So funktioniert JustAnswer:
  • Fragen Sie einen Experten
    Tausende Experten in über 200 Kategorien.
  • Erhalten Sie eine professionelle Antwort
    Per E-Mail oder sofortiger Benachrichtigung, während Sie auf unserer Website warten. Stellen Sie ggf. weitere Anschlussfragen.
  • 100%ige Zufriedenheit garantiert
    Bewerten Sie die erhaltene Antwort.
Stellen Sie Ihre Frage an IT-Fachinformat...
IT-Fachinformatiker
IT-Fachinformatiker, Systemadministrator
Kategorie: Computer
Zufriedene Kunden: 6974
Erfahrung:  Software Entwicklung, Projekt Erfahrung, Windows-Netzwerke, Linux-Netzwerke, Windows/Linux-Server
32504664
Geben Sie Ihre Frage in der Kategorie Computer hier ein
IT-Fachinformatiker ist jetzt online.

Acer mit Windows 7 home premium.reagiert ganz langsam. Seiten

Kundenfrage

Acer mit Windows 7 home premium.reagiert ganz langsam. Seiten reagieren nicht. Viel zu viele Programme seit gestern drauf.Browser 7 der Telekom startet ganz langsam
Gepostet: vor 2 Jahren.
Kategorie: Computer
Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo

der Telekom Browser ist nicht das Problem aber diese Software ist nutzlos sie ist in keiner Weise notwendig. Grund dürfte Malware und PUP sein welche nicht vom Virenscanner erkannt wurde: Scannen Sie mit AntimalwareBytes (Pro Version ist unnötig):

http://www.heise.de/download/malwarebytes-anti-malware.html

danach mit dem ADW-Cleaner nach nutzlosen Programmen (PUP) suchen z.B. TuneUp, RegCleanPro, SpeedUpMyPC, Toolbars und Adware:

http://www.heise.de/download/adwcleaner-1191313.html

bereinigen Sie den PC mit dem CCleaner ebenso die Registry:

http://www.heise.de/download/ccleaner.html

starten Sie nun den PC komplett neu es sollte sich eine Verbesserung einstellen. Prüfen Sie zudem das Dateisystem von C: auf Fehler: Start > suchen Sie dort nach cmd > Rechtsklick darauf "als Administrator ausführen" und folgende Befehle ausführen:

chkdsk

wenn Fehler gemeldet werden geben Sie ein:

chkdsk /f

dies mit Ja beantworten und neu starten. Mit dem Tool CrystalDiskinfo:

http://www.heise.de/download/crystaldiskinfo.html

können Sie prüfen, ob die Festplatte in Ordnung ist. Zum surfen sollten Sie ausschließlich Mozilla Firefox:

http://www.heise.de/download/firefox.html


verwenden und zwar mit dem AddOn "AdBlock Plus" damit wird unseriöse Werbung wie man sie leider auf vielen Seiten vorfindet blockieren. Werbung ist leider auch zum Teil ein Einfallstor für Malware. Damit der PC beschleunigt wird kann man noch folgende nutzlose Windows Dienste abschalten:

Windowstaste+R > services.msc > OK

Liste:
- Offline Dateien
- Routing und RAS
- Superfetch
- Windows Suche (das Tool Everthing ist weitaus schneller)
- WebClient
- WinHTTP-Web Proxy Auto-Discovery-Dienst

je Doppelklick > Startart > Deaktiviert > OK. Dann kann man auch den Autostartbereich bereinigen:

Windowstaste+R > msconfig > OK

im Register Systemstart können Sie Dinge wie: Adobe, Java, Microsoft Office usw. deaktivieren die Updates werden ohne hin automatisch geladen d.h. diese Programme müssen nicht mit Windows starten. Nach all diesen Maßnahmen sollte sich eine spürbare Verbesserung ergeben. Gern stehe ich Ihnen weiter zur Verfügung und hoffe, das ich Ihnen helfen konnte.

Gruß Günter
Kunde: hat geantwortet vor 2 Jahren.

Ich versuche es

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.

Hallo

in Ordnung es dürfte rund 1-2 h dauern und ich denke, das das Ergebnis sehr positiv sein wird. In diesem Fall wäre ich Ihnen über eine positive Bewertung sehr dankbar und ich stehe Ihnen natürlich weiter zur Verfügung.

Gruß Günter

Experte:  IT-Fachinformatiker hat geantwortet vor 2 Jahren.
Hallo,

haben Sie meine Vorschläge denn inzwischen durchführen können und wenn ja, hat es soweit geklappt? Über ein Feedback / Bewertung wäre ich Ihnen sehr dankbar und stehe gern weiter zur Verfügung.

Gruß Günter