So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an Christoph Geiser.
Christoph Geiser
Christoph Geiser, IT-Specialist
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 63
Erfahrung:  IT-Leiter in einem KMU, mehrjährig IT-Erfahrung, Studium
51946458
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
Christoph Geiser ist jetzt online.

Mein Ipad ist blockiert. Ich kann keine Internetseiten schließen

Kundenfrage

Mein Ipad ist blockiert. Ich kann keine Internetseiten schließen und öffnen. Es erscheint eine Einblendung, wo ich eine PaySafeCard kaufen muß und mit dem aufgedruckten Code das Gerät entschlüsseln soll.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  Christoph Geiser hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Tag lieber Kunde,vielen Dank für Ihre Anfrage an JustAnswer.Der Virus ist kein wirklicher Virus, sondern hat sich im Browser-Cache eingeschleust. Er lässt sich deshalb glücklicherweise einfach wieder entfernen.Gehen Sie dazu bitte wie folgt vor:öffnen Sie die Einstellungs-App von Ihrem iPad.Öffnen Sie den Menüpunkt "Safari" in den EinstellungenSuchen Sie dort nach dem Eintrag "Verlauf und Websitedaten löschen" (blaue Schrift) und klicken Sie diesen an.Klicken Sie anschliessend auf "Verlauf und Daten löschen" (rote Schrift).Nun sollten Sie wieder ganz normal mit dem Safari auf dem iPad surfen können, ohne nervige Meldungen :) Ich hoffe, ich konnte Ihnen entsprechend weiterhelfen.Bei Rückfragen stehe ich Ihnen zur Verfügung. Wenn alles gepasst hat, freue ich mich auf eine positive Bewertung. Viele Grüsse,Ch. Geiser
Experte:  Christoph Geiser hat geantwortet vor 2 Jahren.
Guten Morgen lieber Kunde,
leider habe ich auf meine Antwort noch kein Feedback von Ihnen erhalten.
Hat Ihnen mein Lösungsweg geholfen oder gibt es allenfalls noch offene Rückfragen?
Ich freue mich um ein kurzes Feedback.
Viele Grüsse,
Ch. Geiser