie Computer