So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Bei Verwendung von Garmin Express und dem Navigationsgerät

Kundenfrage

Bei Verwendung von Garmin Express und dem Navigationsgerät nüvü 2595 kommt es bei Updates und dem Versuch einer Sicherung immer zu der Meldung dass ein Fehler aufgetreten sei. Leider stehen keine weiteren Angaben dabei.
Nach Anschluss des nüvü 2595 wird das Gerät einwandfrei erkannt. Die Ordner sind auch im Explorer sichtbar und editierbar.
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo

die Fehlermeldung wäre schon wichtig aber wir versuchen es mal anders: Löschen Sie die Carmin Software mit dem Revo Uninstaller:

http://www.heise.de/download/revo-uninstaller.html

damit werden alle Reste entfernt. Dann bitte unter Windowstaste+R > %appdata% > OK sowie im Ordner Windowstaste+R > C:\programdata > OK und unter C:\Program Files (x86) ebenfalls die Ordner löschen (PC vorher ggf. neu starten). Dann einmal die Registry und den PC mit dem CCleaner reinigen:

http://www.heise.de/download/ccleaner.html


nun gehen Sie auf Start > suchen Sie nach cmd > Rechtsklick > "als Admnistrator ausführen" geben Sie folgendes ein:

chkdsk

bei Fehlern geben Sie ein:

chkdsk /f

das mit Ja beantworten > neu starten > erneut "cmd" wie o.a. aufrufen und mit:

sfc /scannow

das System auf Fehler prüfen. Sie können ferner per F8 beim PC-Start die als zuletzt bekannt funktionierende Konfiguration laden. Ihr Gerät darf während des Vorgangs nicht angeschlossen sein. Alle o.a. Tools sind kostenlos (Freeware). Bitte lesen Sie stets alle Hinweise und sichern Sie ggf. vorher wichtige Dateien. Wiederholen Sie nun das Update, nachdem Sie die Software neu installiert haben. Per Start > Alle Programme > Garmin Express > Garmin Express > Rechtsklick können Sie das Programm als Administrator ausführen.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

hat es geklappt oder besteht das Problem noch? Haben Sie ggf. mal das Gerät komplett neu gestartet / Werkseinstellungen probiert oder einmal das Gerät an einem anderen PC getestet? Über ein Feedback wäre ich Ihnen dankbar.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Das Problem besteht weiterhin.

Der Test an einem anderen PC steht noch aus. der kann jedoch erst morgen vormittag durchgeführt werden.

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

ok ich würde den Test einmal an einem andernn PC machen und ggf. das Gerät selbst auf Werkseinstellungen zurücksetzen da das Gerät erkannt wird kann ich mir nicht vorstellen, das es ein Windows Problem ist. Ebenfalls kann es hilfreich sein einfach einen Reset am Gerät zu machen also einen Neustart.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Der Test am anderen PC war erfolgreich. Nüvi ist auf dem neuesten Stand. Leider kann ich mein Nüvi 2595 über menem PC nicht erfolgreich auf den neuesten Stand bringen. Der Fehler liegt in meinem PC und wurde noch nicht gefunden.

Gruß Werner

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

ich würde gern einen Kollegen hinzuziehen da ich im Moment leider keine Idee habe, woran das liegen könnte. Ich bitte Sie um ein wenig Geduld. Vielen Dank.

Gruß Günter